• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

santa marta

Ort
SANTA MARTA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Buritaca/Lienen

Auswanderer aus der Wesermarsch
Auf ihrer Finca gibt’s noch viel zu tun

Auf ihrer Finca gibt’s noch viel zu tun

Fiona Wagenaar und Helmut Schaus erfüllen sich ihren Traum. Erst vor wenigen Wochen ist die Elsfletherin mit ihrem Mann nach Kolumbien ausgewandert, um dort ein kleines Hotel zu errichten. So verliefen die ersten Tage.

Buritaca

Wiederaufforstung: 3000 Bäume gepflanzt

Im Küstengebirge Sierra Nevada de Santa Marta in Kolumbien wurden in den vergangenen Jahren durch Abholzungen viele ...

Santa Marta/Elsfleth

Auswanderer aus der Wesermarsch
Das Abenteuer hat begonnen

Das Abenteuer hat begonnen

Fiona Wagenaar und Helmut Schaus sind in Kolumbien angekommen. Wenn sich das Paar eingelebt hat, dann sollen ab Mitte des Jahres die ersten Gäste auf ihrer Finca empfangen werden.

Santa Marta

Kolumbien
Dschungelpfade zur Verlorenen Stadt

Dschungelpfade zur Verlorenen Stadt

In Machete Pelao ist Schluss. Der Wagen dreht um. Ab dem kleinen Dorf im bergigen Hinterland der Karibikküste Kolumbiens ...

Elsfleth/Kolumbien

Elsfletherin wandert aus
„Das ist unser persönliches Abenteuer“

„Das ist unser persönliches Abenteuer“

Trotz Corona verwirklichen sie ihren großen Traum: Fiona Wagenaar aus Elsfleth und ihr Mann Helmut Schaus wollen in Kolumbien ein kleines Hotel aufbauen. An diesem Samstag fliegen sie los.

Elsfleth/Kolumbien

Elsfletherin wandert nach Kolumbien aus
Mitten in der Pandemie wagen sie ihr persönliches Abenteuer

Mitten in der Pandemie wagen sie ihr persönliches Abenteuer

Fiona Wagenaar aus Elsfleth hat Mut – und Lust auf Neues: Mit ihrem Mann Helmut Schaus möchte sie in Kolumbien ein kleines Hotel aufbauen. An diesem Samstag fliegen sie los – mitten in der Pandemie.

Südamerika
Auf Dschungelpfaden zu Kolumbiens Verlorener Stadt

Auf Dschungelpfaden zu Kolumbiens Verlorener Stadt

In den Bergen Kolumbiens liegt die Ciudad Perdida, die Verlorene Stadt. Guerillas machten ihren Besuch lange unmöglich. Heute ist das Trekking zu der Ruinenstadt wieder möglich - und ein Abenteuer.

Ein Blick hinter die Kulissen
Politiker allein zu Haus - Regieren in Zeiten von Corona

Politiker allein zu Haus - Regieren in Zeiten von Corona

Rund um den Globus ist nichts mehr so, wie es vor der Corona-Krise war. Leere Straßen, geschlossene Geschäfte, Homeoffice. Politiker sind jetzt besonders gefordert - und gleichzeitig Betroffene.

"Leichtes Unwohlsein"
Papst hustet: Offizielle Audienzen abgesagt

Papst hustet: Offizielle Audienzen abgesagt

Papst Franziskus hustet weiter. Nachdem das Kirchenoberhaupt schon am Donnerstag Termine abgesagt hatte, wurden jetzt weitere Audienzen verschoben.

Ocholt

Theater
Kolumbianerin liebt Plattdeutsch

Kolumbianerin liebt Plattdeutsch

Die 23-jährige Andrea Pérez Latorre spielt das erste Mal bei der Späälköppel des Heimatvereins Ocholt-Howiek mit. Eine zufällige Begegnung führte die junge Frau nicht nur nach Ocholt, sondern auch zur Liebe.

Blexerwisch/Ipiales

Von Blexerwisch Nach Südamerika
Stippvisite in der verlorenen Stadt

Stippvisite in der verlorenen Stadt

Jana Cornelius durchquert Südamerika von Kolumbien bis Patagonien mit dem Fahrrad

Bogotá

Drogenfahndung In Kolumbien
Kartell setzt Kopfgeld auf Schäferhündin aus

Kartell setzt Kopfgeld auf Schäferhündin aus

Die Drogenspürhündin Sombra hat in Kolumbien schon tonnenweise Kokain gefunden und viele Schmuggler zu Fall gebracht. Verbrecher wollen den Vierbeiner tot sehen. Die Polizei hat bereits reagiert.

Manolo darf mit Trommel ins Stadion

Manolo darf mit Trommel ins Stadion

Die spanische Nationalmannschaft darf im Kampf um ihren zweiten WM-Titel nun doch auf lautstarke Unterstützung ...

Neue Goldgräberstimmung?
Hoffnung auf Tourismusboom in Kolumbien

Hoffnung auf Tourismusboom in Kolumbien

Rund 200 deutsche Unternehmen sind bisher in Kolumbien tätig. Wegen des Friedensprozesses gilt das südamerikanische Land als neuer "Tigerstaat" - ein Zweig weckt besonderes Interesse. Ein Deutscher hat eine gewagte Vision.

Ein Land mit Hoffnung
Der neue Geheimtipp: Kolumbien ohne Krieg

Der neue Geheimtipp: Kolumbien ohne Krieg

3,5 Millionen Touristen 2016 - seitdem Kolumbien auf dem Weg zum Frieden ist, wird dieses Land des "Realismo mágico" als Reiseziel attraktiver. Der Präsident will den Wirtschaftsfaktor in bisherige Guerillagebiete "exportieren".

Ganderkesee

Reisevortrag
Einmal quer durchs Land der Artenvielfalt

Einmal quer durchs Land der Artenvielfalt

Wieso eignet sich gerade Kolumbien für eine Reise? Dieser Frage geht Dr. Klaus Handke am Dienstag, 10. Januar, ...

Garrel

Wallfahrt
Fasziniert von Reise nach Rom

Fasziniert von Reise nach Rom

Höhepunkte waren die Papstaudienz und die Messe im Petersdom. Ebenso beeindruckt hat der Zusammenhalt der Garreler.

Rom/Garrel

Wallfahrt
Reise endet mit Finale im Petersdom

Reise endet mit Finale  im Petersdom

Unvergesslich, einzigartig, spektakulär – mit diesen Worten fassen die Garreler ihre Wallfahrt nach Rom zusammen. ...

Fedderwardersiel

Langwarder Groden
Internationale Auszeichnung für Naturerlebnisprojekt

Internationale Auszeichnung für Naturerlebnisprojekt

„Wir sind als Gemeinde Butjadingen sehr stolz drauf, dass der Naturerlebnispfad im Langwarder Groden jetzt sogar ...