• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

timmelsjoch

Ort
TIMMELSJOCH

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Stauprognose
Volle Autobahnen rund um Himmelfahrt

Volle Autobahnen rund um Himmelfahrt

Achtung Stau: Da viele Ausflügler und Reisende ein verlängertes Feiertagswochenende machen, wird es zu zähem Verkehr auf deutschen Straßen kommen. Auch in der Schweiz und in Österreich wird es Verkehrsbehinderungen geben.

Wintersperren
Erste Alpenpässe wieder befahrbar

Erste Alpenpässe wieder befahrbar

Nach der Wintersperrung sind die ersten Passstraßen in den Alpen wieder befahrbar. Dies gilt jedoch nicht für alle Pässe. Wer eine Alpen-Tour plant, sollte sich deshalb über die aktuelle Lage informieren.

München

Viele Pässe in Alpen schon dicht

In den Alpen sind viele Pässe bereits dauerhaft für Autofahrer gesperrt. In Österreich sind das nach Angaben des ...

Kein Durchkommen
Erste Alpenpässe schon dauerhaft wegen Schnee gesperrt

Erste Alpenpässe schon dauerhaft wegen Schnee gesperrt

Der Winter ist da - zumindest in den Alpen. Für Autofahrer bedeutet dies so manchen Umweg, denn einige Pässe sind bereits gesperrt. Der ADAC informiert über die betroffenen Strecken.

Kein Durchkommen mehr
Erste Alpenpässe nach Schneefall geschlossen

Erste Alpenpässe nach Schneefall geschlossen

Der Weg durch die Alpen kann ab jetzt mühsam werden. Wegen Schneefällen wurden bereits einige Pässe für den Verkehr gesperrt. Andere Routen in der Bergregion sind nur mit Winterausrüstung zu befahren.

Edewecht/Sölden

Radsport
Trepper stellt sich Alpen-Klassiker

Trepper stellt sich Alpen-Klassiker

Der ehemalige Handballer sieht sich für das Rennen gut gewappnet. Der Rundkurs mit zahlreichen Berganstiegen führt ihn und 4499 andere Teilnehmer durch Italien und Österreich.

Westerstede

„storm Riders“
Ammerländer auf Alpenmarathon

Ammerländer  auf Alpenmarathon

Dieser Parcours ist nichts für Warmduscher: über 5500 Höhenmeter, vier Klimazonen und 238 Kilometer müssen die 111 Mopedfahrer, darunter auch die Ammerländer „Storm Riders“, bewältigen. Neben einem tollen Panorama gibt es allerdings auch viele Gefahren auf der Strecke durch Österreich und Italien.

München

Viele Alpenpässe wieder befahrbar

In den Alpen sind viele Pässe wieder für den Verkehr geöffnet. In Österreich seien alle wichtigen Straßen bis auf ...

Sölden/Edewecht

Ausdauersport
Edewechter bezwingt erneut Tiroler Bergwelt

Edewechter bezwingt erneut Tiroler Bergwelt

238 Kilometer, davon mehr als die Hälfte nur bergauf, verteilt auf 5500 Höhenmeter und garniert mit vier der härtesten ...

Oldenburg

Adfc
Aus Protest gegen Bahn mit Rad auf Tour

Aus Protest gegen Bahn mit Rad auf Tour

In Italien fehlen häufig Hinweisschilder. Übernachtet wurde auf Campingplätzen.

Sandkrug

Ötztaler Radmarathon
Sandkrugerin fährt hoch hinaus

Sandkrugerin fährt  hoch hinaus

Die Strecke ist schwerer als die Etappen bei der Tour de France. Angelika Carl (49) ist die einzige Frau aus dem Nordwesten, die Ende August in Sölden mitfährt.

WIEFELSTEDE

Vortrag
1300 Kilometer auf dem Fahrrad

1300 Kilometer auf dem Fahrrad

Durch die Toskana und die Dolomiten bis nach Augsburg strampelte der 65-Jährige. Nun will er den Film dazu zeigen.

STUTTGART

Eis und Schnee in den Alpen: 14 Pässe gesperrt

So langsam zieht auf alpinen Straßen der Winter ein: An diesem Wochenende werden acht weitere Alpenpässe gesperrt. ...

WIEN

Wintereinbruch überrascht Österreicher

Über Nacht kam der Winter: Schnee überraschte in Teilen Österreichs die Autofahrer am Montagmorgen. In Tirol, Salzburg ...

WIEFELSTEDE

Vortrag
„Alpen-Infizierter“ berichtet vom Sattel aus

„Alpen-Infizierter“ berichtet vom Sattel aus

21 Tage unterwegs, 18 davon auf dem Sattel seines Fahrrades; 1300 Kilometer gestrampelt, 9500 Höhenmeter überwunden ...

BAD ZWISCHENAHN

Fahrradreise
40 Alpenpässe sollen es noch werden

40 Alpenpässe sollen es noch werden

Für den Aschhauser war es bereits die vierte große Fahrradreise. Der 64-Jährige hat seine Erlebnisse jetzt zu einem Filmvortrag verarbeitet.

BAD ZWISCHENAHN

Fahrradreise
40 Alpenpässe sollen es noch werden

40 Alpenpässe sollen es noch werden

Für den Aschhauser war es bereits die vierte große Fahrradreise. Der 64-Jährige hat seine Erlebnisse jetzt zu einem Filmvortrag verarbeitet.

BAD ZWISCHENAHN

Fahrradreise
40 Alpenpässe sollen es noch werden

40 Alpenpässe sollen es noch werden

Für den Aschhauser war es bereits die vierte große Fahrradreise. Der 64-Jährige hat seine Erlebnisse jetzt zu einem Filmvortrag verarbeitet.

BAD ZWISCHENAHN

Fahrradreise
40 Alpenpässe sollen es noch werden

40 Alpenpässe sollen es noch werden

Für den Aschhauser war es bereits die vierte große Fahrradreise. Der 64-Jährige hat seine Erlebnisse jetzt zu einem Filmvortrag verarbeitet.