• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

thüringen

Ort
THÜRINGEN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Cloppenburg

Cloppenburger Erleben Mauerfall In Berlin
Auf dem Stundenplan: Weltgeschichte

Auf dem Stundenplan: Weltgeschichte

Der Abiturjahrgang 1990 des Clemens-August-Gymnasiums in Cloppenburg fuhr im November 1989 zu einer Studienfahrt nach Berlin. Am Morgen des 9. November ließen sich die Schüler an der Grenze noch filzen, am nächsten Tag standen sie auf der Berliner Mauer.

Obenstrohe

30 Jahre Mauerfall
Dienst im Abgasgestank von Tausenden Trabis

Dienst im Abgasgestank von Tausenden Trabis

Peter Richter regelte am 10. November den Verkehr vor dem nun geöffneten Grenzübergang an der Chausseestraße in Berlin. Der Obenstroher hatte in der geteilten Stadt mehrere welthistorische Ereignisse miterlebt.

Mödlareuth

Antrittsbesuch
Von „Little Berlin“ in die Hauptstadt

Von „Little Berlin“ in die Hauptstadt

Der Amerikaner konnte der Symbolkraft nicht widerstehen: Mödlareuth, das einst geteilte kleine Dorf an der deutsch-deutschen Grenze, stellte er in den Mittelpunkt seines ersten Besuchstages.

Erfurt

Thüringer Landtag
73 FDP-Stimmen mehr als nötig

Knapp zwei Wochen nach der Landtagswahl in Thüringen ist es offiziell: Die FDP zieht mit 5,0 Prozent der Stimmen ...

Nach "Judaslohn"-Eklat
Rechtsausschuss will AfD-Politiker als Vorsitzenden abwählen

Rechtsausschuss will AfD-Politiker als Vorsitzenden abwählen

Die "Judaslohn"-Äußerung brachte das Fass zum Überlaufen: Der Rechtsausschuss des Bundestags will seinen Vorsitzenden Brandner abwählen. Ein außergewöhnlicher Vorgang. Doch geht das überhaupt?

Varel

Erinnerungskultur
Gedenktafel gegen das Vergessen

Gedenktafel gegen das Vergessen

„Diese Tafel soll an die antisemitischen Verfolgungen in Varel erinnern, damit so etwas nie wieder passiert“, sagte ...

Familiendrama in Detmold
15-Jährige soll ihren dreijährigen Halbbruder getötet haben

15-Jährige soll ihren dreijährigen Halbbruder getötet haben

Grausiger Fund in Detmold: In einem Mehrfamilienhaus finden Angehörige einen toten Dreijährigen mit mehreren Stichverletzungen. Tatverdächtig ist die 15 Jahre alte Halbschwester des Jungen. Sie wird nach stundenlanger Flucht gefasst.

Erfurt

Thüringen
Klatsche für CDU-Fraktionschef

Klatsche für CDU-Fraktionschef

Thüringens CDU hat ein Angebot der AfD ausgeschlagen, eine unionsgeführte Minderheitsregierung in dem Bundesland ...

Hintergrund
Die FDP und die Fünf-Prozent-Hürde

Die FDP und die Fünf-Prozent-Hürde

Berlin (dpa) - Wahlergebnisse knapp unter oder über fünf Prozent - damit kennt sich die FDP aus. So eng wie in ...

Neue Kritik an der Groko
Merz: Mehrheit erwartet von der Politik Orientierung

Merz: Mehrheit erwartet von der Politik Orientierung

Berlin (dpa) - Der ehemalige Unionsfraktionschef Friedrich Merz hat erneut die Arbeit der Bundesregierung kritisiert. ...

Mitspieler im Koalitionspoker
73 Stimmen mehr als nötig: FDP sicher im Thüringer Landtag

73 Stimmen mehr als nötig: FDP sicher im Thüringer Landtag

Für die FDP ist die Zitterpartie vorbei - sie hat es denkbar knapp in den Thüringer Landtag geschafft. Ihre fünf Abgeordneten könnten bei der schwierigen Regierungsbildung eine wichtige Rolle spielen.

Interview
„Können nicht mehr begeistern“

„Können nicht mehr begeistern“

Oldenburg

30 Jahre Mauerfall
Der „Käpt’n“ und sein Kabel nach Moskau

Der „Käpt’n“ und sein Kabel nach Moskau

Rudolf Lange aus Jever war 1989 Berater von Bundeskanzler Helmut Kohl. Er sorgte dafür, dass eine Telefonverbindung zu Michail Gorbatschow eingerichtet wurde, und pflegte ein vertrauensvolles Verhältnis mit dem Kanzler. Dabei hatte alles mit Kohls Zornesblick angefangen.

Künstliche Befruchtung
Kosten von der Steuer absetzen

Kosten von der Steuer absetzen

Der Kinderwunsch ist groß, aber es klappt nicht auf natürliche Weise? Manche Paare entscheiden sich dann für eine künstliche Befruchtung. Gängige Methoden sind häufig teuer - was also tun?

CDU-interne Kritik an Mohring
Thüringer CDU lehnt Höckes Tolerierungsangebot ab

Thüringer CDU lehnt Höckes Tolerierungsangebot ab

Keine Zusammenarbeit mit der AfD - dabei soll es für Christdemokraten und Liberale in Thüringen bleiben. Ein Angebot von Thüringens AfD-Chef Höcke schlagen CDU und FDP aus. Doch in der Thüringer CDU rumort es nach ihrer Wahlschlappe - auch wegen Parteichef Mohring.

Berlin

Partei
Wird die Tür zur AfD geöffnet?

Es ist kein Jahr her, dass ein CDU-Parteitag der Kooperation mit AfD und Linken eine Absage erteilte. Nach dem Wahldebakel in Thüringen wollen einige diesen
Beschluss aufweichen.

Rostrup

Kultur
Mühlenkino zum Mauerfall-Jubiläum

Die Flucht von zwei Familien aus der DDR ist das Thema des Films „Ballon“, den der „Förderverein für Mühlen und ...

Frauke Petry

Frauke Petry

Nach Wahlschlappen in Sachsen und Thüringen will sich die Blaue Partei von Frauke Petry bis Jahresende auflösen. ...

Westerstede

Reichspogromnacht In Westerstede
Mit Gedenkgang Zeichen setzen

Mit Gedenkgang  Zeichen  setzen

Alle Menschen sind zu diesem Gedenkgang eingeladen: Es geht den Veranstaltern nicht nur darum, an jene Nacht des Schreckens zu erinnern, sondern ein Zeichen gegen aktuelle politische Entwicklungen zu setzen.