• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

sillenstede

Ort
SILLENSTEDE

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Förrien

Alte Landmaschinen beim Dreschfest in Förrien
Säcke voller Korn und Strohballen

Säcke voller Korn und Strohballen

Die Freunde alter Landmaschinen droschen beim Fest in Förrien das Korn wieder nach alter Art: Am Ende gab es Säcke voller Korn und Strohballen zur weiteren Verwendung.

Friesland

Musikfest Bremen
Vier Konzerte in Friesland

Vier Konzerte in Friesland

Auch das 233. Musikfest Bremen ist zu Gast in Friesland – vier Konzerte stehen auf dem Programm: in Jever (21. August), Bockhorn (24. August), Sillenstede (24. August) und auf Schloss Gödens (6. September).

Wilhelmshaven-Sengwarden

Letzte Ortsratssitzung vor der Sommerpause
Erfolgreiche Projekte für die Heimat

Erfolgreiche Projekte für die Heimat

Eine große Themenpalette wurde in der letzten Sitzung vor der Sommerpause des Ortsrates Sengwarden/Fedderwarden erörtert. Dezernent Niksa Marušić informierte über verschiedene Planungen.

Verein feiert Neuauflage seines Party-Turniers
Spaß Cup ’22: Auch Sillenstede kann schrill und bunt

Spaß Cup ’22: Auch Sillenstede kann schrill und bunt

Das Party-Turnier des TuS Sillenstede war ein schrill-bunter Spaß: Bei diesem Fußball-Turnier kam es auf Show und Kostüme und weniger auf Tore an. Den größten Pokal gab es für den Letztplatzierten.

Schortens

Feuerwehrbedarfsplan für Schortens vorgestellt
Lange To-do-Liste für die Feuerwehren

Lange To-do-Liste für die Feuerwehren

Schortens Feuerwehren sind gut aufgestellt – für den Moment. Um auch in Zukunft leistungs- und einsatzfähig zu sein, muss aber einiges getan und investiert werden.

Hooksiel

2. Renntag
Traber-Gespanne rauschen mit 55 km/h an den Zuschauern vorbei

Traber-Gespanne rauschen mit 55 km/h an den Zuschauern vorbei

Mit bis zu 55 km/h Geschwindigkeit rauschen die Traber-Gespanne vorbei. „Der Nordseedeich tobt“: so fasst es Rennkommentator Detlef Orth zusammen und Rennvereinsvorsitzender Immo Müller ergänzt: „Wunderbar, wie sie heute alle mitmachen.“ Diesen Erfolg wünscht sich der Rennverein auch für das letzte Rennen am 20. Juli ab 18 Uhr.

Schortens

Rat erkennt neue Potenzialstudie für Schortens an
Mehr Windkraft hinter Schortenser Gärten

Mehr Windkraft hinter Schortenser Gärten

Schortens wird weitere Flächen für die Windenergie bereitstellen. Ein erster Schritt ist die Potenzialstudie, die der Stadtrat nun anerkannt hat. Es gab aber auch heftigen Gegenwind.

Jeverland

Abschied vom Bau-Boom
Immobiliengeschäft: „Zurück zur Normalität“

Immobiliengeschäft: „Zurück zur Normalität“

Stark gestiegene Zinsen dämpfen die Nachfrage nach Bau- und Immobilienkrediten auch im Jeverland. Dennoch sieht der Vorstandsvorsitzende der Volksbank Jever Michael Engelbrecht keine Immobilienkrise.

Sillenstede

Umfrage
Der TuS Sillenstede im NWZ-Sommercheck

Der TuS Sillenstede im NWZ-Sommercheck

Die Saison ist zu Ende, eine nur kurze Sommerpause liegt vor uns. Wir haben wieder die Vereine der Region angeschrieben ...

Sillenstede

Neues Spielzeug im Kindergarten Sillenstede
Hier fliegen Erdbeeren einmal um die Welt

Hier fliegen Erdbeeren einmal um die Welt

Mit dem Kindergarten Sillenstede und der Papier- und Kartonfabrik Varel hat das Regionale Umweltzentrum Schortens neue Spielzeuge entwickelt, die den Kindern Nachhaltigkeit erklären sollen.

Jever/Friesland

Stadtradeln 2022: Ehrung für Frieslands radaktivste Teilnehmer
Friesländer radeln sechsmal um die Welt

Friesländer radeln sechsmal um die Welt

Das Stadtradeln hat 2022 mehr Teilnehmer auf die Sattel gebracht als je zuvor: In Friesland machten 1537 Bürger und 83 Teams mit. Nun wurde auf den Tacho geguckt und wurden die Sieger geehrt.

Schortens

TuS Sillenstede veranstaltet Spaß-Cup zugunsten der Dorfjugend
Für die Sieger gibts den kleinsten Pokal

Für die Sieger gibts den kleinsten Pokal

Ist doch nur Spaß: Der TuS Sillenstede veranstaltet endlich wieder seinen legendärn Spaß-Cup. Am Samstag, 9. Juli, geht’s auf der Sportanlage fröhlich-bunt zur Sache.

Schortens

Windkraft-Potenzialstudie
Mehr Fläche für mehr Windenergie in Schortens

Mehr Fläche für mehr Windenergie in Schortens

Die Stadt Schortens wird mehr Flächen für Windkraft ausweisen. Der Gesetzgeber und die Gesellschaft wollen das so. Im Stadtrat soll jetzt die Potenzialstudie zur Windkraft anerkannt werden.

Sillenstede

14. Sillensteder Fußball-Cup
Talente sorgen für unzählige Gänsehautmomente

Talente sorgen für unzählige Gänsehautmomente

Beim TuS Sillenstede glänzten am Wochenende 600 Nachwuchskicker – unter ihnen viele Talente der Gastgeber, die auf zwei Bronzeränge kamen. Chef-Organisator Florian Donat war restlos begeistert.

Schortens

Planungen für Windkraft-Ausbau in Schortens
Dreimal so hohe Windräder rücken an Ortschaften heran

Dreimal so hohe Windräder rücken an Ortschaften heran

Ratsherr Janto Just rechnet vor, weshalb Schortens auch mit einem Windpark weniger die Zielvorgaben des gesatzgebers übererfüllt.

Sillenstede

Feuerwehren der Stadt Schortens
Mit 204 Einsätzen ein arbeitsreiches Jahr

Mit 204 Einsätzen ein arbeitsreiches Jahr

Mehrfach hatten die Einsatzkräfte Tote zu bergen, sei es bei Unfällen wie dem auf der B 210 im Oktober oder bei Bränden wie dem im Dezember an der Plaggestraße, als ein 82-Jähriger ums Leben kam.

Schortens

Polizei in Schortens
Mit Alkohol am Steuer

Mit Alkohol am Steuer

Eine junge Frau und ein junger Mann sind am Wochenende alkoholisiert gefahren. Die junge Frau trotz Warnung und der junge Mann verursachte einen Unfall – beide waren in Schortens unterwegs.

Schortens

50 Jahre Gebietsreform: Als Sillenstede Teil von Schortens wurde
„Goldene Hochzeit“ einer Vernunftehe

„Goldene Hochzeit“ einer  Vernunftehe

Seit 50 Jahren gehört Sillenstede zu Schortens. Damals. 1972, liebäugelte das Dorf auch kurzfristig mit einem Zusammenschluss mit Waddewarden, Hooksiel und Sengwarden. Es kam anders.

Sillenstede

Manfred Ohmstede hört auf
Nach 71 Jahren ist Schluss im letzten Krämerladen des Jeverlands

Nach 71 Jahren ist Schluss im letzten Krämerladen des Jeverlands

Markenbutter, Maurerkellen, Schrauben, Schnaps und Schrubber: Manfred Ohmstedes aus der Zeit gefallener Gemischtwarenladen ist der letzte seiner Art im Jeverland. Nun ist Ladenschluss für immer.