• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

sitten

Ort
SITTEN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Nackt oder nicht?
Etikette und Hygiene in der Sauna

Etikette und Hygiene in der Sauna

In Deutschland gilt in der Regel: Sauna textilfrei. Andere Länder haben aber ganz andere Konventionen. Ob man mit oder ohne Badesachen in die Sauna geht, ist immer ein heißes Thema.

Hamburg

Manager
Pünktlichkeit mit Auslegungen

International tätige Geschäftsleute sollten unterschiedliche Auffassungen von Zeit und Terminen in verschiedenen ...

Jever

Feuerwehren
Klage über Verrohung der Sitten

Klage über Verrohung der Sitten

Auch im Jeverland werden Retter, die Menschen helfen wollen, immer öfter diskriminiert. Ein weiteres Problem ist die Zahl der Fehlalarme.

Oldenburger Land

Kino
Sitten und Gebräuche rund um den Tod

Einen plattdeutschen dokumentarischen Heimatfilm mit hochdeutschen Untertiteln präsentieren das Bischöflich Münstersche ...

Pattaya/Ko Samui

Thailand
Ins Krankenhaus statt an den Palmenstrand

Ins Krankenhaus statt an den Palmenstrand

Ohne Helm aufs Motorrad, Suff und Randale auf Mondscheinpartys, ein schwaches Herz plus Hitze, ein Joint am Strand ...

Oldenburg

Unterschiedliche Weihnachtstraditionen
Andere Länder, andere Sitten, alles Oldenburger

Andere Länder, andere Sitten, alles Oldenburger

Im einen Land gibt es zu Weihnachten Froschschenkel, in einem anderen holt man sich Fastfood-Hühnchen. Wo das so ist? Das erzählen sieben Oldenburger, die vom Fest in ihrem Heimatland berichten.

Osternburg

Neuerscheinung
Einmal durchs Jahr in Osternburg

Einmal durchs Jahr in Osternburg

Erinnerungen an die Kinderzeit hat Monika Barkemeyer (74) aufgeschrieben. Es ist ihr drittes Buch.

Oldenburg

Fortsetzungsroman
„Düsterwater“ Teil 5

De Polizistin mook de Dör open un settde sük in de Wagen. Se greep na en lüttje Book un en Kugelschriever, dreihde ...

Mannheim

Roboterbusse Im Test
Ich fahre ganz allein durch Karlsruhe und Mannheim!

Ich fahre ganz  allein durch Karlsruhe und Mannheim!

Wer in Randzeiten einen Bus nimmt, ist bisweilen allein mit dem Fahrer. Künftig könnte man ganz allein sein – wenn der Nahverkehr auf Roboterbusse setzt. Bloß eine Zukunftsvision oder fast schon Realität?

München

Bilanz
Neue Sitten auf der Wiesn

Neue Sitten auf der Wiesn

Terrorangst und Regen hielten Gäste ab. Mancher sieht’s positiv: „Endlich a bissel a Ruh“.

Oldenburg

Pfingsten
Alter Brauch und neue Sitten

Alter Brauch und neue Sitten

Für Familien gab es viel Programm zu Pfingsten. Auch wenn es kalt war, stieg das Stimmungsbarometer.

Ahlhorn

Integration
Internationales Kochen in der Ahlhorner Schule

„Cooking around the World“ (Kochen rund um die Welt) ist die Titel einer zweiteiligen Veranstaltung der Ländlichen ...

Alte Bräuche werden vielfach noch gepflegt

Enttäuscht war ich über den Artikel „Alte Tradition inzwischen verschwunden“. Osterfeuer sind Sinnbild für die ...

Ahlhorn

Integration
Pionierarbeit bei Kaffee und Kuchen in Ahlhorn

Pionierarbeit bei  Kaffee und  Kuchen in Ahlhorn

Immer am ersten Montag im Monat geht es im Saal des Dorfgemeinschaftshauses an der Katharinenstraße in Ahlhorn ...

Bürgerfelde

Verein Integration
Frauen und Kinder willkommen

Zu einem Willkommensfest für Flüchtlinge – speziell Frauen und Kinder – lädt der Verein Integration ein. Am Ostersonntag ...

Delmenhorst

Raue Sitten In Delmenhorst
Diskussion in rüpelhafter Runde

Diskussion in rüpelhafter Runde

Das „Breite Bündnis gegen Rechts“ und „besorgte Bürger“ sollten sich in der Stadtkirche austauschen, Hintergrund ist eine Demonstration am 28. Februar. Doch schnell stellte sich heraus: Ein ruhiges, sachliches Gespräch war nicht möglich.

Delfshausen

Theater
Da bleibt kaum ein Auge trocken

Da bleibt kaum ein Auge trocken

Die Speelkoppel des Heimatvereins Südbäke unterhielt rund 180 Gäste prächtig. Für zwei weitere Aufführungen der Komödie gibt es noch Karten.

München

Muslimin Als Zeugin Vor Gericht
Schleierhafte Kleiderordnung

Schleierhafte Kleiderordnung

Eine Frau soll vor Gericht aussagen, gegen einen Mann, der sie verbal beleidigt hat. Das klingt erst einmal nicht sonderlich spektakulär. Doch die Frau ist Muslimin - und dass sie bei ihrer Aussage den Schleier nicht abnehmen wollte, sorgt nun für Aufregung.