• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

sydney

Ort
SYDNEY

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Studie
Kakadus lernen das Öffnen von Mülltonnen voneinander

Kakadus lernen das Öffnen von Mülltonnen voneinander

Kakadus in bestimmten Gebieten Australiens haben laut einer Studie gelernt, Mülltonnen zu öffnen. Und dieses Verhalten haben sich die Vögel aus benachbarten Gegenden dann ganz schlau abgeguckt.

Unesco
Venedig entgeht einer Einstufung als gefährdetes Welterbe

Venedig entgeht einer Einstufung als gefährdetes Welterbe

In Venedig waren es vor allem die Kreuzfahrtschiffe, in Budapest sind es Entwicklungsprojekte. Die Unesco setzt beide Touristenziele aber erstmal nicht auf die Rote Liste. Nur müssen sie ihre Probleme lösen.

Great Barrier Reef
Die Angst um das große Riff: Australien im Visier der UN

Die Angst um das große Riff: Australien im Visier der UN

Vor der Küste von Queensland erstreckt sich über 2300 Kilometer das größte Korallenriff der Welt. Aber dem Great Barrier Reef droht die Zerstörung. In der Kritik steht auch die australische Regierung - dem Klimasünder könnte das nun teuer zu stehen kommen.

Nach Tokio-Absage
Ohne Olympia-Gold im Einzel: Was macht Federer?

Ohne Olympia-Gold im Einzel: Was macht Federer?

Nach Rafael Nadal hat nun auch Roger Federer seinen Olympia-Start abgesagt. Der 39 Jahre alte Schweizer hat wieder Probleme an seinem Knie. Dem olympischen Tennisturnier fehlen zahlreiche prominente Namen.

Sommerspiele in Tokio
Leere Stadien: Tennisstar Kyrgios sagt Olympia-Teilnahme ab

Leere Stadien: Tennisstar Kyrgios sagt Olympia-Teilnahme ab

Sydney (dpa) - Der australische Tennisstar Nick Kyrgios hat seine Olympia-Teilnahme nach dem Zuschauerverbot für ...

Tourismus
Strand in Sydney wegen vieler Haie im Meer geschlossen

Strand in Sydney wegen vieler Haie im Meer geschlossen

Baden und Surfen am Bondi Beach? Das ist derzeit keine gute Idee. Der Grund: Es sind zahlreiche Haie im Wasser - und die können bekanntlich auch Menschen ziemlich gefährlich werden.

Auch im Wimbledon-Halbfinale
Fans und Emotionen sollen Kerber tragen

Fans und Emotionen sollen Kerber tragen

In Wimbledon zeigt Angelique Kerber, dass sie tatsächlich noch in der Lage ist, um ganz große Titel mitzuspielen. Vor dem Halbfinale spricht die Siegerin von 2018 über die Gründe dafür. Auch die deutsche Damentennis-Chefin weiß, warum es nun wieder besser läuft.

Australien
Lockdown in Sydney wird verlängert

Lockdown in Sydney wird verlängert

Die Menschen in Australien müssen viel dafür opfern, dass die Corona-Zahlen dort niedrig bleiben. Sydney bleibt wegen der Delta-Variante erstmal im Lockdown.

Filmindustrie
"Aussiewood" als neue Traumfabrik

"Aussiewood" als neue Traumfabrik

Hollywood hat sich in Australien verguckt. Als in den USA wegen Corona nichts mehr ging, wanderten immer mehr Produktionen nach Down Under ab - und haben sich von modernen Studios und tollen Locations verzaubern lassen.

US-Ausscheidungskämpfe
McLaughlin läuft Weltrekord über 400 Meter Hürden

McLaughlin läuft Weltrekord über 400 Meter Hürden

Eugene (dpa) - Die Amerikanerin Sydney McLaughlin hat einen Weltrekord über die 400 Meter Hürden aufgestellt.Bei ...

Notfälle
Wegen Mäuseplage: Gefängnis in Australien wird evakuiert

Wegen Mäuseplage: Gefängnis in Australien wird evakuiert

In New South Wales wütet schon länger die schlimmste Mäuseplaage seit fast 40 Jahren. Nun muss ein Gefängnis geräumt werden - zum Schutz der Insassen.

EM-Kader gesucht
Problem Chancenverwertung: DFB-Frauen treffen nicht mehr

Problem Chancenverwertung: DFB-Frauen treffen nicht mehr

Zwei Länderspiele ohne eigenes Tor trotz vieler Chancen: Die DFB-Frauen haben ein Sturmproblem. Doch noch ist alles der Sichtung für einen ausgewogenen EM-Kader untergeordnet.

Länderspiel
Bescheidener Auftritt: DFB-Frauen nur 0:0 gegen Chile

Bescheidener Auftritt: DFB-Frauen nur 0:0 gegen Chile

Mit einem Offensivfeuerwerk wollten die deutschen Fußball-Frauen im letzten Spiel der Saison ein Zeichen setzen. Aber es funktionierte bei dem Team, das so noch nie zusammengespielt hat, fast nichts.

Westerstede

32-Jährige wandert aus
Liebesglück führt Westerstederin nach Rhodos

Liebesglück führt Westerstederin  nach Rhodos

Eigentlich wollte Nele Peiffer nur als Reiseleiterin auf Rhodos arbeiten. Ausgerechnet der Besuch einer Reitanlage veränderte ihr Leben.

Australien
"WomBot": Neuer Roboter erforscht Wohnhöhlen von Wombats

"WomBot": Neuer Roboter erforscht Wohnhöhlen von Wombats

Wombats leben in langen Wohnhöhlen, die schwer zu erforschen sind. In Australien wurde ein Roboter entwickelt, der tief in die Bauten einfährt - und dabei beim Kampf gegen eine Krankheit helfen soll.

Testspiel in Straßburg
Niederlage in Frankreich: DFB-Frauen unterliegen knapp

Niederlage in Frankreich: DFB-Frauen unterliegen knapp

Eine stark ersatzgeschwächte deutsche Fußball-Auswahl der Frauen hat sich beim Härtetest gegen Frankreich gut verkauft. Am Ende entscheidet ein Torwart-Fehler eine Partie.

Paläontologie
Titan aus der Kreidezeit: Neue Dinosaurierart bestimmt

Titan aus der Kreidezeit: Neue Dinosaurierart bestimmt

Er war vermutlich der größte seiner Art - und lebte vor 95 Millionen Jahren. Nach langjähriger Forschung an dem Skelett hat der pflanzenfressende Koloss nun auch einen Namen.

Australien
Fall George Pell - Hohe Geldstrafen für Medienhäuser

Fall George Pell - Hohe Geldstrafen für Medienhäuser

Trotz Nachrichtensperre haben australische Medien über den Missbrauchsprozess gegen Kardinal George Pell berichtet. Nun müssen sie nach einem Gerichtsurteil tief in die Tasche greifen.

Zur Freude der Artenschützer
Australien feiert: Tasmanische Teufel vermehren sich

Australien feiert: Tasmanische Teufel vermehren sich

Beutelteufel gab es lange nur noch auf der Insel Tasmanien. Ihr Bestand war von einer Krebsart bedroht. Nach der Auswilderung von 26 Tieren auf dem australischen Festland gibt es dort jetzt Nachwuchs.