• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

tschad

Ort
TSCHAD

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Neues Mandat
Bundesregierung will Mali-Einsatz ausweiten

Bundesregierung will Mali-Einsatz ausweiten

Unter dem Druck extremistischer Anschläge und infolge der Corona-Pandemie könnte in der Sahelregion der Zusammenbruch drohen. Deutschland und die EU-Partner wollen das Engagement verstärken, auch militärisch. Deutsche Soldaten sollen "näher ran".

Genf

Un-Studie
Klimawandel bedroht Kinder weltweit

Klimawandel bedroht Kinder weltweit

Norwegen bietet einer UN-Studie zufolge die besten Lebensverhältnisse für Minderjährige. Klimawandel und Werbung haben aber auch in reichen Staaten negative Folgen für Kinder.

Kindeswohl

Forscher haben geschaut, wie es um die Gesundheit von Kindern weltweit steht. Gibt es Ärzte und Medizin? Werden ...

UN-Report
Armut, Klimawandel und Kommerz bedrohen Kinder weltweit

Armut, Klimawandel und Kommerz bedrohen Kinder weltweit

Minderjährige in reichen Ländern haben es besser als Altersgenossen in armen Ländern. Aber auch dort lassen Regierungen die jungen Leute im Stich. Es geht um Klimawandel und schädliche Werbung.

Blitzbesuch in Bengasi
Maas im Hauptquartier von General Haftar

Maas im Hauptquartier von General Haftar

Außenminister Maas reist ohne große Ankündigung nach Bengasi. Er will den libyschen General Haftar für den Weg zu einer Friedenslösung gewinnen. Erstes Ziel: ein Waffenstillstand.

Gefährdetes Grenzgebiet
Macron und Sahel-Staatschefs verstärken Anti-Terror-Kampf

Macron und Sahel-Staatschefs verstärken Anti-Terror-Kampf

Fast 90 Soldaten sterben im Niger - im Sahelgebiet häufen sich die Angriffe von Terrorgruppen. Frankreichs Staatschef Emmanuel Macron und afrikanische Staatschefs handeln nun.

Oldenburg

World Press Photo In Oldenburg
Die Geschichten hinter den weltbesten Pressefotos 2019

Die Geschichten hinter den weltbesten Pressefotos 2019

Sie sind wunderschön oder emotional aufrührend: Die weltbesten Pressebilder werden ab dem 15. Februar zum fünften Mal im Schloss Oldenburg ausgestellt. Wir erzählen die Geschichten der Aufnahmen.

Tripolis

Konflikt
Erdogan hat es in Libyen sehr eilig

Erdogan hat es in Libyen  sehr eilig

In unmittelbarer Nähe zu Europa droht der Bürgerkrieg in Libyen vollends zu eskalieren. Auf dem Schlachtfeld sind längst Söldner aus aller Welt aktiv.

Kampf gegen Islamisten
Terrorgruppen können in Sahelzone "uneingeschränkt agieren"

Terrorgruppen können in Sahelzone "uneingeschränkt agieren"

Über die Weihnachtszeit gab es in Westafrika dutzende Tote bei neuen Anschlägen. Islamistische Terrorgruppen bestimmen die Lage in der Sahelregion immer mehr. Nimmt Europa die Lage ernsthaft auf die Tagesordnung?

Trotz Bundeswehr-Einsatz
Islamismus, Dürre und Hunger: Der Sahelzone droht die Krise

Islamismus, Dürre und Hunger: Der Sahelzone droht die Krise

Seit Jahren ist die Bundeswehr in der Sahelzone in Afrika im Einsatz. Doch islamistische Terrorgruppen weiten ihren Aktionsradius aus. Und auch Klimawandel und Hunger verschärfen die Lage in der Region.

Trotz Bundeswehr-Einsatz
Islamismus, Dürre und Hunger: Der Sahelzone droht die Krise

Islamismus, Dürre und Hunger: Der Sahelzone droht die Krise

Seit Jahren ist die Bundeswehr in der Sahelzone in Afrika im Einsatz. Doch islamistische Terrorgruppen weiten ihren Aktionsradius aus. Und auch Klimawandel und Hunger verschärfen die Lage in der Region.

Waffenembargo unterlaufen
UN-Bericht: Länder schicken Waffen nach Libyen

UN-Bericht: Länder schicken Waffen nach Libyen

Seit Jahren sind Millionen Zivilisten in Libyen Chaos und Gewalt ausgeliefert. Nun bestätigen UN-Experten, dass Länder den Bürgerkrieg mit Waffenlieferungen anheizen. Bezüglich eines schweren Luftangriffs auf ein Flüchtlingslager geraten zwei Staaten ins Visier.

Ist die Nato "hirntot"?
Der Streit um deutsche Gestaltungsmacht

Der Streit um deutsche Gestaltungsmacht

Wirtschaftlich ein Riese, sicherheitspolitisch ein Zwerg. Diese Beschreibung Deutschlands ist nicht neu und war über Jahrzehnte politisch gewollt. Im Streit um einen Kurswechsel könnte es noch knallen.

Alljährlicher Bericht
Welthunger-Index 2019: Klimawandel verschärft den Hunger

Welthunger-Index 2019: Klimawandel verschärft den Hunger

Weltweit betrachtet ist genug Nahrung für alle Menschen vorhanden. Doch als Folge von Konflikten, Verteilungsungerechtigkeiten und schlechter Regierungsführung müssen Millionen Menschen hungern. Auch die Folgen des Klimawandels sind zur Gefahr geworden.

Singapur hat die Nase vorn
Deutschland rutscht bei Wettbewerbsfähigkeit deutlich ab

Deutschland rutscht bei Wettbewerbsfähigkeit deutlich ab

Innovationen bringt Deutschland immer noch viele hervor. Aber bei der Versorgung mit Informationstechnologie hapert es gewaltig. Die Folge: Deutschland verliert seinen Treppchenplatz im Ranking internationaler Wettbewerbsfähigkeit.

Brennpunkt Sahelzone
Kramp-Karrenbauer will längeren Bundeswehr-Einsatz in Mali

Kramp-Karrenbauer will längeren Bundeswehr-Einsatz in Mali

Die Gewalt in Mali hat trotz eines internationalen Militäreinsatzes zugenommen. Verteidigungsministerin Kramp-Karrenbauer besucht die Bundeswehr an ihrem derzeit wohl gefährlichsten Einsatzort. Sie plädiert für ein starkes Engagement.

Leuchtenburg

7300 Euro für Aktion gegen Hunger

Jetzt steht das Ergebnis fest: Bei dem Sponsorenlauf an der Grundschule Leuchtenburg sind mehr als 7300 Euro für ...

122 Länder im Süden kritisch verschuldet

122 Länder im Süden kritisch verschuldet

Leuchtenburg

Engagement
Schüler laufen für den guten Zweck

Für rund 90 Schüler der Grundschule Leuchtenburg gestaltet sich das Schulfest an diesem Freitag, 14. Juni, anders ...