• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Lkw ausgebrannt – Verkehrsbehinderungen auf der A 29
+++ Eilmeldung +++

Dreieck Ahlhorner Heide
Lkw ausgebrannt – Verkehrsbehinderungen auf der A 29

NWZonline.de

südkorea

Ort
SÜDKOREA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Washington

Vereinigte Staaten
Verschnaufpause im Handelsstreit

Verschnaufpause im Handelsstreit

Auto-Strafzölle für die EU wurden vertagt. Mit Kanada und Mexiko gab es eine Einigung.

Handelsstreit kühlt sich ab
Trump lässt bei Zöllen locker - wettert aber gegen die EU

Trump lässt bei Zöllen locker - wettert aber gegen die EU

Vor einem Jahr schockt Trump die Welt mit Sonderzöllen auf Stahl und Aluminium. Nun schafft er erstmals selbst auferlegte Handelsschranken wieder ab. Auch die deutschen Autobauer können vorerst aufatmen - aber der US-Präsident setzt schon zur nächsten Schimpftirade an.

Aggressive Handelspolitik
Donald Trumps Problem mit den Autozöllen

Donald Trumps Problem mit den Autozöllen

In eine Weltwirtschaft, in der alles mit allem verbandelt ist, will "America First" nicht so recht passen. Donald Trumps aggressive Handelspolitik scheint an ihre Grenzen zu stoßen. Das zeigen auch Strafzölle auf Autos - über die nun später entschieden werden soll.

Sechs Monate Aufschub
Trump verschiebt Entscheidung über Autozölle

Trump verschiebt Entscheidung über Autozölle

Die Autobauer in Deutschland und Japan können vorerst aufatmen. US-Präsident Trump lässt sich ein halbes Jahr mehr Zeit, um über Autozölle zu entscheiden. Und auch in einem anderen Handelsstreit gibt es Entspannung.

Wüsting

Sport
Jakkolo führt 280 Spieler aus 13 Ländern zusammen

Jakkolo führt 280 Spieler aus 13 Ländern zusammen

Die Jakkolo-Weltmeisterschaft findet in diesem Jahr vom 30. Mai bis 1. Juni in der Messehalle Urban in Wüsting ...

Lemwerder

Lesung In Lemwerder
Mit nur 50 Euro um die Welt

Mit nur 50 Euro um die Welt

Der Weltenbummler Christopher Schacht machte sich 2013 mit nur 50 Euro in der Tasche auf zu einer Weltreise. Jetzt berichtete er in Lemwerder über seine Erlebnisse.

USA beschlagnahmen Frachter
Nordkorea spricht nach neuem Raketentest von Angriffsübung

Nordkorea spricht nach neuem Raketentest von Angriffsübung

Mit zwei Waffentests schürt Nordkorea neue Spannungen in der Region. US-Präsident Trump sieht neue Probleme für Verhandlungen mit Pjöngjang. Warum vermeiden Südkorea und die USA das Wort Provokation?

USA beschlagnahmen Schiff
Nordkorea setzt Waffentests fort

Nordkorea setzt Waffentests fort

Erst wenige Tage sind seit dem jüngsten Waffentest durch Nordkorea vergangen. Nun hat die kommunistische Führung des Landes ihre Demonstrationen militärischer Stärke offenbar fortgesetzt. Und die USA sorgen ihrerseits mit einer Ankündigung für Aufruhr.

Trend zu E-Zahlungen hält an
Wirecard erhöht nach schwungvollem Jahresstart Prognose

Wirecard erhöht nach schwungvollem Jahresstart Prognose

Die Geschäfte des Zahlungsabwicklers Wirecard laufen besser als erwartet. Das Unternehmen profitiert vom Trend zu elektronischen Zahlungen.

Internationaler Vergleich
Frauen arbeiten deutlich mehr als Männer

Frauen arbeiten deutlich mehr als Männer

Wie lange arbeiten Frauen in Deutschland jeden Tag unbezahlt? Wo auf der Welt haben Beschäftigte besonders oft sehr lange Arbeitstage? Eine neue Studie gibt Einblick in die Arbeitswelt.

Internationaler Vergleich
Frauen arbeiten deutlich mehr als Männer

Frauen arbeiten deutlich mehr als Männer

Wie lange arbeiten Frauen in Deutschland jeden Tag unbezahlt? Wo auf der Welt haben Beschäftigte besonders oft sehr lange Arbeitstage? Eine neue Studie gibt Einblick in die Arbeitswelt.

Champions League
Großer Hoffnungsträger der Spurs: Südkoreas Superstar Son

Großer Hoffnungsträger der Spurs: Südkoreas Superstar Son

Heung-Min Son spielte in der Bundesliga für den Hamburger SV und Bayer Leverkusen. Heute ist er der größte Fußball-Star Asiens. Und die große Hoffnung von Tottenham Hotspur, doch noch den Einzug ins Champions-League-Finale zu schaffen.

Waffentests
Nordkorea testete Raketenwerfer im Beisein von Kim

Nordkorea testete Raketenwerfer im Beisein von Kim

Nordkorea äußert schon länger seinen Unmut über die Weigerung der USA, Sanktionen gegen Pjöngjang zu lockern. Jetzt lässt Machthaber Kim mit neuen Waffenübungen militärische Stärke demonstrieren. Die Aufregung im Süden ist groß.

Bericht aus Seoul
Südkorea wirft Nordkorea neue Waffentests vor

Südkorea wirft Nordkorea neue Waffentests vor

Nordkorea äußert schon länger seinen Unmut über die Weigerung der USA, Sanktionen gegen Pjöngjang zu lockern. Jetzt lässt Machthaber Kim mit neuen Waffenübungen militärische Stärke demonstrieren. Die Aufregung im Süden ist groß. Dabei bleibt vieles unklar.

Insolvenzverfahren
Neue Krise bei TV-Hersteller Loewe

Neue Krise bei TV-Hersteller Loewe

Loewe-Fernseher sind edel und teuer - doch die Konkurrenz aus Ostasien ist übermächtig. Schon 2013 mussten die Mitarbeiter zittern - die damalige Sanierung hatte offenbar keinen nachhaltigen Erfolg.

Wachsende Konkurrenz aus China
Fallende Chip-Preise lassen Gewinn von Samsung einbrechen

Fallende Chip-Preise lassen Gewinn von Samsung einbrechen

Mit Halbleitern verdient Samsung das meiste Geld. Doch sinkende Chip-Preise hinterlassen bei den Südkoreanern Spuren. Auch bei Smartphones gibt es Probleme, auch wenn der Verkauf des neuen Spitzenmodells robust anläuft.

USA ist Spitzenreiter
Globale Militärausgaben erneut gestiegen

Globale Militärausgaben erneut gestiegen

Die USA investieren weiter mit Abstand mehr Geld in die Verteidigung als jedes andere Land. Unter Präsident Donald Trump gab es 2018 eine kräftige Zunahme.

Gipfeltreffen mit Kim Jong Un
Putin findet "Raketenmann" Kim ziemlich interessant

Putin findet "Raketenmann" Kim ziemlich interessant

Im Atomstreit findet der nordkoreanische Machthaber Kim nun einen Vermittler in Russland. Nach seinem ersten Gipfeltreffen mit Kim will sich nun Putin um eine mögliche Lösung des Konflikts kümmern - und dabei auch in Washington eine Lanze für Pjöngjang brechen.

Gipfel mit Kim in Wladiwostok
Putin sieht Chancen für Lösung im Atomkonflikt mit Nordkorea

Putin sieht Chancen für Lösung im Atomkonflikt mit Nordkorea

Zwei Monate nach seinem geplatzten Gipfel mit US-Präsident Donald Trump in Hanoi sucht Nordkoreas Machthaber jetzt die Nähe zu Russland. Kremlchef Putin will gern vermitteln. Und er sagt, wie der Atomkonflikt gelöst werden könne.