• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

saudi-arabien

Ort
SAUDI-ARABIEN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Monarchie
Spanische Königsfamilie beginnt Sommerurlaub auf Mallorca

Spanische Königsfamilie beginnt Sommerurlaub auf Mallorca

Nach den turbulenten Tagen kommen dieser Ferien wie gerufen. Die Royals aus Madrid verbringen ihren Sommerurlaub traditionell auf der Baleareninsel. Es ist aber nicht nur Entspannung angesagt.

Abu Dhabi statt Karibik?
Spaniens Altkönig Juan Carlos bleibt untergetaucht

Spaniens Altkönig Juan Carlos bleibt untergetaucht

Wo ist Juan Carlos? Nachdem der Ex-König Spanien verlassen hat, war er zunächst in der Dominikanischen Republik vermutet worden. Jetzt gibt es neue Spekulationen.

Finanzaffäre
Spaniens Regierung: Altkönig Juan Carlos ist nicht geflohen

Spaniens Regierung: Altkönig Juan Carlos ist nicht geflohen

Wo ist Spaniens Altkönig? Sein Aufenthaltsort war am Mittwoch weiter unkla, das Königshaus hüllte sich zu dieser Frage in Schweigen.

Showdown in Berlin
Holt ein Deutscher den Formel-E-Titel?

Holt ein Deutscher den Formel-E-Titel?

Ein ehemaliger Flughafen, ein strammes Programm, ein ungewöhnliches Saisonfinale. Die Formel E kürt in Berlin ihren Champion. Ein deutscher Pilot liegt noch gut im Rennen. Ein indischer Teamchef ist erstmal raus - positiver Corona-Test.

Affäre um "Wüsten-Zug"
Spaniens Ex-König Juan Carlos geht ins Exil

Spaniens Ex-König Juan Carlos geht ins Exil

Ermittlungen gegen Spaniens Ex-König Juan Carlos wegen angeblicher Schmiergeldzahlungen hatten nicht nur ihn in Verruf gebracht, sondern auch dem Königshaus geschadet. Mit 82 Jahren zieht er nun ins Ausland - nicht ganz freiwillig, versichern gut informierte Medien.

Affäre um "Wüsten-Zug"
Ex-König Juan Carlos verlässt Spanien

Ex-König Juan Carlos verlässt Spanien

Ermittlungen gegen Spaniens Ex-König Juan Carlos wegen angeblicher Schmiergeldzahlungen hatten nicht nur ihn in Verruf gebracht, sondern auch dem Königshaus geschadet. Mit 82 Jahren zieht er nun ins Ausland - nicht ganz freiwillig, versichern gut informierte Medien.

Beirut

Resort am Roten Meer geplant

Saudi-Arabien plant vor der Küste des Roten Meeres ein großes internationales Tourismuszentrum. Auf Höhe des ägyptischen ...

Varel

Lange Einkaufsnacht
Künstler aus Syrien im Gespräch

Künstler aus Syrien im Gespräch

Sein Name ist Programm: Srour bedeutet „Freude“ und Alwani „Farben“. Farbenfreudig und formenreich stellen sich ...

Gallenblasenentzündung
Saudi-Arabiens König Salman im Krankenhaus

Saudi-Arabiens König Salman im Krankenhaus

Immer wieder gibt es Spekulationen über den Gesundheitszustand des saudischen Königs Salman. Nun kommt der 84 Jahre alte Monarch wegen einer Gallenblasenentzündung ins Krankenhaus. Der neue irakische Regierungschef sagt seinen Staatsbesuch in Riad kurzerhand ab.

Wenige Tage nach dem Fund
Zerstückelte Leiche in New York: Mord scheint aufgeklärt

Zerstückelte Leiche in New York: Mord scheint aufgeklärt

Es klingt wie aus einem gruseligen Kriminalroman: In einer New Yorker Wohnung wird eine wohl mit einer Säge zerstückelte Leiche gefunden, die Einzelteile in Plastiktüten gestopft. Der Hintergrund des grausamen Verbrechens könnte aber ganz banal sein.

New York
Zerstückelte Leiche: Brutaler Mord scheint aufgeklärt

Zerstückelte Leiche: Brutaler Mord scheint aufgeklärt

Es klingt wie aus einem gruseligen Kriminalroman: In einer New Yorker Wohnung wird eine wohl mit einer Säge zerstückelte Leiche gefunden, die Einzelteile in Plastiktüten gestopft. Der Hintergrund des grausamen Verbrechens könnte aber ganz banal sein.

Sommerferien in der Krise
Trotz Corona-Pandemie in den Urlaub fahren

Trotz Corona-Pandemie in den Urlaub fahren

Viele Schülerinnen und Schüler in Deutschland haben schon Ferien - für andere geht es in den nächsten Tagen und Wochen in die freie Zeit. Urlaub ist in der Corona-Pandemie in vielen Ländern Europas wieder möglich - Vorsicht ist dennoch geboten.

Spannungen mit Israel
Große Schäden in iranischer Atomanlage Natans

Große Schäden in iranischer Atomanlage Natans

Was war los in Natans? Erst war von einem Brand ohne große Folgen die Rede. Jetzt ist klar: Die Schäden sind beträchtlich. Doch was steckt dahinter? Oder wer? Bei schmaler Faktenbasis sprießen Spekulationen ins Kraut.

20 Personen angeklagt
Türkische Justiz rollt brutalen Mord an Khashoggi auf

Türkische Justiz rollt brutalen Mord an Khashoggi auf

Auch nach anderthalb Jahren und mehreren Urteilen wirft der Mord an Jamal Khashoggi viele Fragen auf. Ein Istanbuler Gericht nimmt den Fall wieder auf - die Erwartungen an den Prozess gehen auseinander.

Indirekt mit Angriff gedroht?
Nato untersucht Zwischenfall mit der Türkei

Nato untersucht Zwischenfall mit der Türkei

Die Nato versteht sich als Bündnis, in dem der eine dem anderem blind vertrauen kann. Was sich jüngst im Mittelmeer zwischen Kriegsschiffen der Bündnispartner Frankreich und Türkei abspielte, klingt allerdings eher nach Kaltem Krieg.

Corona-Pandemie
EU-Einreisebeschränkungen bleiben für viele Länder bestehen

EU-Einreisebeschränkungen bleiben für viele Länder bestehen

Wer darf bald wieder in die EU einreisen und wer nicht? Diese Frage ist diplomatisch heikel und beschäftigt die EU-Staaten seit Wochen. Jetzt gibt es Bewegung.

Kriterien gesucht
EU-Staaten beraten Einreisestopp

EU-Staaten beraten Einreisestopp

Der Einreisestopp aus Drittstaaten in die EU gilt seit Mitte März. Die EU-Botschafter wollen jetzt epidemiologische Kriterien festlegen. Aber einige wichtige Länder dürften weiter außen vor bleiben.

Premier League
US-Investor will Newcastle United übernehmen

US-Investor will Newcastle United übernehmen

Newcastle (dpa) - Die Posse um den geplanten Besitzerwechsel beim englischen Fußballclub Newcastle United könnte ...

Ohne Zuschauer
Formel E: Sechs Rennen in Berlin zur Titelentscheidung

Formel E: Sechs Rennen in Berlin zur Titelentscheidung

Berlin (dpa) - Die vollelektrische Formel E wird mit einem Mammutprogramm binnen acht Tagen in Berlin den Rennbetrieb ...