• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

samaria

Ort
SAMARIA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Oldenburg

Nwz-Kommentar Zum Nahost-Abkommen
Ein großer Wurf

Ein großer Wurf

Die Rede ist von „Heuchelei“ und „Dolchstoß“. Doch dass Israel und die Vereinigten Arabischen Emirate diplomatische Beziehungen aufnehmen, ist ein Meilenstein, schreibt NWZ-Nachrichtenchef Alexander Will.

Hermann Meiners, Ernst Georg Lühring, Joachim Reese
Widerspruch gegen Israel-Analyse

Betrifft: „Neue deutsche Oberlehrer – Warum die möglichen ’Annexionen’ Israels in Wirklichkeit keine sind“, Analyse von Alexander Will, Meinung, 3. Juli

Analyse
Neue deutsche Oberlehrer

Nicht heute, aber mit großer Sicherheit in naher Zukunft – Israels Regierung wird das Zeitfenster zur Ausdehnung ...

Oldenburg

Nwz-Analyse Zu Israel Und Deutschland
Neue deutsche Oberlehrer

Neue deutsche Oberlehrer

Seit wenigen Tagen könnte Israel in Teilen Judäas und Samarias – der „Westbank“ – sein Rechtssystem einführen. Die deutsche und europäische Politik verurteilt diese „Annexion“ lautstark. Dass es sich aber dabei gar nicht um eine Annexion handelt, spielt keine Rolle, schreibt NWZ-Nachrichtenchef Alexander Will.

Oldenburg

Nwz-Kommentar Zum Maas-Besuch In Israel
Viel zu große Schuhe

Viel zu große Schuhe

Heiko Maas, Deutschlands Außenminister, hat Israel und die Araber bei seiner Nahost-Reise aufgerufen, nach sechs Jahren Funkstille wieder Gespräche über die Lösung ihres Konflikts aufzunehmen. Er will vermitteln. Da traut er sich zu viel zu, schreibt NWZ-Nachrichtenchef Alexander Will.

Wardenburg

Spielen und Basteln am Kinderbibeltag

„Hilfe – komm ich brauch’ dich“ – zu diesem Thema lädt die evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Wardenburg alle ...

Terror und Wein

Terror und Wein

Natürlich haben Israels Regierung und Armee jedes Recht, Terroristen auszuschalten, die ihrem Volk ans Leben wollen. ...

Oldenburg

Nwz-Kommentar Zu Angriffen Auf Israel
Terroristen und böser Wein

Terroristen und böser Wein

Die israelische Armee hat zwei Terroranführer der Organisation „Islamischer Jihad“ getötet. Es folgten massive arabische Raketenangriffe auf israelische Zivilisten. Hier gibt es keine moralische Äquivalenz, schreibt NWZ-Nachrichtenchef Alexander Will. Terror hat keine Rechtfertigung.

Analyse
Neue Fronten, viel Verwirrung

Es ist unverkennbar: Zwischen Mittelmeer und Arabischer Halbinsel sind neue Konflikte dabei, die alten zu überlagern. ...

Oldenburg

Nwz-Analyse Zu Deutschen Orientpolitik
Neue Fronten und ein verwirrtes Europa

Neue Fronten und ein verwirrtes Europa

Zwischen Mittelmeer und Persischem Golf sortieren sich die Allianzen neu. Das zentrale Problem ist der Iran. Deutschland ist dabei, sich auf die falsche Seite zu schlagen, schreibt NWZ-Nachrichtenchef Alexander Will.

Kommentar

Deutschland und Israel
Zivilisiert
von Alexander Will

Wer hätte das gedacht: Nach all den Unfreundlichkeiten der vergangenen Monate zwischen Deutschland und Israel sind ...

Oldenburg

Nwz-Kommentar Zu Deutsch-Israelischen Konsultationen
Zivilisierter Umgang unter Demokratien

Zivilisierter Umgang unter Demokratien

Das deutsch-israelische Verhältnis war lange zerrüttet. Der Besuch der deutschen Bundesregierung in Israel schürt nun Hoffnung auf Besserung – und das obwohl die deutsche Politik in manchem Belang höchst absurd daher kommt, schreibt NWZ Nachrichtenchef Alexander Will.

Kommentar

USA und die Palästinenser
Geldhahn zu
von Alexander Will

Das Palästinenserhilfswerk UNRWA ist eine der kuriosesten internationalen Organisationen – und eine der fragwürdigsten ...

Oldenburg

Nwz-Kommentar Zu Den Us-Kürzungen Bei Der Palästinenser-Hilfe
Künstliches Flüchtlingsproblem

Künstliches Flüchtlingsproblem

Die Amerikaner drehen der umstrittene UN-Flüchtlingshilfe für die Palästinenser den Geldhahn zu. Der UNRWA-Organisation droht damit möglicherweise die Schließung. NWZ-Nachrichtenchef Alexander Will findet: Das ist überfällig.

Kommentar

Jerusalem
Realität erkannt
von Alexander Will

Wenn die USA nun Jerusalem als israelische Hauptstadt betrachten, bedeutet das zweierlei: Anerkennung der Realität ...

Analyse
Osmanische Träume und harte Realpolitik

Osmanische Träume  und  harte Realpolitik

Genau 100 Jahre nach einem historischen Ereignis in Jerusalem brodelt es wieder um die Heilige Stadt. Am 9. September ...

Jade/Varel

Kirche Mittenmang
Begegnungen an wundervollen Plätzen

Es wurden im Sommer vier Aktionstage veranstaltet. Die Resonanz war überaus positiv.

Kommentar

UN-Resolution zum Siedlungsbau
Irrglauben
von Alexander Will

Es ist ein Tritt in die Kniekehlen: US-Präsident Barack Obama lässt den wichtigsten Verbündeten der USA in Nahost ...