• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

simbabwe

Ort
SIMBABWE

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Humboldt und Co.
Was wir von den großen Reisenden lernen können

Was wir von den großen Reisenden lernen können

Persönlichkeiten wie Alexander von Humboldt und Bruce Chatwin gehören zu den berühmtesten Reisenden überhaupt. Viele ihrer Gedanken und Einsichten sind bis heute lehrreich, um die Welt zu entdecken.

Rastede/Jeddeloh I/Bad Zwischenahn

Corona-Pandemie Im Ammerland
Sie nähen Schutzmasken im Akkord

Sie nähen Schutzmasken im Akkord

Es klingt rekordverdächtig: 3144 Masken hat Hassan Alemi innerhalb eines Monats in Rastede genäht. Die Masken werden kostenfrei an Pflegeeinrichtungen abgegeben.

Tennisstar hilft in Corona-Not
Krisenhilfe in Afrika: Federer spendet eine Million Dollar

Krisenhilfe in Afrika: Federer spendet eine Million Dollar

Basel (dpa) - Der Schweizer Tennisstar Roger Federer (38) spendet für die Corona-Hilfe in Afrika eine Millionen ...

657 Vollstreckungen
Zahl der Hinrichtungen auf niedrigstem Stand seit 10 Jahren

Zahl der Hinrichtungen auf niedrigstem Stand seit 10 Jahren

Die meisten Länder haben die Todesstrafe längst abgeschafft, in anderen Staaten sinkt die Zahl der Hinrichtungen. Aber längst nicht in allen. Ein Land macht Amnesty International besonders große Sorgen.

Warnung von Amnesty
Wegen Corona-Lockdown hungern in Afrika Millionen Menschen

Wegen Corona-Lockdown hungern in Afrika Millionen Menschen

Aus Angst vor einer Ausbreitung des Coronavirus gelten auch in vielen afrikanischen Staaten Ausgangsbeschränkungen - deren Einhaltung teils sehr drastisch erzwungen wird. Menschenrechtler warnen nun vor schwerwiegenden Folgen.

Kampf gegen die Pandemie
Schließungen und Verbote: Coronavirus hat die Welt im Griff

Schließungen und Verbote: Coronavirus hat die Welt im Griff

Weltweit machen Länder dicht und fordern ihren Bürgern weitreichende Einschränkungen im Leben im Kampf gegen die Coronavirus-Pandemie ab. Viele Staaten fürchten, dass eine bald immens hohe Zahl von Schwerkranken ihr Gesundheitssystem zum Kollabieren bringen könnte.

Garrel

Glaube
120 Frauen begehen den Weltgebetstag

120 Frauen begehen den Weltgebetstag

Die Feier des Weltgebetstages ist in der katholischen Pfarrgemeinde St.-Johannes-Baptist und der Evangelisch-lutherischen ...

Beira

Klimawandel
Angst vor weiteren Wetterkatastrophen

Angst vor weiteren Wetterkatastrophen

Vor einem Jahr zeigte sich der Klimawandel von seiner schlimmsten Seite, in Form von Zyklon „Idai“ in Mosambik. ...

Dem Regen getrotzt

Dem Regen getrotzt

Fleißig waren nun die Sechstklässler des Gymnasiums Wildeshausen, um ihren Beitrag zur „Aktion saubere Landschaft“ ...

Jever

Weltgebetstag
„Ubuntu“ heißt Zusammenhalt

„Ubuntu“ heißt Zusammenhalt

„Steh auf! Nimm deine Matte und geh!“: Dem Aufruf zum Weltgebetstag sind am Freitag zahlreiche Frauen und Männer ...

Hude

Gottesdienst
Beten für Frieden in Simbabwe

Beten für Frieden in Simbabwe

Mit dabei waren Musiker von der Elfenbeinküste. „Kokoti“ nennen sie sich, das bedeutet „Schwein“.

Friedrich-August-Hütte

Glaube
Beim Weltgebetstag dreht sich alles um Simbabwe

Zum Weltgebetstag lädt das ökumenische Vorbereitungsteam aus Nordenham für diesen Freitag, 6. März, wieder Frauen ...

Huntlosen

Weltgebetstag in Huntlosen

Weltgebetstag an diesem Freitag, 6. März: Die christlichen Gemeinden in der Gemeinde Großenkneten feiern ihn ab ...

Ganderkesee

Weltgebetstag In Ganderkesee
Blick richtet sich auf Simbabwe

Blick richtet sich auf Simbabwe

Frauen aus drei Ganderkeseer Kirchengemeinden haben die Feier des Weltgebetstages vorbereitet. Nach dem Gottesdienst gibt es Genüsse.

Weltgebetstag verbindet mit Simbabwe

Weltgebetstag verbindet mit Simbabwe

Einen besonderen Gottesdienst hat der ökumenische Frauenkreis Wildeshausen zum Weltgebetstag in der Alexanderkirche ...

Sandkrug/Wardenburg

Weltgebetstag
Erstmals Frauen aus Wardenburg dabei

Erstmals  Frauen aus Wardenburg dabei

Premiere in Sandkrug: Die evangelischen und katholischen Gemeinden aus Sandkrug werden erstmals gemeinsam mit den ...

Harpstedt

Weltgebetstag
Projektchor singt im Gottesdienst

„Frauen aller Konfessionen laden am ersten Freitag im März zum Weltgebetstag ein, der unter dem Motto „Informiert ...

Emstek

Ökumene
Weltgebetstag macht auf Leid aufmerksam

Weltgebetstag macht auf Leid aufmerksam

Gemeinsam laden Frauen aus der evangelischen und katholischen Kirchengemeinde in Emstek zum diesjährigen Weltgebetstag ...

Rastede

Weltgebetstag Am 6. März
Simbabwer trommeln in Rastede

Simbabwer trommeln in Rastede

33 Simbabwer leben in der Gemeinde Rastede, sie flohen vor den Unruhen in ihrer Heimat. Einige von ihnen gestalten am Freitag den Weltgebetstag mit. Im Mittelpunkt steht nämlich dieses Mal Simbabwe.