• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

vectoring

Ort
VECTORING

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Vodafone Treiber
Ausbau von schnellem Festnetz-Internet zieht an

Ausbau von schnellem Festnetz-Internet zieht an

Wer mit dem Mobiltelefon durch Deutschland fährt, landet immer wieder in Funklöchern. Doch selbst Festnetz-Internet ist mancherorts noch erstaunlich langsam. Einer Studie zufolge wird es etwas besser.

Brake/Wesermarsch

Informationsveranstaltung In Brake
Lahmes Internet bringt Politik in Fahrt

Lahmes Internet bringt Politik in Fahrt

Während der Breitbandausbau schnellere Leitungen bringt, hakt es vielerorts im Nahbereich. Das sorgt für Unverständnis.

Brake

Langsame Leitung
Wenn zwei sich streiten – leidet der Kunde

Wenn zwei sich streiten –  leidet der Kunde

Alle Welt spricht von schnellem Internet. Doch in Brake haben das längst nicht (mehr) alle – viele Telekom-Kunden, Bürger wie Betriebe, gucken in die Röhre. Die Lage ist kompliziert: EWE und Telekom müssten sich einigen. Und eine Frist spielt auch noch eine Rolle.

Ab 45 Euro
DSL-Internet mit Super-Vectoring gestartet

DSL-Internet mit Super-Vectoring gestartet

Super-Vectoring - so heißt die Technologie, die DSL-Nutzer mit einer Geschwindigkeit von 250 Megabit pro Sekunde ins Internet bringen soll. Telekom, 1&1 und Vodafone versorgen bereits die ersten Haushalte.

Telekom
Fünf Millionen neue Haushalte erhalten schnelles Internet

Fünf Millionen neue Haushalte erhalten schnelles Internet

Die Telekom setzt beim Ausbau des Breitbandnetzes auf eine Kombination von Glasfaserleitungen zu den Vermittlungssstellen am Straßenrand und Kupferleitung auf der letzten Meile. Zum Auftakt der Digitalmesse Cebit zieht der Magenta-Konzern eine Zwischenbilanz.

Die schwierige "letzte Meile"
Anbieter ringen um richtigen Weg beim Breitbandausbau

Anbieter ringen um richtigen Weg beim Breitbandausbau

Wie schnell ist das Internet? Diese Frage dürfte in Deutschland je nach Standort unterschiedlich beantwortet werden. Die Anbieter machen nach eigenem Bekunden zwar Tempo beim Breitbandausbau. Dabei haben sie aber eine ganz unterschiedliche Auffassung, was schnell bedeutet.

Vectoring-Technik
Telekom-Konkurrenten bauen massiv Glasfaser aus

Telekom-Konkurrenten bauen massiv Glasfaser aus

Düsseldorf/Köln (dpa) - Angetrieben durch den anhaltenden Datenhunger bauen die Wettbewerber der Telekom massiv ...

Köln/Oldenburg

Vectoring-Technologie
Rückendeckung für Telekom im Breitband-Streit

Die Deutsche Telekom hat vom Verwaltungsgericht Köln Rückendeckung für den Einsatz der umstrittenen Vectoring-Breitband-Technologie ...

Oldenburg

Vectoring: EWE will Eilverfahren

Der Streit zwischen der Telekom und ihren Wettbewerbern um den Ausbau schneller Internetverbindungen geht in eine ...

Eilverfahren vor Gericht
Internetanbieter wollen Telekom-Vectoring-Ausbau stoppen

Internetanbieter wollen Telekom-Vectoring-Ausbau stoppen

Oldenburg (dpa) - Der Streit zwischen der Telekom und ihren Wettbewerbern um den Ausbau schneller Internetverbindungen ...

Oldenburg

Kommunikation
Unterwegs auf der Datenautobahn

Unterwegs auf der Datenautobahn

Vor allem ländliche Räume sollen erschlossen werden. Im Vectoring-Streit mit der Telekom möchte der Oldenburger Anbieter hart bleiben.

Großenkneten/Ahlhorn

Breitbandausbau
Gemeinde fährt auf die Überholspur

Gemeinde fährt auf die Überholspur

Von schönen und guten Nachrichten für die Bürger hat Großenknetens Bürgermeister Thorsten Schmidtke bei einem Ortstermin ...

Berlin/Oldenburg

Vectoring-Technologie
Telekom erhält grünes Licht für Breitbandausbau

Auch Branchenverbände kritisieren den Beschluss. Die Telekom bekräftigt ihre Investitionszusage.

Berlin

Konflikt Um Breitbandausbau
Etappensieg für die Telekom – EWE Tel kündigt Klage an

Etappensieg für die Telekom – EWE Tel kündigt Klage an

Die Deutsche Telekom hat von der Bundesnetzagentur grünes Licht bekommen: Auf der IFA darf der Magenta-Riese für zahlreiche Haushalte Vectoringanschlüsse verkünden. Konkurrent sprechen von einem „schwarzen Tag“.

Telekom erhält grünes Licht für großen Vectoring-Ausbau

Die Deutsche Telekom hat von der Bundesnetzagentur grünes Licht für den weiteren Ausbau der umstrittenen Vectoring-Breitbandtechnologie ...

Brüssel/Oldenburg

EU gibt deutsche Vectoring-Pläne frei

Der Ausbau schneller Internet-Verbindungen mit Hilfe der umstrittenen Vectoring-Technologie in Deutschland kann ...

Brüssel

Internet-Ausbau
EU-Kommission erlaubt deutsche Vectoring-Pläne

EU-Kommission erlaubt deutsche Vectoring-Pläne

Die EU-Kommission ist mit den Zugeständnissen der Bundesnetzagentur beim umstrittenen Internet-Ausbau mit Hilfe der Vectoring-Technik zufrieden und wird die Pläne nicht vertieft prüfen. Den Wettbewerbern der Deutschen Telekom geht das nicht weit genug.

Oldenburg

Breitband
Regionale Wirtschaft für Wettbewerb

Enttäuscht zeigen sich regionale Wirtschaftsverbände zum nachgebesserten Entwurf der Bundesnetzagentur zum Breitbandausbau ...

Telekom-Branche will schnelles Internet ausbauen

Telekom-Branche will schnelles Internet ausbauen

Verbraucher und Internetnutzer haben bei diesem Thema im Prinzip nur ein Interesse: Wie kann ich möglichst bequem ...