• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
E-Paper wird an diesem Freitag für Sie freigeschaltet
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 29 Minuten.

Mögliche Verzögerungen Bei Gedruckter Nwz
E-Paper wird an diesem Freitag für Sie freigeschaltet

NWZonline.de

waldeck-frankenberg

Ort
WALDECK-FRANKENBERG

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Wiesbaden

1,6 Tonnen Grillfleisch sichergestellt

Hessische Behörden haben im Zusammenhang mit dem Lebensmittelskandal um den Wurst-Hersteller Wilke 1,6 Tonnen sogenannte ...

Wiesbaden/Korbach

Wurst-Skandal
Kritik an Lebensmittelkontrolleuren

Kritik an Lebensmittelkontrolleuren

Im Skandal um keimbelastete Wurst des Herstellers Wilke geraten die örtlichen Lebensmittelkontrolleure zunehmend ...

Richter zitieren Prüfbericht
Wilke Wurst scheitert mit Eilantrag

Wilke Wurst scheitert mit Eilantrag

Der wegen Listerienkeimen geschlossene Wursthersteller Wilke wehrt sich vor Gericht gegen Behördenanordnungen. Doch er scheitert mit seinem Eilantrag. Dabei werden erstmals Details bekannt, was die Prüfer bei ihren Kontrollen vorfanden.

Ungeklärte Vertriebswege
Keimbelastete Wurst: Ermittlungen gegen Geschäftsführer

Seit knapp einer Woche ist der Fleischhersteller Wilke geschlossen. Doch wie genau dort die Keime in die Wurst gekommen sind, bleibt unklar. Gegen den Geschäftsführer der Firma wird ermittelt.

Korbach/Hannover

Listerien
Wohin wurde die Wilke-Wurst geliefert?

Wohin wurde die  Wilke-Wurst geliefert?

Erst kamen die Lebensmittelkontrolleure, dann die Reporter – jetzt ist es still auf dem Gelände der Wilke Waldecker ...

Hannover

Listerien In Wilke-Wurstwaren
„Alle niedersächsischen Landkreise sind betroffen“

„Alle niedersächsischen Landkreise sind betroffen“

Mit Listerien-Keimen beeinträchtigte Lebensmittel einer hessischen Firma sind auch nach Niedersachsen geliefert worden. Zwei Menschen sind hierzulande offenbar an genau dem Bakterien-Typ gestorben, der in den Waren der Wurstfirma gefunden wurde.

Keim-Skandal
Ikea stoppt Verkauf von Wilke-Wurst

Ikea stoppt Verkauf von Wilke-Wurst

Noch immer ist unklar, welche Betriebe genau mit Wurst des nordhessischen Herstellers beliefert wurden. Behörden veröffentlichen bisher keine Listen dazu. Doch es werden weitere Namen bekannt.

Fragen und Antworten
Behörde: Weg der Wilke-Wurst in Handel nicht nachvollziehbar

Behörde: Weg der Wilke-Wurst in Handel nicht nachvollziehbar

Die Kritik der Verbraucherorganisation foodwatch im Fall Wilke zeigt Wirkung. Das Land Hessen veröffentlicht eine Liste der betroffenen Handelsmarken. Doch noch immer können sich Verbraucher nicht sicher sein, kein Wilke-Fleisch auf dem Teller zu haben.

Korbach/Hofheim/Oldenburg

Bundesweiter Rückruf
Wilke-Wurst wurde auch an Ikea-Restaurants geliefert

Wilke-Wurst wurde auch an Ikea-Restaurants geliefert

Wie jetzt bekannt wurde, wurde die keimbelastete Wurst des nordhessischen Produzenten Wilke auch an den Möbelkonzern Ikea geliefert. Über einen Großhändler habe Ikea Deutschland Wurst-Aufschnitt erhalten.

Rückruf nach Todesfällen
Ikea stoppt Verkauf von Wilke-Aufschnitt

Ikea stoppt Verkauf von Wilke-Aufschnitt

Noch immer ist unklar, welche Betriebe genau mit Wurst des nordhessischen Herstellers beliefert wurden. Behörden veröffentlichen bisher keine Listen dazu. Doch es werden weitere Namen bekannt.

Nach Todesfällen
Keimbelastete Wurst: Mehr Klarheit für Verbraucher gefordert

Keimbelastete Wurst: Mehr Klarheit für Verbraucher gefordert

Wohin sind die keimbelasteten Wurstwaren des nordhessischen Herstellers geliefert worden? Sind weitere Krankheitsfälle zu befürchten? Die Verbraucherorganisation Foodwatch macht Druck auf die Verantwortlichen.

Korbach/Twistetal

Rückruf Nach Listerienfunden
Gefährliche Keime in Wurst – Todesfälle in Hessen

Gefährliche Keime in Wurst – Todesfälle in Hessen

Zwei Menschen in Hessen sterben nach dem Verzehr von Wurstprodukten. Die Behörden schließen daraufhin den Betrieb des Herstellers. Produkte der Firma sind allerdings noch im Umlauf.

Fit durch Memorebox
Warum jetzt auch in Seniorenheimen gezockt wird

Warum jetzt auch in Seniorenheimen gezockt wird

Videospiele machen Spaß, doch als gesundheitsfördernd gelten sie kaum. Das Projekt einer Krankenkasse könnte das ändern: Hessische Seniorenheime testen nun den Einsatz von therapeutischen Videospielen.

Fünf bis sieben Trailparks
Nordhessen will Streckennetz für Mountainbiker vergrößern

Nordhessen will Streckennetz für Mountainbiker vergrößern

In Nordhessen soll das größte Netz an Mountainbike-Pfaden Europas entstehen. Solche Strecken gibt es in Hessen zwar schon. Legal sind aber die wenigsten.

Bremen

Umzug
Bau-Staatsrat kehrt nach Hessen zurück

Bau-Staatsrat kehrt nach Hessen zurück

Bremens Bau-Staatsrat Jens Deutschendorf soll Staatssekretär im schwarz-grünen Hessen werden. Der Sprecher des ...

Adorf/Giershagen/Ganderkesee

Drei Verletzte Bei Unfall In Hessen
18-jähriger Ganderkeseer kommt von Fahrbahn ab

18-jähriger Ganderkeseer kommt von Fahrbahn ab

Der Audi A4 überschlug sich auf einer Kreisstraße und blieb völlig zerstört auf dem Dach liegen. Drei Personen aus Ganderkesee saßen in dem Wagen.

Hipp, nackt oder sportlich
Hessens Badeseen bieten für jeden etwas

Hessens Badeseen bieten für jeden etwas

Die Badesaison hat begonnen! Wer es natürlich mag, kann sich in einem der vielen hessischen Seen abkühlen. Jedes Gewässer hat seinen besonderen Reiz.

Datensicherheit
Fremden Anrufern keinen Zugang zum PC gewähren

Fremden Anrufern keinen Zugang zum PC gewähren

In den vergangenen Wochen häufen sich Anrufe von vermeintlichen Microsoft-Mitarbeiten, die eine Software auf dem PC installieren wollen. Verbrauchern wird geraten, bei solchen Anrufen misstrauisch zu sein und keine Daten rauszurücken.

Korbach

Tödliche Messerstiche

Nach dem Tod eines 15-Jährigen durch Messerstiche stehen in Korbach (Kreis Waldeck-Frankenberg) zwei Jugendliche ...