• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

tschechien

Ort
TSCHECHIEN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Oldenburg

NWZ-Kolumnistin Anja Kohl
Energiepreise abfedern: Die EU bleibt uneins

Energiepreise abfedern:  Die EU bleibt uneins

Richtig billig wird Energie nicht mehr werden, erwartet Anja Kohl. Die klimafreundlichen Energieträger müssen weiter ausgebaut werden. Dann könnten die Preis-Schwankungen aber nachlassen.

Universitäten
Erstmals Frau an der Spitze der Prager Karlsuniversität

Erstmals Frau an der Spitze der Prager Karlsuniversität

Nach fast 700 Jahren wandert die Leitung der Universität in der tschechischen Hauptstadt nun zum ersten Mal in weibliche Hände - an eine Medizinprofessorin.

Unwetter
Sturm flaut langsam ab - Böen noch im Norden und der Mitte

Sturm flaut langsam ab - Böen noch im Norden und der Mitte

Der Sturm hat sich in der Nacht in weiten Teilen des Landes beruhigt. Bahnausfälle, Unfälle und Schäden ebbten deutlich ab. Der sich nach Skandinavien bewegende Wind ist im Nordosten trotzdem noch spürbar.

Nordwesten

Spritpreise setzen Logistik und Handwerk unter Druck
„Da kommen dann schnell Existenzängste auf“

„Da kommen dann schnell Existenzängste auf“

Die Preise für Sprit steigen immer weiter, aber auch Gas und Heizöl sind teuer. Davon betroffen sind auch Logistik- und Handwerksbetriebe im Nordwesten. Das sind jedoch nicht die einzigen Probleme.

Missbrauch
Buchpreis-Gewinnerin Strubel: Frauen wird nicht geglaubt

Buchpreis-Gewinnerin Strubel: Frauen wird nicht geglaubt

Eine junge Frau aus Tschechien steht im Mittelpunkt des Romans. Sie flieht nach einer Vergewaltigung nach Finnland. Was die Autorin beim Schreiben empfunden hat, berichtet sie auf der Buchmesse.

Flüssige Kraftstoffe im Auto
Wie viel Sprit an Bord erlaubt ist

Die Spritpreise sind derzeit hoch. Woanders ist die flüssige Energie durchaus manchmal billiger - doch wie viel Sprit darf man im Auto eigentlich generell mitnehmen?

Coevorden/Im Nordwesten

Aber im Nordwesten lohnt sich das nicht
Hohe Spritpreise treiben Autofahrer über Grenze

Hohe Spritpreise treiben  Autofahrer über Grenze

Die Spritpreise steigen – und der Tanktourismus nimmt zu. Kurz hinter der Grenze bilden sich an den Tankstellen in Österreich und Tschechien Schlangen von Autos mit deutschem Kennzeichen. Nur hier im Nordwesten ist das anders.

Energie
Spritpreis treibt Autofahrer über die Grenze

Spritpreis treibt Autofahrer über die Grenze

Die Fahrt zur Tankstelle wird immer schmerzhafter - da lockt in Grenzregionen oft das Nachbarland mit niedrigeren Preisen. Das lohnt aber nicht immer.

Ammerland

Ärgernis Spritpreise
So tankt man im Ammerland etwas weniger teuer

So tankt man im Ammerland etwas weniger teuer

Das Sparpotenzial beim Tanken in der Region ist hoch. Zwischen der billigsten und teuersten Tankstelle im 30-Kilometer-Radius um Westerstede lagen 40 Cent pro Liter.

Bayern
Vermisste Elfjährige: Polizei prüft Verbindung zu Sekte

Vermisste Elfjährige: Polizei prüft Verbindung zu Sekte

In der Vergangenheit sorgte die Sekte "Zwölf Stämme" immer wieder für Schlagzeilen, weil sie Prügelstrafen für Kinder propagierte. Jetzt könnte sie mit dem Verschwinden eines Kindes zu tun haben.

Regierungsbildung
Tschechien: Babis will Machtübergabe nicht blockieren

Tschechien: Babis will Machtübergabe nicht blockieren

Eine Woche nach der Parlamentswahl in Tschechien scheint sich Ministerpräsident Andrej Babis mit seiner Niederlage abgefunden zu haben. Das Land brauche eine funktionsfähige Regierung, sagte er.

Europa League
Rassismusvorwürfe: UEFA ermittelt nicht gegen Sparta Prag

Rassismusvorwürfe: UEFA ermittelt nicht gegen Sparta Prag

Prag (dpa) - Die Europäische Fußball-Union wird nicht gegen den tschechischen Erstligisten Sparta Prag wegen möglicher ...

Bremerhaven

Aus in der Champions League
So gehen Fischtown Pinguins mit Ausscheiden um

So gehen Fischtown Pinguins mit Ausscheiden um

Sie hatten viel investiert, doch die Fischtown Pinguins Bremerhaven mussten die Klasse des Gegners aus Prag anerkennen. Nun muss der Verein zeigen, wie gewachsen er ist und wie gut er mit Verletzungen und dem engen Spielplan umgehen kann.

Notfälle
Förster rettet verirrtes Kind - Julia geht es gut

Förster rettet verirrtes Kind - Julia geht es gut

Der tschechische Förster Martin Semecky erzählt, wie er die kleine Julia im tiefsten Böhmerwald wiedergefunden hat. Er gilt jetzt als Held in Tschechien. Doch die Aufmerksamkeit ist ihm eher unangenehm.

Tschechien
Erleichterung nach Auffinden von vermisster Julia

Erleichterung nach Auffinden von vermisster Julia

Nach zwei Nächten in dem riesigen Waldgebiet ist die achtjährige Julia lebend gefunden worden. Ein Förster entdeckte das Kind in einem Gebüsch. Nun wird das Mädchen in einem Krankenhaus versorgt.

Europäische Kommission
EU mit "Toolbox" gegen hohe Energiepreise

EU mit "Toolbox" gegen hohe Energiepreise

Die Europäische Kommission hat lang erwartete Vorschläge gegen die immer höheren Energiepreise gemacht. Was genau können Mitgliedstaaten tun, ohne die Wettbewerbsgesetze zu verletzen?

Tschechien
Im Böhmerwald vermisste Julia lebend gerettet

Im Böhmerwald vermisste Julia lebend gerettet

Es sollte ein schöner Wanderausflug werden - doch dann verschwindet die acht Jahre alte Julia zwischen Bayern und Tschechien spurlos. Nun endlich kommt die erlösende Nachricht.

WM-Qualifikation
Kuntz' Türken jubeln spät und dürfen hoffen

Kuntz' Türken jubeln spät und dürfen hoffen

Riga (dpa) - Dank Burak Yilmaz dürfen der deutsche Trainer Stefan Kuntz und die türkische Fußball-Nationalmannschaft ...

Präsident Zeman im Krankenhaus
Politische Unsicherheit nach Wahl in Tschechien

Politische Unsicherheit nach Wahl in Tschechien

Der Präsident ernennt in Tschechien den Regierungschef und die Minister. Doch Amtsinhaber Zeman liegt auf der Intensivstation einer Klinik. Wie geht es nun weiter nach der Parlamentswahl in dem EU-Mitgliedstaat?