NWZonline.de

smolensk

Ort
SMOLENSK

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Flugzeugkatastrophe
Polens Führung gedenkt der Opfer des Smolensk-Absturzes

Polens Führung gedenkt der Opfer des Smolensk-Absturzes

In Warschau wurde der 96 Menschen gedacht, die vor elf Jahren bei der Flugzeugkatastrophe von Smolensk ums Leben kamen. Ermittlungen zur Ursache des Absturzes dauern bis heute an.

Von Protesten begleitet
Polens Präsident Duda für zweite Amtzeit vereidigt

Polens Präsident Duda für zweite Amtzeit vereidigt

Andrzej Duda wird für weitere fünf Jahre Polen als Staatsoberhaupt führen. Bei seiner Vereidigung gab es auch leere Sitze - Abgeordnete der Opposition blieben aus Protest fern. In seiner Rede erinnerte Duda daran, wem er seine politische Karriere verdankt.

Oldenburg/Berlin

Fall Tunnat In Oldenburg
Hoch angesehen – und ein Massenmörder

Hoch angesehen – und  ein Massenmörder

Nach dem Zweiten Weltkrieg startete der ehemalige SS-Offizier Heinrich Tunnat in Oldenburg eine neue Karriere. Alle lobten seinen Fleiß. Doch er war am Völkermord an den Juden beteiligt.

Sandkrug

Völkerverständigung
Besuche aus Machatschkala erst einmal abgesagt

Besuche aus Machatschkala erst einmal abgesagt

Mit der Vorbereitung der für das zweite Halbjahr gemeinsam mit der Volkshochschule Hatten + Wardenburg geplanten ...

Jahrestag der Katastrophe
Smolensk-Absturz: Polen fordert Herausgabe von Flugzeugwrack

Smolensk-Absturz: Polen fordert Herausgabe von Flugzeugwrack

Vor zehn Jahren stürzte die polnische Regierungsmaschine in Russland ab. Alle 96 Insassen starben, auch Präsident Lech Kaczynski. In das Gedenken in Polen mischt sich ein Streit mit Russland. Warschau verlangt von Moskau erneut die Herausgabe des Flugzeugwracks.

Fragen und Antworten
Polen-Wahl: Nationalkonservative fahren Triumph ein

Die regierende nationalkonservative PiS wird in Polen weiterhin das Sagen haben. Bei der Parlamentswahl hat sie noch deutlich besser abgeschnitten als 2015. Am Wahlabend geben sich ihre Vertreter entsprechend selbstbewusst.

Hannover

Otte-Kinast stoppt Tierexporte

Niedersachsens Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast (CDU) verbietet Rindertransporte nach Kasachstan, ...

Chronologie
Schwere Flugzeugunglücke in Russland

Schwere Flugzeugunglücke in Russland

Moskau (dpa) - Bei Flugzeugkatastrophen in Russland sind in den vergangenen Jahren schon Hunderte ums Leben gekommen. ...

Flugzeugabsturz von Smolensk
Fremde Leichenteile in Kaczynski-Grab entfachen neuen Streit

Fremde Leichenteile in Kaczynski-Grab entfachen neuen Streit

Warschau (dpa)- Nach dem Fund fremder Leichenteile im Grab des verunglückten polnischen Präsidenten Lech Kaczynski ...

Verhältnis angespannt
Steinmeier wirbt in Warschau für Rechtsstaat und Demokratie

Steinmeier wirbt in Warschau für Rechtsstaat und Demokratie

Warschau (dpa) - Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat bei seinem Antrittsbesuch in Polen für Rechtsstaatlichkeit, ...

Vorwürfe gegen die EU
Kaczynski zur Wahl Tusks: Angriff der EU auf Polen

Kaczynski zur Wahl Tusks: Angriff der EU auf Polen

Warschau (dpa) - Nach der Wiederwahl des Ratspräsidenten Donald Tusk trotz Protesten Polens erhebt PiS-Chef Jarowslaw ...

Analyse
Schon wieder eine Krise in Europa

Als ob es keine anderen Krisen in Europa gäbe. Der Streit über eine zweite Amtszeit von EU-Ratspräsident Tusk hat die EU in einen neuen Konflikt gestürzt. Konsequenzen noch nicht absehbar

Kommentar

Streit um Donald Tusk
Egoismus
von Detlef Drewes, Büro Brüssel

Polen hat es geschafft, aus einer Mücke einen Elefanten zu machen. Die Wiederbestellung des amtierenden EU-Ratspräsidenten ...

Hintergrund
Tupolew Tu-154: "Arbeitspferd" der russischen Luftfahrt

Moskau (dpa) - Tupolew-Passagierflugzeuge waren lange Zeit das Rückgrat der sowjetischen Luftfahrt und auch in ...

Recht im Beruf
Rechtsfrage bei Anerkennung ausländischer Abschlüsse

Rechtsfrage bei Anerkennung ausländischer Abschlüsse

Wer im Ausland studiert, muss damit rechnen, dass der Abschluss nicht automatisch in Deutschland anerkannt wird. Eine Zahnmedizinerin konnte dies in einem Rechtsstreit aber mit schlüssiger Begründung durchsetzen.

Konservative im Vormarsch
Wende in Polens Kulturpolitik?

Wende in Polens Kulturpolitik?

Die Warschauer Regierung will auf ihre Art für Polens Kultur werben. Zahlreiche angesehene Institutsdirektoren im Ausland wurden entlassen. Besonderes Aufsehen löst der Fall in Berlin aus.

Warschau

Polen sucht Kino für Filmpremiere

Die polnische Botschaft in Berlin sucht nach einem neuen Kino für die Deutschlandpremiere des umstrittenen Spielfilms ...

Warschau

Kaczynski plant Exhumierung seines Bruders

Der ehemalige polnische Präsident Lech Kaczynski soll ebenso wie andere Opfer der Flugzeugkatastrophe von Smolensk ...

Lech Kaczynski

Lech Kaczynski

Lech Kaczynski (1949–2010) war es nicht in die Wiege gelegt, einmal Politiker zu werden. Gemeinsam mit seinem Zwillingsbruder ...