• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

veitshöchheim

Ort
VEITSHÖCHHEIM

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Winterschutz
Einlagerung von Kübelpflanzen hinauszögern

Einlagerung von Kübelpflanzen hinauszögern

Kübelpflanzen aus dem Garten sollten nicht zu früh in ihr Winterlager im Haus. Aber was heißt das? Kommt der Frost, ist es letztlich zu spät. Wann sollte man also reagieren?

Herbsternte
Feldsalat noch bis Mitte Oktober setzen

Feldsalat noch bis Mitte Oktober setzen

Manche Salate haben im Sommer Hochsaison. Das ist beim Feldsalat anders. Er zählt zu den wenigen Gemüsesorten, die es auch im Winter frisch gibt. Bis wann die Aussaat Sinn macht.

Wann sind sie reif?
Melonen im Garten anbauen

Melonen im Garten anbauen

Zucker- und Wassermelone lassen sich auch im heimischen Garten anbauen. Doch wann ist der richtige Zeitpunkt zur Ernte gekommen und woran ist dies zu erkennen? Die Bayerische Gartenakademie gibt Auskunft.

Pflanzen schützen
Auch Pflanzen gefällt es unterm Sonnenschirm

Auch Pflanzen gefällt es unterm Sonnenschirm

Nicht nur Menschen und Tiere leiden unter der prallen Sonne, auch Pflanzen können an heißen Sonnentagen Schaden nehmen. Man kann ihnen oft mit einfachen Mitteln helfen.

Tipp für Hobbygärtner
Blaue Hortensien brauchen sauren Boden

Wer nicht auf den Säuregehalt seines Bodens achtet, läuft Gefahr, dass die Blüte der Hortensie nach ein paar Jahren nicht mehr im gewohnten Blau aufleuchtet. Abhilfe schafft eine spezielle Erde:

Schon an 2020 denken
Zweijährige Gartenpflanzen jetzt aussäen

Zweijährige Gartenpflanzen jetzt aussäen

Denken Sie schon an die Gartenbepflanzung 2020? Es wird höchste Zeit dafür! Denn bei den zweijährigen Pflanzen liegt zwischen Aussaat und Blüte fast ein ganzes Jahr.

Klima
Trockenheit macht Lebensbäumen zu schaffen

Trockenheit macht Lebensbäumen zu schaffen

Gehölze mit dem landläufigen Namen Lebensbaum haben es aktuell schwer: Viele Hobbygärtner beklagen, dass ihre Thujen braun werden und vertrocknen.

Gartentipps
Nach der Rhabarber-Ernte braucht die Staude Nährstoffe

Nach der Rhabarber-Ernte braucht die Staude Nährstoffe

Für die Rhabarber-Staude ist die Saison Ende Juni zu Ende. Die oberflächlichen Teile sterben ab, aber der Wurzelstock bleibt erhalten. Um Reserven für die Überwinterung und das neue Jahr anlegen zu können, helfen der Staude Ruhe und Düngergaben.

Tipps für die Ernte
Daran erkennt man reife Rhabarber-Stangen

Daran erkennt man reife Rhabarber-Stangen

Die Blätter verraten, ob Rhabarber schon geerntet werden kann. Sie sollten dabei aber nicht ganz entfernt werden. Außerdem gibt es klare Empfehlungen, bis wann sich die Pflanze ernten lässt.

Feind des Gärtners
Unkraut früh im Jahr bekämpfen

Unkraut früh im Jahr bekämpfen

Der Sommer ist die Zeit des Unkrautjätens. Hobbygärtner können sich die Arbeit jedoch aufteilen und mit ihr schon im Frühjahr beginnen. Dabei müssen sie auf Details achten - sonst keimen schnell neue Pflanzen aus.

Neue Osterideen
Schokoladenhersteller zwischen Tradition und Trends

Schokoladenhersteller zwischen Tradition und Trends

Ostern ist auch ein Fest für die Süßwarenindustrie. Doch die Schokoladenhersteller müssen sich gestiegenen Ansprüchen der Verbraucher stellen.

Gute Wachstumsbedingungen
Petersilie erst ab Ende April aussäen

Petersilie erst ab Ende April aussäen

Die Samen der Petersilie sollte man nicht zu früh aussäen. Erst ab Ende April sind die Bedingungen im Beet für ein gutes Wachstum geeignet.

Vor dem Austrieb
Ziersträucher jetzt stutzen

Ziersträucher jetzt stutzen

Nicht zu früh und nicht zu spät: Wenn der Frost vorüber ist und der Austrieb noch ansteht, können Hobbygärtner den Rückschnitt ihrer Ziersträucher in Angriff nehmen.

Erst blühen lassen
Beim Rückschnitt der Weide Triebreste stehen lassen

Beim Rückschnitt der Weide Triebreste stehen lassen

Weidenkätzchen gelten als Frühlingsboten. Aber wie können Gartenfreunde ihre Weidenbäume am Ende des Winters richtig beschneiden? Ein paar Tipps:

Start in die Gartensaison
Frisch gekaufte Frühblüher bei Minusgraden gut schützen

Frisch gekaufte Frühblüher bei Minusgraden gut schützen

Wer im Herbst vergessen hat, Knollen zu setzen, greift jetzt am besten zu vorgezogenen Frühblühern im Topf. Wichtig ist allerdings, die Pflanzen vor Frost zu schützen.

Typische Osterdekoration
Tipps gegen zu frühe Blüte des Weidenkätzchens

Tipps gegen zu frühe Blüte des Weidenkätzchens

Ostern findet in diesem Jahr erst Ende April statt - und das ist schlecht für eine typische Osterdekoration. Die Zweige der Weiden bilden ihre Kätzchen schon viel früher. Man kann sie aber kalt stellen.

Für Hobbygärtner
Drei Tipps für die Aussaat von Gemüse-Pflänzchen

Drei Tipps für die Aussaat von Gemüse-Pflänzchen

Der Frühling macht Lust darauf, Gemüse und Pflanzen auszusäen. Wer bei der Aussaat zu Hause einige Tipps berücksichtigt, erhält kräftige und gesunde Jungpflanzen. Diese kann man später auf dem Balkon, der Terrasse oder im Garten anpflanzen.

Tipp für Hobbygärtner
Kübelpflanzen im Winter auf Schädlinge untersuchen

Kübelpflanzen im Winter auf Schädlinge untersuchen

Gerade der Übergang von den Wintermonaten in den Frühling ist für Kübelpflanzen nicht immer einfach. Oft sind sie von der dunklen Jahreszeit geschwächt und Schädlinge können sich leichter verbreiten. Was können Gärtner tun?

Nach dem Frost
Gemüse schnell ernten und braune Stellen entfernen

Gemüse schnell ernten und braune Stellen entfernen

Einige Gemüsesorten können sogar tiefen Temperaturen trotzen. Doch was ist zu tun, wenn die Pflanzen nach frostreichen Nächten dennoch Schäden erlitten haben?