• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

upleward

Ort
UPLEWARD

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Loquard

SAISONVORSCHAU
Der FC Loquard im NWZ-Schnellcheck

Der FC Loquard im NWZ-Schnellcheck

Der FC Loquard aus der Ostfrieslandliga hat unseren Fragebogen zur Saisonvorbereitung beantwortet.

Krummhörn

Infrastruktur in Krummhörn
Neue Fahrradwege hängen beim Fördergeld

Neue Fahrradwege hängen beim Fördergeld

Rund 14 Millionen Euro hat die Gemeinde Krummhörn in den vergangenen sieben Jahren an Fördergeldern eingeworben. Für die Wirtschaftswege war noch nichts dabei, deswegen kommt das Großprojekt nicht voran.

Freepsum

Tourismus in der Krummhörn
Neuer Anlauf für Freepsums Leitbild

Neuer Anlauf für Freepsums Leitbild

Vor einigen Jahren versuchte Freepsums Ortsvorsteher Johannes Voß (SPD) bereits, eine touristische Offensive für den Südosten der Krummhörn in die Wege zu leiten. Damals scheiterte er. Nun gibt es einen neuen Versuch.

Upleward

Fußball-Platzgeschichte bei der Spielvereinigung Nordstern Upleward
Alfred Popp war schon immer ein Mann der klaren Worte

Wenn er meint, dass er niemand mehr erreicht, dann ist für Alfred Popp Schluss in einem Amt. So hat er es als Trainer immer gehalten. In Upleward ist er immer noch ehrenamtlich für den Verein als Platzwart aktiv.

Upleward

Urlaub in Ostfriesland
Erste Campinggäste sind schon da

Erste Campinggäste sind schon da

Gute Laune herrscht auf dem Campingplatz am Deich bei Upleward: Seit Anfang letzter Woche können dort wieder Campingfreunde anreisen – und sie tun es auch.

Upleward

Urlaub
Erste Campinggäste sind schon da

Erste Campinggäste sind schon da

Gute Laune herrscht auf dem Campingplatz am Deich bei Upleward: Seit Anfang letzter Woche können dort wieder Campingfreunde ...

Upleward

Umweltprojekt in Upleward
Bushaltestelle wird zur Blühwiese

Bushaltestelle wird zur Blühwiese

Weil der Buswendeplatz in Upleward mit dem Neubau der Haltestellen nicht mehr gebraucht wird, möchte das Dorf stattdessen etwas für die Natur tun. Ortsvorsteher Franz Schüller freut sich auf die neue Blühwiese.

Upleward

Anlage in Upleward für Camper gerüstet
Campingplatzbetreiber hoffen auf Urlaubs-Erlaubnis

Campingplatzbetreiber hoffen auf Urlaubs-Erlaubnis

Die Hecken sind geschnitten, ein Hygienekonzept steht. Lars Kristian Behn, Geschäftsführer der Uplewarder Campinganlage „Camping am Deich“, wartet jetzt auf die Erlaubnis zum Saisonstart.

Upleward

Anlage in Upleward für Camper gerüstet
Campingplatzbetreiber hoffen auf Urlaubs-Erlaubnis

Campingplatzbetreiber hoffen auf Urlaubs-Erlaubnis

Die Hecken sind geschnitten, ein Hygienekonzept steht. Lars Kristian Behn, Geschäftsführer der Uplewarder Campinganlage „Camping am Deich“, wartet jetzt auf die Erlaubnis zum Saisonstart.

Woltzeten

Kosten von 600.000 Euro
Gemeinde will Dorfheim in Woltzeten sanieren

Gemeinde will Dorfheim in Woltzeten sanieren

Die Einwohner von Woltzeten haben sich für ihr Dorfgemeinschaftshaus eingesetzt. Mit Erfolg: Im Rahmen des Dorfentwicklungsprogramms „Sieben Warfendörfer“ soll es nun kernsaniert werden.

Krummhörn

Bürgermeisterwahl in der Krummhörn
Grundschule sanieren und mehr Tempo bei Straßen

Grundschule sanieren und mehr Tempo bei Straßen

Henning Paulsen (fbl), Kandidat für die Bürgermeisterwahl in der Krummhörn, hat einen Entwurf für sein Wahlprogramm vorgelegt. Punkte sind unter anderem die Sanierung der Grundschule Jennelt und schnellere Reparaturen von Straßen.

Krummhörn

Bürgermeisterkandidat in der Krummhörn
„Wenn es voll ist, dann ist es eben voll“

„Wenn es voll ist, dann ist es eben voll“

Henning Paulsen (fbl) will Bürgermeister in der Krummhörn werden, er ist einer von bisher zwei Kandidaten. Im Interview spricht er über maßvollen Tourismus in der Gemeinde.

Krummhörn

Vorschlag für Greetland-Fläche
Freie Wähler wollen kein „Camperland“ in Greetsiel

Freie Wähler wollen kein „Camperland“ in Greetsiel

Henning Paulsen-Jacobs (fbl) ist „geschockt“ über den Vorschlag, das ehemalige Greetland-Gelände zu einem Wohnmobilstellplatz auszubauen. Die Gemeinde müsse den Mut haben, Camper gegebenenfalls woanders hinzuschicken.

Greetsiel

Verkehr in Greetsiel
Parkplatz wird für Wohnmobile geräumt

Parkplatz wird für Wohnmobile geräumt

Im vergangenen Jahr verursachte ein Strom von Wohnmobilisten ein Verkehrschaos in Greetsiel. Nun hat die Gemeinde reagiert: Der Parkplatz an den Zwillingsmühlen soll in der kommenden Saison nur für Campingfahrzeuge zur Verfügung stehen.

Upleward

Platz in Upleward überzeugt
Campingplatz am Deich auf Platz Eins

Campingplatz am Deich auf Platz  Eins

Platz 1 in Ostfriesland, Platz 3 in Niedersachsen, Platz 8 in Deutschland – der Campingplatz in Upleward überzeugt die Gäste. Für die Betreiber ein Grund zur Freude und ein Grund, sich weiter zu verbessern.

Spieler vom TuS Pewsum erinnert sich
Ein gebrochener Zeh zählte nicht als Ausrede

Ein gebrochener Zeh zählte nicht als Ausrede

Fußballspiele nur mit Gesundheitspass, Kaninchenfutter sammeln beim Traineranpfiff: In seiner Fußballkarriere beim TuS Pewsum hat Theodor „Theo“ Cirksena einiges erlebt. Im Artikel teilt er seine Erinnerungen.

Upleward

Kein Sandstrand mehr in Upleward
Weniger Strömung bringt mehr Schlick

Weniger Strömung bringt mehr Schlick

In Upleward gab es vor Jahrzehnten noch einen sandigen Badestrand – doch mittlerweile ist der Wattboden von einer dicken Schlickschicht bedeckt. Über die Ursachen gibt es unterschiedliche Vermutungen.

Interview zum Küstenschutz
Deichbau in der Krummhörn liegt im Zeitplan

Deichbau in der Krummhörn liegt im Zeitplan

Im vergangenen Jahr haben die Arbeiten an der Deicherhöhung begonnen. Im Interview blickt Rendant Frank Rosenberg darauf, wie es im Frühjahr weitergeht.

Uplewardps

Absagen in Krummhörn
2021 gibt es kein Schlickschlittenrennen

2021 gibt es kein Schlickschlittenrennen

Obwohl die Veranstaltung selber erst für den August angesetzt ist, gibt es bereit jetzt die Absage. Denn: die Vorbereitungen für die „Wältmeisterschaft“ benötigen erheblichen Vorlauf.