• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 19 Minuten.

Antrag eingereicht
Flughafen Frankfurt-Hahn GmbH meldet Insolvenz an

NWZonline.de

st. hedwig

Ort
ST. HEDWIG

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Bookholzberg

Feier in St. Bernhard
Erstkommunion in der Gemeinde Ganderkesee

Erstkommunion in der Gemeinde Ganderkesee

Ganderkesee

Turmfalken-Nachwuchs in Ganderkesee
Erster Bruterfolg „im Süden“

Erster Bruterfolg „im Süden“

Zunächst schien es, als hätten die Dohlen, die im zweiten Nistkasten am Ganderkeseer Kirchturm nisten, mit ihren Attacken Erfolg gehabt. Doch dann zeigten sich plötzlich vier junge, agile Turmfalken.

Bookholzberg

Küster-Ehepaar in Bookholzberg
Immer flexibel für die Kirche

Immer flexibel  für die Kirche

Elf Jahre lang haben sich Hannelore und Egmund Behrends um die katholische Kirche St. Bernhard gekümmert. Am Sonntag wurden sie aus dem Küsterdienst in den Ruhestand verabschiedet.

Ganderkesee

Kirchen in der Gemeinde Ganderkesee
Gottesdienste in Präsenz

Gottesdienste in Präsenz

An den Feiertagen sind in den Kirchen zahlreiche Gottesdienste und Messen geplant. Besucher und Besucherinnen müssen medizinische Masken tragen, auch Anmeldungen sind zum Teil erforderlich.

Pewsum

Sanierung und Neubau im Gespräch
Zukunft von Kirche St. Hedwig in Pewsum völlig offen

Zukunft von  Kirche St. Hedwig in Pewsum völlig offen

Seit einem Jahr hat es in der Kirche St. Hedwig in Pewsum keine Gottesdienste mehr gegeben. Und das nicht nur wegen Corona – immer wieder sind Modernisierungsarbeiten nötig, auch über einen Abriss wird gesprochen.

Ganderkesee/Bookholzberg/Stenum

Solidaritätsaktion in Ganderkesee
Sternsinger besuchen Haushalte kontaktfrei

Sternsinger besuchen Haushalte kontaktfrei

Die Ganderkeseer Kirchengemeinden hatten die Sternsingeraktion bereits an die Corona-Situation angepasst. Wegen des Lockdowns wurde die Vorgehensweise nun noch einmal überdacht.

Ganderkesee/Bookholzberg/Stenum

Dreikönigssingen in der Gemeinde Ganderkesee
Wenn Sternsinger  zu „Sternsprechern“ werden

Wenn Sternsinger  zu „Sternsprechern“ werden

Unbeschwert von Haus zu Haus zu ziehen und laut singend den Segen zu überbringen, fällt diesmal für die Sternsinger aus. Wie das Dreikönigssingen in der Gemeinde Ganderkesee unter Corona-Bedingungen abläuft.

Ganderkesee

Dekoration ist in Ganderkeseer Kirchen Gemeinschaftswerk
Wie Kirchen den ersten Advent vorbereiten

Wie Kirchen den ersten Advent vorbereiten

Am Sonntag, 29. November, wird die erste Kerze auf dem Adventskranz angezündet. Küster und Küsterinnen sowie Ehrenamtliche kümmern sich um die Dekoration in den Kirchen.

Ganderkesee

Ganderkeseer Katholiken feiern Kirchweih-Jubiläum
Wo Vertriebene ihre Kirche wiederfanden

Wo Vertriebene ihre Kirche wiederfanden

Am 5. November 1950 wurde die Kirche St. Hedwig geweiht. Wegen Corona kann das Jubiläum nicht groß gefeiert werden.

Vechta

16. Todesopfer im Zusammenhang mit Corona
Altenheim-Bewohnerin in Vechta gestorben

Altenheim-Bewohnerin in Vechta gestorben

Am Dienstag meldete das Gesundheitsamt 33 Neuinfektionen. Ein Großteil hat sich nach Erkenntnissen der Behörden auf einer Trauerfeier angesteckt.

Kreis Vechta

Pandemie
35 neue Corona-Fälle im Landkreis Vechta

35 neue Corona-Fälle im Landkreis Vechta

Mit Stand vom Dienstag, 16.45 Uhr, wurden dem Gesundheitsamt des Landkreises Vechta 35 weitere Covid-19-Infektionen ...

Landkreis Vechta

Inzidenzzahl bei 69.93
Corona-Lage im Kreis Vechta bleibt angespannt

Corona-Lage im Kreis Vechta bleibt angespannt

Auch am Freitag kletterte die Zahl der akute Fälle weiter nach oben. Fälle gibt es in Hedwig-Stift, in einer Förderschule sowie in drei Kindergärten.

Landkreis Vechta

Infektionen im Altenheim

15 weitere positive Coronatests und damit 109 aktuell Infizierte zählt der Landkreis Vechta mit Stand von Donnerstag, ...

Wildeshausen/Vechta

Tod im Pflegeheim: Verfahren stehen vor Abschluss

Zu Beginn der Corona-Zeit waren Pflegeheime besonders von der Pandemie betroffen, nun gibt es dazu eine aktuelle ...

Landkreis Vechta

St.-Hedwig-Stift in Vechta
Zwei Todesfälle nach Corona-Ausbruch in Pflegeheim

Zwei Todesfälle nach Corona-Ausbruch in Pflegeheim

Nach dem Corona-Ausbruch im Vechtaer Pflegeheim St.-Hedwig-Stift sind zwei Menschen gestorben. Dabei handelt es sich laut Kreisverwaltung um eine 92-Jährige und einen 84-Jährigen.

Oldenburg

Ermittlungen im Nordwesten
Erste Verfahren wegen Corona-Toten in Heimen bald beendet

Erste Verfahren wegen Corona-Toten in Heimen bald beendet

Vor rund einem halben Jahr beunruhigten Todesfälle nach Corona-Ausbrüchen in Seniorenheimen – wie in Wildeshausen. Staatsanwaltschaften nahmen die Ermittlungen auf. Nun werden erste Ergebnisse erwartet.

Cloppenburg/Vechta

Nach Corona-Ausbruch in Altenheim
Elf weitere Infektionen im Landkreis Vechta

Elf weitere Infektionen im Landkreis Vechta

Nach dem Corona-Ausbruch in dem Vechtaer Altenheim St. Hedwig-Stift sind bis Samstag elf weitere positive Testergebnisse gemeldet worden. Im Landkreis Cloppenburg ist die Zahl dagegen gesunken.

Vechta

Corona-Infektionen
Landkreis Vechta übersteigt kritischen Wert

Landkreis Vechta übersteigt kritischen Wert

Nach einem Corona-Ausbruch in einem Pflegeheim in Vechta müssen die örtlichen Gesundheitsbehörden über Konsequenzen nachdenken. Auch im benachbarten Landkreis Cloppenburg steigen die Fallzahlen.

Vechta

Bewohner Und Pflegekräfte Betroffen
50 Corona-Infektionen in Vechtaer St. Hedwig-Stift

50 Corona-Infektionen in Vechtaer St. Hedwig-Stift

In einem Alten- und Pflegeheim in Vechta gibt es rund 50 bestätigte Corona-Infektionen. Zwei Bewohner sind mit Atemnot ins Krankenhaus gebracht worden. Der Landkreis rechnet mit weiteren Infizierten.