• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Er ist neuer Präsident der Oldenburgischen Landschaft
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 18 Minuten.

Prof. Dr. Uwe Meiners
Er ist neuer Präsident der Oldenburgischen Landschaft

NWZonline.de

saudi

Ort
SAUDI

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Klimaschutz
Experten warnen vor weltweit wachsendem Energiehunger

Experten warnen vor weltweit wachsendem Energiehunger

Alle reden von Klimawandel und besserem Klimaschutz - doch auf der Welt wird immer mehr Energie verbraucht. Die Internationale Energieagentur ist besorgt - etwa über den Boom schwerer SUV-Autos.

Madrid

Saudi-Arabien lockt spanische Vereine

Geldregen für den spanischen Fußball-Verband RFEF: Der Supercup wird ab 2020 für drei Jahre in Saudi-Arabien ausgetragen. ...

Spanischer Verband RFEF
"Supercopa" 2020-2022 in Saudi-Arabien

"Supercopa" 2020-2022 in Saudi-Arabien

Madrid (dpa) - Der spanische Fußball-Supercup findet die nächsten drei Jahre in Saudi-Arabien statt.Die erste Ausgabe ...

Börsengang steht bevor
Zeichnungsfrist für Aramco-Aktien ab kommenden Sonntag

Zeichnungsfrist für Aramco-Aktien ab kommenden Sonntag

Riad (dpa) - Nach langer Verzögerung beim geplanten Börsengang des Ölriesen Aramco soll am kommenden Sonntag die ...

Trotz Sonne und Windkraft
Opec: Weltweiter Energiebedarf wird deutlich steigen

Opec: Weltweiter Energiebedarf wird deutlich steigen

Weil die Wirtschaft in Entwicklungsländern kräftig wachsen wird, dürfte der weltweite Energiebedarf deutlich steigen. Damit rechnet jedenfalls das Ölkartell Opec laut einer neuen Studie. Um die große Bedeutung von Öl macht sich die Organisation keine Sorge.

Riad

Börsengang von Öl-Riese Aramco genehmigt

Saudi-Arabien peilt mit dem weltweit führenden Ölkonzern Aramco den größten Börsengang aller Zeiten an. Nach mehrfacher ...

Saudi-arabischer Staatskonzern
Ölriese Aramco: Startschuss für Milliarden-Börsengang

Ölriese Aramco: Startschuss für Milliarden-Börsengang

Saudi-Arabiens Kronprinz Mohammed Bin Salman baut die Wirtschaft des Landes um. Der staatliche Öl-Gigant Aramco soll an die Börse. Mehrfach wurde der Gang aufs Parkett verschoben - nun könnte es einer der größten Börsengänge aller Zeiten werden.

Sicherheitszone im Norden
Syrien: Russland und Türkei beginnen gemeinsame Patrouillen

Syrien: Russland und Türkei beginnen gemeinsame Patrouillen

Politisch arbeiten Moskau und Ankara seit längerem eng zusammen. Jetzt kooperieren sie in Syrien auch militärisch. Ihr Abkommen über den Norden des Krisenlandes wird sogar von Machthaber Assad gelobt.

IS bestätigt Tod des Anführers
USA veröffentlichen Video von Angriff auf Al-Bagdadi

USA veröffentlichen Video von Angriff auf Al-Bagdadi

Wie die letzten Minuten im Leben von IS-Anführer Al-Bagdadi ausgesehen haben sollen, hat US-Präsident Trump detailreich beschrieben. Ganz so bestätigt das US-Militär dies nicht. Erstmals geben die Streitkräfte aber mehr Details zu dem Einsatz bekannt.

Testspiele
Superstar Neymar nicht für Seleçao nominiert

Superstar Neymar nicht für Seleçao nominiert

Paris (dpa) - Stürmerstar Neymar ist nach seiner Verletzung an der Achillessehne nicht für die beiden nächsten ...

Rennen in Saudi-Arabien
Ex-Formel-1-Weltmeister Alonso bei Rallye Dakar dabei

Ex-Formel-1-Weltmeister Alonso bei Rallye Dakar dabei

Madrid (dpa) - Der zweimalige Formel-1-Weltmeister Fernando Alonso versucht sich im Januar bei der Rallye Dakar. ...

Moskau profitiert vom US-Abzug
Triumphator im Syrien-Krieg - Putin empfängt Erdogan

Triumphator im Syrien-Krieg - Putin empfängt Erdogan

Wie keiner sonst hält Kremlchef Putin im Syrienkrieg die Fäden in der Hand - während der Westen Zuschauer bleibt. Russland unterstützt nicht nur die umstrittene türkische Invasion im Norden des Landes. Für Moskau ergeben sich vor allem gleich mehrere Vorteile.

Wegen Syrien-Offensive
Merkel: Keine Waffen mehr für die Türkei

Merkel: Keine Waffen mehr für die Türkei

Die Türkei ist derzeit die Nummer eins unter den Empfängern deutscher Rüstungsgüter. Wegen der Syrien-Offensive hat die Bundesregierung die Exporte eingeschränkt. Wie weit sie dabei geht, ist unklar. Eine Bemerkung von Kanzlerin Merkels lässt nun aufhorchen.

Seite im Darknet
337 Festnahmen: Weltweiter Schlag gegen Kinderporno-Nutzer

337 Festnahmen: Weltweiter Schlag gegen Kinderporno-Nutzer

Ein Tummelplatz für Pädophile, Perverse und Kriminelle: So beschreibt die US-Justiz eine inzwischen ausgehobene Plattform für Kinderpornografie. Zu ihren Nutzern gehörten auch Deutsche.

Treffen in Toulouse
Paris und Berlin schließen Abkommen für Rüstungsexporte

Paris und Berlin schließen Abkommen für Rüstungsexporte

Krise in Syrien, Handelskonflikt mit den USA, Brexit - angesichts internationaler Krisen wollen Deutschland und Frankreich zusammenstehen. Ein neues Abkommen soll einen alten Streit aus der Welt schaffen. Und bei Airbus gibt es einen Schulterschluss.

Analyse
Trumps außenpolitisches Debakel in Syrien

Trumps außenpolitisches Debakel in Syrien

Mit Sanktionen will US-Präsident Trump den Stopp der türkischen Offensive in Nordsyrien erzwingen. Dabei hat er selber den umstrittenen Einmarsch überhaupt erst ermöglicht. Eine prominente Kritikerin spricht von "Trumps Saigon".

Iran-Konflikt
USA verlegen weitere Soldaten nach Saudi-Arabien

USA verlegen weitere Soldaten nach Saudi-Arabien

Der Konflikt zwischen den USA und dem Iran schwelt weiter. Die USA schicken nun weitere Soldaten nach Saudi-Arabien. Das Pentagon betont dennoch, man wolle keinen Konflikt mit Teheran.

Rätselhafte Umstände
Teheran: Raketen treffen iranischen Öltanker im Roten Meer

Teheran: Raketen treffen iranischen Öltanker im Roten Meer

Zwischenfälle mit Tankern hatten in diesem Jahr den Konflikt zwischen dem Iran und mehreren westlichen Staaten angeheizt. Nun meldet Teheran eine Explosion auf einem Öltanker vor der Küste Saudi-Arabiens. Die Details dazu sind nebulös.

Berlin

Kontrolle
Rüstungsexporte auf Rekordkurs

Zwei Jahre lang gingen die Genehmigungen für Rüstungsexporte zurück. Jetzt zeigt die Kurve wieder steil nach oben.