• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

sassnitz

Ort
SASSNITZ

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Debatte um strikte Regulierung
Abwärtstrend bei deutschen Rüstungsexporten hält an

Abwärtstrend bei deutschen Rüstungsexporten hält an

Drei Jahren in Folge sind die Genehmigungen für Rüstungsexporte zurückgegangen. Auch 2019 zeichnet sich keine Trendwende ab. In der schwarz-roten Koalition sorgt das für geteilte Reaktionen.

Joint Venture mit Norwegen
Größter Ostsee-Windpark ist in Betrieb

Größter Ostsee-Windpark ist in Betrieb

Der vierte Offshore-Windpark vor der deutschen Ostseeküste, Arkona, ist offiziell in Betrieb gegangen. Die Investoren feiern ihn als Gemeinschaftsprojekt der Superlative: leistungsstark, pünktlich, kostengünstig - und mit einem eigenen Song.

Sassnitz-Mukran

Offshore
Ostsee-Windpark Arkona geht in Betrieb

Der Offshore-Windpark Arkona, der als größter Windpark der Ostsee gilt, geht an diesem Dienstag offiziell in Betrieb. ...

Ursachensuche hat begonnen
Ermittlungen nach Schiffsunfall vor Rügen eingeleitet

Ermittlungen nach Schiffsunfall vor Rügen eingeleitet

Wieder ein Unfall in der Ostsee: Vor Rügens Ostküste stoßen zwei Schiffe zusammen. 15 Menschen sind verletzt. Erst vor wenigen Wochen hatte es vor der Insel eine ähnliche Kollision gegeben.

Sassnitz

Unfall
Zusammenprall zweier Schiffe vor Rügen

Zusammenprall zweier Schiffe vor Rügen

Beim Zusammenstoß zweier Schiffe östlich der Insel Rügen sind am Dienstag 15 Menschen verletzt worden. Unter ihnen ...

Zusammenstoß östlich der Insel
Schiffsunglück vor Rügen - 15 Seeleute sind verletzt

Schiffsunglück vor Rügen - 15 Seeleute sind verletzt

Wieder ein Unfall in der Ostsee: Vor Rügens Ostküste stoßen zwei Schiffe zusammen. 15 Menschen sind verletzt. Erst vor wenigen Wochen hatte es vor der Insel eine ähnliche Kollision gegeben.

Unglück in der Ostsee
Rechts vor links missachtet: Frachter kollidieren vor Rügen

Rechts vor links missachtet: Frachter kollidieren vor Rügen

Zwei Frachter stoßen östlich von Rügen zusammen. Dabei schlägt ein Schiff leck.

Noch viele Fragen offen
Mehr Personal, mehr ICE-Züge: Bahn verspricht Besserung

Mehr Personal, mehr ICE-Züge: Bahn verspricht Besserung

Schon wieder ein Frühstück beim Verkehrsminister. Bei der Bahn soll nun möglichst schnell vieles besser werden. An diesem Ziel wird auch Scheuer gemessen werden. Experten warnen: Kurzfristige Erfolge sind unrealistisch. Alles nur Show? Ans Eingemachte geht es erst noch.

Radweg, Promenade und Hostel
Neue Reiseziele in Mecklenburg-Vorpommern

Neue Reiseziele in Mecklenburg-Vorpommern

Urlaub in Mecklenburg-Vorpommern ist mehr als Strand und Ostsee. Nach und nach wird in die Attraktionen investiert, die den Urlaub fernab der Küste wertvoll machen.

Fernfischerei wird verstärkt
Hochseefischerei modernisiert und verkleinert Flotte

Hochseefischerei modernisiert und verkleinert Flotte

Sieben Trawler zählen zur Flotte der deutschen Hochseefischerei. Damit ist sie in diesem Jahr zwar kleiner, aber auch leistungsfähiger geworden. Auch die Besatzung hat es an Bord besser.

Bremerhaven

Bremerhavens Fischwirtschaft
„Merkel-Trawler“ an der Kaje

„Merkel-Trawler“ an der Kaje

In den Fanggründen vor Island und Grönland gilt der Fischtrawler „Mark“ als eines der modernsten Schiffe überhaupt. Gerade liegt der Heckfänger in Bremerhaven.

Sandkrug

Vdk
Großes Programm fürs nächste Jahr

Großes Programm fürs nächste Jahr

Über mehr als hundert Teilnehmerinnen und Teilnehmer an der Mitgliederversammlung des VdK freute sich der Ortsverbandsvorsitzende ...

MSC-Umweltstandard
Kein Ökosiegel mehr für Ostsee-Hering

Kein Ökosiegel mehr für Ostsee-Hering

Rostock/Sassnitz (dpa) - Die Heringsfischer in der westlichen Ostsee dürfen ihre Fänge ab sofort nicht mehr als ...

Sassnitz

Größter Windpark der Ostsee

Ein gutes Jahr nach dem ersten Rammschlag ist der Bau des Ostsee-Windparks „Arkona“ rund 35 Kilometer nordöstlich ...

Wegen langer Regierungsbildung
Exportgenehmigungen für Rüstungsindustrie eingebrochen

Exportgenehmigungen für Rüstungsindustrie eingebrochen

Die monatelange Hängepartie bei der Regierungsbildung hat die deutschen Rüstungsexporte stark gebremst. Inzwischen schnellen die Genehmigungen wieder nach oben. Zwei wichtige Kunden deutscher Waffenschmieden gehen trotzdem fast leer aus.

Fedderwardersiel

Ex-Fischereigenossenschaft
Restaurant-Pläne weiter aktuell

Restaurant-Pläne weiter aktuell

Vorabgenehmigungen lägen vor, heißt es von der Kutterfisch-Zentrale. Derzeit ist ein Architekt im Haus.

Kompliziertes Recycling
Neue Aufspürmethode für Geisternetze im Test

Neue Aufspürmethode für Geisternetze im Test

Verloren gegangene Fischernetze sind Plastikmüll im Meer, gefährden die Meeresumwelt und über die Nahrungskette auch den Menschen. Ein Projekt untersucht, wie Geisternetze geborgen und recycelt werden können. Die ersten Ergebnisse zeigen: Es ist schwierig.

Gute Aussichten
Schwebende Plattform am Königsstuhl auf Rügen geplant

Schwebende Plattform am Königsstuhl auf Rügen geplant

Der Königsstuhl lockt jährlich Hundertausende Gäste nach Rügen. Um ihnen eine bessere Aussicht zu ermöglichen, plant die Stadt Sassnitz eine neue Plattform. Das Besondere: sie soll über die Felsküste herausragen.

Fischverarbeiter
Niederländisch-deutsche Firmengruppe übernimmt Deutsche See

Niederländisch-deutsche Firmengruppe übernimmt Deutsche See

Besitzerwechsel bei Deutsche See in Bremerhaven: Die Fischunternehmensgruppe Parlevliet & Van der Plas übernimmt den größten deutschen Fischverarbeiter. Grund ist die schwere Erkrankung einer der Alteigentümer von Deutsche See.