• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

senden

Ort
SENDEN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Musik
Warum Harry Wijnvoord jetzt einen Schlager singt

Warum Harry Wijnvoord jetzt einen Schlager singt

In den 90ern brachte Harry Wijnvoord im Fernsehen Kühlschränke und Gartenmöbel unter die Leute. Nun will er ihnen etwas anderes geben: einen Schlager, der das Fernweh-Gefühl in Pandemie-Zeiten in Worte fasst.

Emden

Hilfsaktion
Mehr Hilfegesuche und mehr Freiwillige durch Omikron

Mehr Hilfegesuche und mehr Freiwillige durch Omikron

Hilfsbereitschaft von Emdern für Emder nimmt wieder zu. Für die Aktion #emdenhilft meldeten sich weitere Freiwillige, aber auch Hilfesuchende. Auch Radio- und TV-Sender sind interessiert.

USA
Bidens senden mit Hund Commander Weihnachtsgrüße ans Militär

Bidens senden mit Hund Commander Weihnachtsgrüße ans Militär

Vor einer Woche wurde Hund Commander bei Twitter vorgestellt, jetzt sitzt er zu Weihnachten mit auf der Präsidentencouch - bei den Weihnachtsgrüßen des US-Präsidenten an das Militär.

Peking/Oldenburg

NWZ-Kommentar zum US-Boykott der WInterspiele
Hinschauen, Signale senden, kritisieren, Druck erhöhen

Hinschauen, Signale senden, kritisieren,  Druck erhöhen

Die US-Regierung boykottiert die Winterspiele, die Tennis-Organisation WTA spielt keine Turnier mehr in China – IOC-Chef Thomas Bach wählt „stille Diplomatie“. Vielleicht wirkt gerade der Mix, meint NWZ-Redakteur Mathias Freese.

Nordenham

Mahnwachen zur Reichspogromnacht
Nordenhamer senden ein deutliches Signal

Nordenhamer senden ein deutliches Signal

Auch in Nordenham sind Juden dem Nazi-Terror zum Opfer gefallen. An ihr Schicksal wurde bei den Mahnwachen am Dienstagabend in Nordenham erinnert.

Berlin

51.000 Nachrichten in 14 Tagen
Gesundheitsämter senden massenhaft Corona-Warnmeldungen via Luca-App

Gesundheitsämter senden massenhaft Corona-Warnmeldungen via Luca-App

Gesundheitsämter können über die Luca-App vor möglichen Corona-Infektionen warnen. Das nutzen sie auch: Binnen 14 Tagen gingen 51.000 Meldungen raus. Doch nicht bei allen wird ein Test empfohlen.

Champions League
BVB bangt um Haaland - Rose: "Signal an die Gruppe senden"

BVB bangt um Haaland - Rose: "Signal an die Gruppe senden"

Erling Haaland war der beste Torschütze der vergangenen Champions-League-Saison, muss sich aber im zweiten Gruppenspiel seines BVB gegen Lissabon wohl mit der Zuschauerrolle begnügen.

Sande

2012 Unterschriften für Erhalt des Dorfgemeinschaftshauses Cäciliengroden
Bürger senden starkes Votum ins Rathaus

Bürger senden starkes Votum ins Rathaus

In ihrem Bürgerbegehren hat die Interessengemeinschaft aus Cäciliengroden dreimal soviel Unterschriften gesammelt, wie erforderlich gewesen wäre. Ein starkes Signal für den nun anstehenden Bürgerentscheid, in dem – voraussichtlich kurz vor Weihnachten – endgültig über den Fortbestand des Hauses abgestimmt werden soll.

Begegnungsstätte in Lemwerder
Postillon-Autoren senden Onlineshow aus der Begu

Postillon-Autoren senden Onlineshow aus der Begu

Die beiden Postillon-Autoren Peer Gahmert und Philipp Feldhusen sind an diesem Freitag in der Begu Lemwerder zu Gast (live auf der Begu-Homepage ab 20 Uhr). Begu-Leiter Timo von den Berg traf die Autoren vorab.

Harpstedt/Prinzhöfte

Sandabbau in der Samtgemeinde Harpstedt
„Müssen klares Signal an Kreis senden“

„Müssen klares Signal an Kreis senden“

Der Umweltausschuss der Samtgemeinde Harpstedt hat sich mit dem Sandabbau in der „Großen Höhe“ beschäftigt. Mehrheitlich wolle man am bestehenden Plan festhalten – und damit den Weg für mehr Naturschutz nicht frei machen.

Ammerland

Evangelische Gemeinden im Ammerland
Internet-Gottesdienst am Corona-Jahrestag

Internet-Gottesdienst am Corona-Jahrestag

„Segen, der verwandelt“ – unter diesem Mut machenden Motto laden die zehn Kirchengemeinden des lutherischen Kirchenkreises ...

Jever

Live dabei in Jever
Vögel vor der Webcam

Vögel vor der Webcam

Diese Einblicke bleiben sonst verborgen: Die Nester von Rauchschwalbe, Saatkrähe und Eule im und rund ums Schlossmuseum Jever kommen live auf den Bildschirm.

Oldenburg

Oldenburger Musiker
„Housedestroyer“ machen digitale Silvester-Party

„Housedestroyer“ machen digitale Silvester-Party

Der Lockdown lässt Partys am letzten Abend des Jahres nicht zu. Die „Housedestroyer“ laden aber trotzdem zum Feiern ein – zu Hause.

Sande

Wenn Corona Schule Macht
Wie die Grundschule Sande den Schulalltag in Pandemie-Zeiten organisiert hat

Wie die Grundschule Sande den Schulalltag in Pandemie-Zeiten organisiert hat

Die Klassen der Sander Grundschule wurden nochmals in Gruppen unterteilt, die zeitversetzt die Schule besuchen. Wer zuhause bleibt, muss online lernen.

Oldenburg

“oldenburger Urgesteine“ Arbeiten Zusammen
Gemeinsam gegen das Kneipensterben

Gemeinsam gegen das Kneipensterben

Rund 30 Oldenburger Wirte wollen gemeinsam dem Kneipensterben in der Innenstadt entgegenwirken. Bei einem Treffen im „Litfaß“ wurde das gemeinsame Vorgehen der Initiative geplant.

Washington

Corona-Krise
Trump nimmt Malaria-Medikament als Prophylaxe

Trump nimmt Malaria-Medikament als Prophylaxe

Trump pries es schon als „Geschenk Gottes“. Nun nimmt er nach eigenen Angaben selbst ein Malaria-Medikament, um sich in der Corona-Krise zu schützen. Das birgt nicht nur Risiken.

Bremen

Oldenburger Djs Senden Auf Facebook
Housedestroyer spielen für euch im Weserstadion

Housedestroyer spielen für euch im Weserstadion

Am Samstagabend ab 20 Uhr sind Jan Meiners und Nils Janssen im Stadium-Special zu sehen. Fans von House und Electro können hier reinschauen.

Jever

Baptisten senden per Livestream

Not macht erfinderisch: Die Baptistengemeinde Jever überträgt ihren Gottesdienst per Livestream im Internet. Auch ...

Schillig/Jever

Online-Gottesdienste Im Jeverland
Die Heilige Messe an Ostern auf dem Sofa mitfeiern

Die Heilige Messe an Ostern auf dem Sofa mitfeiern

Was als Versuch startete, hat sich längst zum Selbstläufer entwickelt. Auch nach dem Corona-Shutdown könnten die Online-Gottesdienste weiter genutzt werden, sagt Pfarrer Lars Bratke.