• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

tapachula

Ort
TAPACHULA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Trump spricht von großem Sieg
Oberstes US-Gericht erlaubt vorerst verschärfte Asylregeln

Oberstes US-Gericht erlaubt vorerst verschärfte Asylregeln

US-Präsident Trump will den Zustrom illegaler Migranten um fast jeden Preis eindämmen. Seine Maßnahmen sind hoch umstritten. Nun hat er wieder einen juristischen Erfolg erzielt - der schwere Folgen für Asylbewerber aus Zentralamerika haben dürfte.

Streit über Grenzsicherung
Trump stößt nach Einigung mit Mexiko erneut Drohungen aus

Trump stößt nach Einigung mit Mexiko erneut Drohungen aus

Mit Mexiko hat es eine Einigung gegeben - das hält Donald Trump jedoch nicht davon ab, weitere Drohungen im Handelskrieg auszustoßen. Wenn Chinas Staatschef Xi nicht mit ihm reden sollte, werde er die ganz große Zoll-Keule schwingen.

Marsch durch Mexiko
Polizei stoppt Migranten-Karawane auf Weg Richtung USA

Polizei stoppt Migranten-Karawane auf Weg Richtung USA

Tausende Menschen aus Mittelamerika marschieren quer durch Mexiko Richtung Norden. US-Präsident Trump will die Migranten auf keinen Fall ins Land lassen. In Mexiko könnten sie erst einmal bleiben - das wollen sie aber nicht.

Trump: "Angriff auf die USA"
Migranten-Karawane aus Mittelamerika stoppt im Süden Mexikos

Migranten-Karawane aus Mittelamerika stoppt im Süden Mexikos

Rund 80 Kilometer ist der Großteil von ihnen von der Grenze zwischen Mexiko und Guatemala bis in die Stadt Huixtla gelaufen, dort legen sie eine Pause ein. Die Migranten aus Mittelamerika wollen trotz Drohungen aus Washington ihren Weg nach Norden fortsetzen.

Trump alarmiert Militär
Migranten aus Mittelamerika setzen Marsch Richtung USA fort

Migranten aus Mittelamerika setzen Marsch Richtung USA fort

Seit Tagen droht und poltert Donald Trump, um Tausende Menschen aus Honduras, El Salvador und Guatemala auf ihrem Weg in die Vereinten Staaten zu stoppen. Doch der Marsch lässt sich nicht aufhalten. Nun kündigt der US-Präsident konkrete Schritte an.

4:1-Sieg
Erfolgreiches Trainer-Debüt für Maradona in Mexiko

Erfolgreiches Trainer-Debüt für Maradona in Mexiko

Culiacán (dpa) - Prima Start für Diego Maradona: Bei seinem ersten Spiel als Trainer des mexikanischen Fußball-Zweitligisten ...

Tijuana

Lgbt In Mittelamerika
Warum immer mehr Transsexuelle in Mexiko stranden

Warum immer mehr Transsexuelle in Mexiko stranden

Mit dem Migrantenstrom Richtung Mexiko und den USA kommen auch immer öfter Transsexuelle, die sich in ihren zentralamerikanischen Heimatländern verfolgt fühlen. Doch oftmals zerplatzen auch in der neuen Heimat ihre Träume von einem besseren Leben.

Mexiko-Stadt

6,9 Auf Richterskala
Vier Tote bei Erdbeben in Guatemala und Mexiko

Vier Tote bei Erdbeben in Guatemala und Mexiko

Unter den Opfern ist ein neugeborenes Kind. Die Mutter erlitt laut Medienberichten einen Herzinfarkt. Zwei weitere Menschen kamen durch herabstürzende Dächer und Mauern ums Leben. Es kam zu 50 Nachbeben.