• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

us-südstaaten

Ort
US-SÜDSTAATEN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Von Colson Whitehead
Rassismus als Konstante: "Die Nickel Boys"

Rassismus als Konstante: "Die Nickel Boys"

Selten sind sich alle Experten im "Literarischen Quartett" des ZDF so einig: "Die Nickel Boys" von Colson Whitehead ist ein Meisterwerk. Der Roman schildert mit enormer Wucht den Rassismus in den USA als historisches und immer noch grausam aktuelles Phänomen.

Cloppenburg/Emstekerfeld

Konzertkritik
Natürliches im musikalischen Blickpunkt

Unter dem Leitgedanken „Ecce lignum crucis“ hat am Sonntag die „Abendmusik“ in der St.-Bernhard-Kirche zu Emstekerfeld ...

Übertragung durch Mücken
Bei Kinderwunsch Asien-Reisepläne wegen Zika prüfen

Bei Kinderwunsch Asien-Reisepläne wegen Zika prüfen

Für schwangere Frauen und solche mit Kinderwunsch ist der Zika-Virus sehr gefährlich. Er kann für das Neugeborene gesundheitliche Folgen haben. Von Reisen in Zika-Verbreitungsgebiete ist daher besser abzusehen.

Hollywood

Hollywood
Oscar des Abends geht an die Vielfalt

Oscar des Abends geht an die Vielfalt

Olivia Colman gewinnt als beste Hauptdarstellerin – und stammelt sich in die Herzen der Gäste. Spike Lee gibt sich dagegen kämpferisch.

Los Angeles

Film
Bunt, bissig und enttäuschend

Bunt, bissig und enttäuschend

Bei der Trophäen-Gala in Beverly Hills war für jeden etwas dabei. Einen klaren Abräumer gab es allerdings nicht. Damit bleiben die Oscars im Februar weiter spannend.

Filmpreise
Bunt und bissig: Golden Globes feiern die Vielfalt

Bunt und bissig: Golden Globes feiern die Vielfalt

Deutsche Hoffnungen werden bei den Globes enttäuscht, doch sonst ist bei der Trophäen-Gala für jeden etwas dabei. Einen klaren Abräumer gibt es nicht. Damit bleiben die Oscars im Februar weiter spannend.

"Jazz im Kochtopf"
Die US-Südstaatenküche besticht durch Vielfalt

Die US-Südstaatenküche besticht durch Vielfalt

Deftige Gerichte mit viel Chili und Knoblauch, dazu vielfältige Aromen aus aller Welt. Die Küche der US-Südstaaten wird durch die Richtungen Creole und Cajun geprägt - und sie gilt als "Soul Food", das glücklich macht.

Berlin

Musik
Blues und Rockmusik aus den Sümpfen

Blues und Rockmusik aus den Sümpfen

Ein weißer Sänger und Gitarrist, der den schwarzen Blues im Blut hatte, Soul und Rock ebenso beherrschte und damit ...

Tod mit 75
Blues und Rock aus den Sümpfen - Tony Joe White gestorben

Blues und Rock aus den Sümpfen - Tony Joe White gestorben

Seine Stimme und seine Gitarre prägten Rock, Blues und Soul der amerikanischen Südstaaten. Mit "Rainy Night In Georgia" schrieb Tony Joe White eine Ballade für die Ewigkeit - und viele große Songs für Weltstars wie Elvis Presley oder Tina Turner. Nun ist er mit 75 Jahren gestorben.

Tragikomödie
"Green Book" gewinnt beim Filmfest in Toronto

"Green Book" gewinnt beim Filmfest in Toronto

Ein weißer Chauffeur, ein schwarzer Jazz-Star und eine epische Autofahrt durch die US-Südstaaten der 1960er: Peter Farrellys Film über Fremdenfeindlichkeit, Musik und Freundschaft hat den Hauptpreis in Toronto gewonnen.

Wolken am Lido
Buh-Rufe und Euphorie beim Filmfest Venedig

Buh-Rufe und Euphorie beim Filmfest Venedig

Tilda Swinton und "Fifty Shades of Grey"-Star Dakota Johnson lassen sich in Venedig für einen verstörenden Thriller feiern. Joaquin Phoenix und Jake Gyllenhaal sind in einem Western zu sehen. Für Gesprächsstoff sorgt auch ein Mann, der lieber im Verborgenen bleibt.

Brake

Mit Richie Arndt zum Mississipi

Von Memphis über New Orleans bis an den Golf von Mexiko führte die Nordamerikareise, mit der sich Richie Arndt ...

Von Atlanta bis Memphis
Auf den Spuren Martin Luther Kings durch die US-Südstaaten

Auf den Spuren Martin Luther Kings durch die US-Südstaaten

Als in den USA um gleiche Bürgerrechte für alle gerungen wurde, stand Martin Luther King im Zentrum des Geschehens. Vor 50 Jahren wurde der Baptistenprediger ermordet. An King und seine Zeit erinnern heute einige Museen. Eine Spurensuche in drei US-Südstaaten.

Rund 130 Schauplätze
Civil Rights Trail zeigt Stätten der US-Bürgerrechtsbewegung

Civil Rights Trail zeigt Stätten der US-Bürgerrechtsbewegung

Dunkelhäutige Schüler kommen nur unter Schutz des Militärs in ihre Klassenräume, Frauen und Männer demonstrieren für ihr Wahlrecht: Die 1950er und 1960er Jahre waren in den USA geprägt vom Kampf um die Bürgerrechte. Ein neues Angebot für Touristen erinnert daran.

Edgar Ray Killen wurde 92
Drahtzieher der Morde aus Film "Mississippi Burning" ist tot

Drahtzieher der Morde aus Film "Mississippi Burning" ist tot

Washington (dpa) - Der Mord an drei Bürgerrechtlern im US-Staat Mississippi 1964 diente als Vorlage für den Film ...

Brake

Bildervortrag
Von Countrymusik bis zur Raumfahrt

Von Countrymusik bis zur Raumfahrt

„Vom Zauber der US-Südstaaten“ – unter diesem Titel lädt die Braker Kolpingsfamilie für Donnerstag, 23. November, ...

Sande/Bant

Konzert mit neuen Liedern

Ein Chorkonzert mit Überraschungsmomenten steht am Samstag, 23. September, ab 19 Uhr in der Banter Kirche, Werftstraße ...

Öffentlichkeitsscheu
Alison Brie und Dave Franco haben geheiratet

Alison Brie und Dave Franco haben geheiratet

Beim Karneval in den US-Südstaaten lernten sie sich vor sechs Jahren kennen - jetzt haben die Schauspieler Alison Brie und Dave Franco sich das Jawort gegeben. Obwohl die Braut kein Fan vom Heiraten ist.

Unendliche Weiten: Kult-Serie "Star Trek" wird 50

Unendliche Weiten: Kult-Serie "Star Trek" wird 50

Es sind vielleicht die berühmtesten ersten Sätze der Fernsehgeschichte: "Der Weltraum. Unendliche Weiten. Wir schreiben ...