• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

thessaloniki

Ort
THESSALONIKI

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

RKI informiert
Ganz Griechenland jetzt Corona-Risikogebiet

Was wird aus dem Osterurlaub? Derzeit stehen die Chancen dafür schlecht. Im Inland sind die Hotels noch geschlossen, für Auslandsreisen gelten Quarantänepflichten. Eine Halbinsel im Mittelmeer bietet nun aber einen Lichtblick.

Robert Koch-Institut
Ganz Griechenland ist nun Corona-Risikogebiet

Ganz Griechenland ist nun Corona-Risikogebiet

Was wird aus dem Osterurlaub? Derzeit stehen die Chancen dafür schlecht. Im Inland sind die Hotels noch geschlossen, für Auslandsreisen gelten Quarantänepflichten. Kroatien bietet einen Lichtblick.

Transfermarkt
PAOK Saloniki verpflichtet Ex-Dortmunder Kagawa

PAOK Saloniki verpflichtet Ex-Dortmunder Kagawa

Athen (dpa) - Der frühere Dortmunder Fußballprofi Shinji Kagawa wechselt zum griechischen Fußball-Erstligisten ...

Bremen

Hoffnung auf Zeit nach Corona
Träumen erlaubt – diese Ziele werden von Bremen angeflogen

Träumen erlaubt – diese Ziele werden von Bremen angeflogen

Die Corona-Pandemie beherrscht unseren Alltag. Das kann sich mit dem Impfstoff bald ändern. Wohin würden Sie gern in Urlaub fliegen? Ein Blick nach Bremen lohnt.

Corona-Maßnahmen
Athen ordnet dreiwöchigen Lockdown für ganz Griechenland an

Athen ordnet dreiwöchigen Lockdown für ganz Griechenland an

Lange Zeit war Griechenland im Vergleich zu anderen Ländern weniger stark von Corona betroffen. Die vergangenen Wochen machen allerdings Grund zur Sorge - die Regierung reagiert.

Sicheres Reiseziel gesucht
Urlaub in Corona-Zeiten: Wohin in den Herbstferien?

In einigen Bundesländern stehen die Herbstferien an. Doch wer verreisen will, sollte sich gut informieren. Ein Überblick zeigt, was bei steigenden Infektionszahlen und Einreisebestimmungen zu beachten ist.

Verwüstung durch "Ianos"
Drei Tote nach Stürmen in Griechenland

Drei Tote nach Stürmen in Griechenland

An einen derart heftigen Sturm kann sich kaum ein Grieche erinnern. Mit zerstörerischer Kraft fegte "Ianos" an diesem Wochenende über die Westküste hinweg. Es war nicht das einzige Unwetter in Griechenland.

Griechenland
Wirbelsturm "Ianos": Tote und schwere Schäden

Wirbelsturm "Ianos": Tote und schwere Schäden

Umgestürzte Bäume und Strommasten, weggeschwemmte Autos, Segelboote, die von Wind und Wellen an Land gespült werden. Der schwere Herbststurm "Ianos" in Griechenland fordert seine ersten Todesopfer.

Merkmale eines Hurrikans
Wirbelsturm "Ianos" zieht entlang der griechischen Küste

Wirbelsturm "Ianos" zieht entlang der griechischen Küste

Der mediterrane Hurrikan "Ianos" wütet entlang der Westküste Griechenlands. Bilanz: Dutzende beschädigte oder zerstörte Boote und Jachten, gesperrte Straßen. Campingplätze und Strandbars sind verwüstet.

Nach Brand in Moria
Entwicklungsminister für gemeinsame EU-Flüchtlingspolitik

Entwicklungsminister für gemeinsame EU-Flüchtlingspolitik

Das Migrantenlager Moria auf Lesbos ist abgebrannt, Frankreich und Deutschland helfen: Unbegleitete Minderjährige sollen zügig Aufnahme finden - und zwar mehr, als schon vor längerem zugesagt. Ziehen andere EU-Länder mit, so wie von der Kanzlerin erhofft?

Nach Brand im Lager Moria
Merkel und Macron: Nehmen minderjährige Flüchtlinge auf

Nach dem Großbrand im Flüchtlingslager auf Lesbos durften Hunderte Minderjährige die Insel verlassen. Deutschland und Frankreich wollen sie zusammen mit anderen Staaten aufnehmen. Für Griechenland steht unterdessen fest: Die Katastrophe war eine Brandstiftung.

Urlaub in der Pandemie
Was Reisende im Ausland beachten müssen

Was Reisende im Ausland beachten müssen

Wer in diesem Sommer verreisen will, muss sich gut informieren. Immer wieder verhängt das Auswärtige Amt Reisewarnungen für Länder oder einzelne Regionen. Diese Regeln gelten zurzeit in den Urlaubsländern.

Maskenpflicht auch im Freien
Griechenland verschärft Corona-Beschränkungen weiter

Griechenland verschärft Corona-Beschränkungen weiter

Griechenlad führt nun auch auf der Halbinsel Chalkidiki und der Insel Mykonos strengere Corona-Regeln ein. So werden etwa Feiern verboten. Außerdem wird das Maske-Tragen im Freien zur Pflicht.

Tavernen schließen früher
Griechenland verschärft Corona-Beschränkungen wieder

Griechenland verschärft Corona-Beschränkungen wieder

Die Infektionszahlen in Griechenland steigen. Das Land verschärft nun die Corona-Regeln wieder. Was Reisende beachten müssen:

Bremen

Airlines Starten Durch
Diese Flüge sind ab Bremen bereits wieder möglich

Diese Flüge sind  ab Bremen bereits wieder möglich

Wer jetzt zum Ferienstart kurzentschossen in den Urlaub fliegen möchte, findet im Flugplan des „Bremen-Airport“ aktuell 23 Verbindungen. Von A wie Alicante bis W wie Wien. Wie es weitergeht, hängt von den Reisenden ab.

Berlin

Tourismus
Reisefreiheit mit Einschränkungen

Ob ans Meer in Kroatien oder in die österreichischen Berge: Die Bundesregierung hat die Aufhebung der weltweiten Reisewarnung für viele europäische Länder vom 15. Juni an beschlossen.

Bremen/Hannover/Greven

Flughäfen Im Nordwesten
Wieder mehr Flüge ab Bremen, Hannover und Münster

Wieder mehr Flüge ab Bremen, Hannover und Münster

Die Flughäfen im Nordwesten haben die Sommersaison noch nicht abgeschrieben. Mit der Aufhebung de Reisewarnung für 27 europäische Länder nimmt das Flugangebot wieder spürbar zu. Folgende Ziele können jetzt oder in Kürze wieder angeflogen werden.

Zwangspause beendet
Alle Museen in Griechenland wieder geöffnet

Alle Museen in Griechenland wieder geöffnet

Griechenland bereitet sich auf die Rückkehr der Urlauber vor. Nachdem bereits Tavernen und Cafés ihren Betrieb wieder aufnehmen durften, werden nun auch Flughäfen und Museen geöffnet.

Teilaufhebung der Reisewarnung
Ab in den Urlaub: Bundesbürger starten nach Corona-Pause

Ab in den Urlaub: Bundesbürger starten nach Corona-Pause

Das Startsignal für Sommerurlaub in Europa ist gefallen. Touristen aus Deutschland machen sich auf den Weg zu beliebten Zielen. Die Normalität kehrt zurück - jedenfalls ein Stück.