• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

sauerland

Ort
SAUERLAND

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Landwirtschaft
Witterung für Weihnachtsbäume dieses Jahr günstig

Witterung für Weihnachtsbäume dieses Jahr günstig

NRW ist Weihnachtsbaumland, das Sauerland gilt als eins der größten Anbaugebiete in Europa. In den vergangenen Jahren sorgte das Wetter für viele unbrauchbare Tannen - diesen Sommer sieht es anders aus.

Juist/Aurich

Probleme im Testzentrum Juist
Urlauber positiv getestet – aber niemand ist zuständig

Urlauber positiv getestet – aber niemand ist zuständig

Ein Urlauber aus NRW wurde auf Juist positiv auf Corona getestet. Das private Testzentrum war zu dem erforderlichen PCR-Test nicht in der Lage. Hunderte Euro für das Wassertaxi nach Norddeich zahlte der Mann selbst.

Oldenburg

Meisterausbildung in Oldenburg
Warum Mutter und Tochter im selben Jahr ihre Meisterprüfung ablegten

Warum Mutter und Tochter im selben Jahr ihre Meisterprüfung ablegten

Statt einer großen Feier musste das Oldenburger Handwerk auch dieses Jahr bei der Übergabe der Meisterurkunden improvisieren. Eine Familiengeschichte sorgte dabei besonders für Aufsehen.

Wetterbilanz
Frühjahr 2021 erstmals seit Jahren nicht zu warm

Frühjahr 2021 erstmals seit Jahren nicht zu warm

Am Dienstag beginnt offiziell der Sommer - und das Wetter hält sich sogar daran. Der Frühling war dagegen nicht so das Wahre. Und der Mai fiel ins Wasser.

Elsten

Nachruf auf Kaufmann und Gastwirt
Elstener Original Marcel Beckmann verstorben

Elstener Original  Marcel Beckmann verstorben

Der Kaufmann und Gastwirt Marcel Beckmann ist am Sonntag im Alter von 85 Jahren verstorben. Sein Tod hinterlässt eine große Lücke im Elstener Dorfleben.

Hude

Die Baustoffpreise steigen und steigen
Um Tannen aus Deutschland buhlt die ganze Welt

Um   Tannen aus Deutschland buhlt die ganze Welt

Der Huder Unternehmer Heiko Posegga stellt passgenaue Dachstühle für seine Auftraggeber her und ist Spezialist im Holzrahmenbau. Der energieeffiziente Holzbau habe sich etabliert, sagt der Zimmerermeister. Deshalb komme die enorme Preissteigerung jetzt zum falschen Moment.

Oldenburg

Drei Pädagogen haben Plan
Initiative will Inklusions-Gymnasien

Initiative will Inklusions-Gymnasien

Die deutsche Politik hat die UN-Konvention zur Inklusion in einer Weise interpretiert, die in ihrer Umsetzung den Schülern zum Teil nicht mehr gerecht wird. Spielraum entdeckt wird an den Gymnasien.

Oldenburg

Drei Pädagogen haben Plan
Initiative will Inklusions-Gymnasien

Initiative will Inklusions-Gymnasien

Die deutsche Politik hat die UN-Konvention zur Inklusion in einer Weise interpretiert, die in ihrer Umsetzung den Schülern zum Teil nicht mehr gerecht wird. Spielraum entdeckt wird an den Gymnasien.

Genervte Anwohner
Motorradlärm sorgt vielerorts wieder für Streit

Motorradlärm sorgt vielerorts wieder für Streit

An beliebten Motorradstrecken in der Eifel, dem Schwarzwald oder dem Voralpenland gibt es alljährlich Streit um den Zweiradlärm. Anwohner sehen ihre Gesundheit in Gefahr, die Fahrer fühlen sich gegängelt. Können leisere Motoren und Auspuffanlagen das Problem lösen?

Löningen/Cloppenburg

Frauen in der Corona-Krise
Von „Superwoman“ und der ALI-Formel

Von „Superwoman“ und der ALI-Formel

Die Caritasmitarbeiterin Birgit Hemme braucht in den Gesprächen mit vielen Frauen häufig die Taschentuchbox. Denn erst im Laufe des Gespräches wird klar, wie groß die Überlastung in der derzeitigen Situation ist.

Barßel

Freizeit in der Gemeinde Barßel
Jugendlager auch 2021 vor dem Aus

Jugendlager auch 2021 vor dem Aus

Die Corona-Pandemie betrifft auf die Jugendarbeit in der Gemeinde Barßel. Das Zeltlager der Messdiener und Pfadfinder ist bereits abgesagt.

Neuenkruge

Neuenkruger Ehepaar 60 Jahre verheiratet
Hand in Hand ein Leben lang

Hand in Hand ein Leben lang

Seit 60 Jahren sind Inge und Horst-August Meyer verheiratet. Verlobt haben sie sich bei einer Fahrt der Landjugend heimlich.

Harkebrügge/Seckach

Manfred Glittenberg sucht Vorfahren
Namenforschung führt nach Harkebrügge

Namenforschung führt nach Harkebrügge

Auf der Suche nach der Herkunft seines Familiennamens kam Manfred Glittenberg aus dem Odenwald nach Harkebrügge. Dort gibt es nämlich die Glittenbergstraße.

Ob mit Zelt oder ohne
Wenn der Mensch stört: Warum Wildcampen ein Problem ist

Wenn der Mensch stört: Warum Wildcampen ein Problem ist

Die Pandemie hat dem Wildcampen einen zweifelhaften Boom beschert. Viele zieht es in die Natur, ob mit Zelt oder ohne. Doch das ist nicht selten verboten - und auch abgesehen davon eine schlechte Idee.

Umfrage
Kein Ende des Outdoor-Booms in Sicht

Kein Ende des Outdoor-Booms in Sicht

In der Pandemie haben viele Menschen ihre Liebe zur frischen Luft entdeckt. Das wird so bleiben, glauben Hersteller und der Alpenverein. Bestärkt wird die Hoffnung durch eine Umfrage.

Forstwirtschaft
Auf den Spuren des Walds der Zukunft

Auf den Spuren des Walds der Zukunft

Nach dem Wunsch einiger Forstwissenschaftler stehen bald Bäume wie die Libanon-Zeder neben Buchen und Fichten. Denn Dürre und Schädlinge machen deutschen Wäldern zu schaffen.

Oldenburg

Persönlicher Rückblick auf die 50er
Das Wunder von Bern – und Notopfer für Berlin

Das Wunder von Bern – und Notopfer für Berlin

Was für ein Jahrzehnt – die 1950er Jahre! Unser langjähriger Sportchef Horst Hollmann erinnert sich an seine kurze Zeit als DDR-Bürger, den Aufstand 1953 – und natürlich die Fußball-WM 1954.

CDU
Merz nimmt wichtige Hürde auf dem Weg in den Bundestag

Merz nimmt wichtige Hürde auf dem Weg in den Bundestag

Geht alles seinen gewohnten Gang, wird Friedrich Merz wieder im nächsten Bundestag sitzen - zwölf Jahre nach seinem Ausscheiden. "Unbequeme Dinge" will er sagen.

Keine Rückkehr im Sommer
Karl-May-Spiele verschieben "Ölprinz"-Premiere auf 2022

Karl-May-Spiele verschieben "Ölprinz"-Premiere auf 2022

In einer normalen Saison locken die Karl-May-Spiele Hunderttausende Besucher nach Schleswig-Holstein. Doch im vergangenem Jahr fiel die Saison pandemiebedingt ins Wasser. Und auch in diesem Sommer wird es keine Aufführung geben.