• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

stapelburg

Ort
STAPELBURG

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Hannover

30 Jahre Mauerfall
Eine 60 Kilometer lange Schlange von Trabis und Wartburgs

Eine 60 Kilometer lange Schlange von Trabis und Wartburgs

Die Tage nach dem Mauerfall vor 30 Jahren waren geprägt von Freude, Hilfsbereitschaft – und streckenweise auch von Chaos. In Niedersachsen führte das zu kuriosen und berührenden Szenen

Rastede

Weltgeschichte Hautnah
Rasteder erlebt 1989 durch Zufall Grenzöffnung

Rasteder erlebt 1989 durch Zufall Grenzöffnung

„Das war einer der wichtigsten Punkte in meinem Leben“, sagt Ulrich Kropp. In den Tagen des Mauerfalls macht der Lehrer mit Kollegen eine Stippvisite in den Osten, steckte im Trubel fest und erlebte eine etwas abenteuerliche Rückreise.

BAD HARZBURG

Bomben-Sprengung
Kilometerweiter Splitterflug ist Einzelfall

Kilometerweiter Splitterflug ist Einzelfall

Der niedersächsische Kampfmittelräumdienst hat den kilometerweiten Flug eines 3,5 Kilogramm schweren Bombensplitters ...

BAD HARZBURG

Sprengung
Bombensplitter fliegen kilometerweit

Bei der Sprengung einer Bombe im Schimmerwald nahe Bad Harzburg sind Splitter kilometerweit bis ins benachbarte ...

RASTEDE/VAREL

GESCHICHTE
Mitten im Trubel an der Grenze

Mitten im Trubel an der Grenze

DAS KOLLEGIUM DES LOTHAR-MEYER-GYMNASIUMS VAREL ERLEBTE DEN MAUERFALL BEI HELMSTEDT HAUTNAH MIT. ULRICH KROPP AUS RASTEDE ERINNERT SICH.

VAREL

GESCHICHTE
Lehrer mitten im Trubel an der Grenze

Lehrer mitten im Trubel an der Grenze

DAS KOLLEGIUM DES LOTHAR-MEYER-GYMNASIUMS VAREL ERLEBTE DEN MAUERFALL BEI HELMSTEDT HAUTNAH MIT. ULRICH KROPP ERINNERT SICH.