• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

straße-huntebrück

Ort
STRASSE-HUNTEBRÜCK

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Brake/Oldenburg

Sperrung Wegen Bauarbeiten
Bundesstraße 211 bekommt neuen Asphalt

Bundesstraße 211 bekommt neuen Asphalt

Zügig voran gehen die Bauarbeiten auf der Bundesstraße 211 zwischen Großenmeer und Altendorf. Die 5500 Meter lange ...

Wesermarsch/Oldenbrok/Großenmeer

Hauptverkehrsader Der Wesermarsch
Sanierung der B 211 nimmt Fahrt auf

Sanierung der B 211 nimmt Fahrt auf

Das Tempo zur Erneuerung der Fahrbahndecke gibt die 600 PS starke Asphaltfräse vor. Bis zu zehn Laster sind für sie im Dauereinsatz.

Vollsperrung der Bundesstraße 211 in Sicht

Vollsperrung der Bundesstraße 211 in Sicht

Ab heute wird die Vollsperrung der Bundesstraße 211 zwischen Brake und Oldenburg wegen Sanierungsarbeiten vorbereitet. ...

Ipwege

Sperrung auf der Autobahn

Vom Kreisverkehr in Neusüdende geht es schon seit einigen Tagen nicht mehr über die Braker Chaussee zur Bundesstraße ...

Ipwege

Verkehr
Auf Umwegen Richtung Brake

Erst wird die Braker Chaussee gesperrt, einige Tage später dann auch die Autobahn 293. Das hat Folgen für Verkehrsteilnehmer, die ins Gewerbegebiet am Schafjückenweg wollen.

Ipwege

Verkehr
Auf Umwegen ins Gewerbegebiet

Erst wird die Braker Chaussee gesperrt, einige Tage später dann auch die Autobahn 293. Das hat Folgen für Verkehrsteilnehmer, die ins Gewerbegebiet am Schafjückenweg wollen.

Bundesstraße 211: Strecke ab Meyershof voll gesperrt

Bundesstraße 211: Strecke ab Meyershof voll gesperrt

Zweite Phase der Vollsperrung der Bundesstraße 211: An diesem Dienstag, 24. Mai, 6 Uhr, beginnen die Fahrbahnsanierungsarbeiten ...

Brake/Großenmeer

Verkehr
B 211: Neue Sperrung ab 24. Mai

Ab 24. Mai können die Ortschaften Großenmeer, Strückhausen und Ovelgönne wieder aus Richtung Oldenburg angefahren werden.