• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

venedig

Ort
VENEDIG

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Kiel/Berlin

Tourismusabgabe
Zusätzliche Gebühr bringt auch Vorteile

Zusätzliche Gebühr bringt auch Vorteile

Was bei der Berechnung der Reisekosten oft vergessen wird, ist die Gebühr vor Ort – ob Kurtaxe, Tourismusabgabe, ...

Straßenstand von Weltrang
Banksy gibt in Venedig Rätsel auf

Banksy gibt in Venedig Rätsel auf

Seit zwei Wochen wimmelt es in Venedig nur so vor Kunst: es ist Biennale - eine der größten Schauen für zeitgenössische Kunst. Einer der Stars der Szene war offenbar auch vor Ort. Unbemerkt.

Von Cuxhaven bis Venedig
Wo Urlauber Steuern oder Abgaben zahlen müssen

Wo Urlauber Steuern oder Abgaben zahlen müssen

Kurtaxe, Tourismusabgabe, Citytax: Viele Urlaubsorte und Reiseziele bitten ihre Gäste zur Kasse. Häufig bekommen Reisende für die Gebühr nützliche Gegenleistungen. Doch manchmal geht es vor allem darum, die Besuchermassen in Schach zu halten.

Oldenburg

Bauwerksaison In Oldenburg
Schlechte Architektur führt zu Depressionen

Schlechte Architektur führt zu Depressionen

„Kann Städtebau denn glücklich machen?“ Mit dieser Frage beschäftigt sich der Verein Bauwerk in dieser Sommersaison. ...

Rom

Banksy-Werk in Venedig aufgetaucht

Der Streetart-Star Banksy hat sein jüngstes Werk vermutlich auf eine Hauswand an einem Kanal in Venedig gesprayt. ...

Kunstevent
Biennale startet: Litauen gewinnt, Deutschland geht leer aus

Biennale startet: Litauen gewinnt, Deutschland geht leer aus

Eine Oper, die Kritik am heutigen Lebensstil übt. Ein Film, der sich mit Rassismus auseinandersetzt. Bei der Kunst-Biennale in Venedig sind zwei Werke gewürdigt worden, die akute Themen unserer Zeit aufgreifen. Besucher können sich nun selbst davon überzeugen.

Die Biennale in Venedig
Steine, Blutwischer und falsche Vorhersagen

Steine, Blutwischer und falsche Vorhersagen

Die Masse an Kunst droht einen zu erschlagen. Nicht umsonst vergleicht der diesjährige Kurator die Biennale in Venedig mit einem zehnstündigen Film. Und mindestens bei einem Objekt ist nicht allen klar, ob es Kunst ist.

Venedig

Ausstellung
Schwere Kost im deutschen Pavillon

Schwere Kost im deutschen Pavillon

Auf der Kunst-Biennale in Venedig herrscht buntes Treiben. Vor Großbritannien: eine Schlange. Vor Frankreich: eine ...

Steine und Blutwischer
Ein Rundgang über die Biennale in Venedig

Ein Rundgang über die Biennale in Venedig

Die Masse an Kunst droht einen zu erschlagen. Nicht umsonst vergleicht der diesjährige Kurator die Biennale in Venedig mit einem zehnstündigen Film. Und mindestens bei einem Objekt ist nicht allen klar, ob es Kunst ist.

Oldenburg

Ausstellung In Oldenburg
Was man sich so alles ausmalen kann

Was man sich so alles ausmalen kann

Uni-Dozentin Natascha Kaßner zeigt vielfältige Schaffensperioden im Kunstfoyer am Langenweg. Der offene Blick über den Tellerrand ist ihr wichtig.

Leichtes Gepäck und Flugmodus
Hüttentouren richtig vorbereiten

Hüttentouren richtig vorbereiten

Für viele Wanderer sind Berghütten ein Pausenplatz während einer Tagestour. Andere nutzen sie als Nachtlager vor einem Gipfelsturm. Doch auch als Etappenziele bei mehrtägigen Wanderungen sind Hütten immer beliebter. Für solche Touren zählt die richtige Vorbereitung.

Bremen/Woltmershausen

Hafenbar
Sieben Lokalrunden am Weserufer

Sieben Lokalrunden am Weserufer

Ob Konzerte, Shows oder Beiträge zum Wahlkampf: Die temporäre Bar hat auch in diesem Jahr wieder einiges zu bieten.

Hamburg

Spielfilm
In der Welt des Wundermalers

In der Welt des Wundermalers

Der Hauptdarsteller agiert hervorragend, und die Kamera ist ganz besonders. Der Spielfilm läuft an diesem Donnerstag an.

Auszeichnung
Berlinale-Chef Kosslick mit Bundesverdienstkreuz geehrt

Berlinale-Chef Kosslick mit Bundesverdienstkreuz geehrt

18 Jahre lang hat Dieter Kosslick die Internationalen Filmfestspiele in Berlin geleitet. Jetzt wurde der scheidende Berlinale-Chef im Schloss Bellevue geehrt.

Filmfestival
Berlinale-Leitung: Ausschluss von Netflix wäre falscher Weg

Berlinale-Leitung: Ausschluss von Netflix wäre falscher Weg

Ihre Büros haben die beiden schon bezogen: Künftig leiten Carlo Chatrian und Mariette Rissenbeek die Berlinale als Duo. Ein Gespräch über die neue Arbeitsteilung, bevorzugte Kinoplätze - und einen großen Streitpunkt in der Filmwelt.

Paris

Kino
Ein Herz für Menschen am Rande der Gesellschaft

Ein Herz für Menschen am Rande der Gesellschaft

Einfache, am Rande der Gesellschaft lebende Menschen und banale Dinge des Alltags: Die Filme von Agnès Varda zeichnen ...

Tod mit 90 Jahren
Filmregisseurin Agnès Varda gestorben

Filmregisseurin Agnès Varda gestorben

Agnès Varda lief Sturm gegen das herkömmliche Erzählkino und interessierte sich für die kleinen Dinge. Nun ist die vielfach ausgezeichnete Regisseurin und Künstlerin im Alter von 90 Jahren gestorben.

Berlin

Berlinale plant mit neuen Leitern

Die neue Führungsspitze der Berlinale läuft sich warm. Der Italiener Carlo Chatrian und die gebürtige Niederländerin ...

Filmfestival
Berlinale 2020: Neue Festivalspitze gibt erste Signale

Berlinale 2020: Neue Festivalspitze gibt erste Signale

Die Berlinale zählt zu den wichtigsten Filmfestivals der Welt. Nun läuft sich das neue Führungsduo warm. Und für den langjährigen Direktor Dieter Kosslick steht eine besondere Ehrung an.