• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Lkw ausgebrannt – Verkehrsbehinderungen auf der A 29
+++ Eilmeldung +++

Dreieck Ahlhorner Heide
Lkw ausgebrannt – Verkehrsbehinderungen auf der A 29

NWZonline.de

westberlin

Ort
WESTBERLIN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Rostrup

Kino
Filmabend in der Rostruper Motormühle

Den Film „Das schweigende Klassenzimmer“ zeigt der Förderverein für Mühlen und Kultur – Zwischenahner Kirchmühle ...

Leipzig

Literatur
Laute Stimmen zu wichtigen Themen

Laute Stimmen zu wichtigen Themen

Tschechien kommt mit 55 Autorinnen und Autoren sowie 70 Neuerscheinungen zur Leipziger Buchmesse. Die Organisatoren ...

Deutscher Liedermacher
Wolf Biermann will in Berlin bestattet werden

Wolf Biermann will in Berlin bestattet werden

Berlin oder Hamburg? Wolf Biermann fällt die Entscheidung nicht leicht, in welcher der beiden Städte er den Rest seines Lebens verbringen soll. Das führt manchmal zu unangenehmen Situationen im Beisein seiner Frau.

Berlin

Palast der Republik wieder da

Im 30. Jahr nach dem Mauerfall soll der zwischen 2006 und 2008 abgerissene „Palast der Republik“ in Berlin für ...

Berlin

Geschichte
Maueropfer bleiben unvergessen

Maueropfer bleiben unvergessen

Nach dem Mauerbau 1961 starben 140 Menschen durch DDR-Grenzer. Der Opfer wurde am Dienstag gedacht.

Oldenburg

Nwz-Kommentar Zum Gedenken An Maueropfer
Verbrecherregime bleibt Verbrecherregime

Verbrecherregime bleibt Verbrecherregime

Mit einer Andacht ist an das Maueropfer Chris Gueffroy erinnert worden. Der 20-Jährige wurde in der Nacht vom 5. auf den 6. Februar 1989 von DDR-Grenzsoldaten erschossen, als er versuchte über die Mauer nach West-Berlin zu fliehen. NWZ-Nachrichtenchef Alexander Will glaubt, dass solches Gedenken konsequenter ausfallen muss.

Künstlerfamilie
Schauspielerin Katharina Thalbach wird 65

Schauspielerin Katharina Thalbach wird 65

Spätestens an der Stimme erkennt man sie: Schauspielerin Katharina Thalbach, ein Berliner Urgestein, wird 65. Gerade spielt sie einen Außerirdischen mit Hasenzähnen - in Hollywood dagegen sieht sie eigentlich nur eine mögliche Rolle für sich.

Berlin

Schauspieler
Sie war schon Kanzlerin und Schleckerfrau

Sie war schon Kanzlerin und Schleckerfrau

Falls sich mal eine Gelegenheit in Hollywood ergibt, dann müsste es für Katharina Thalbach eine Rolle sein, die ...

Tod mit 84
Musik-Tausendsassa Ingo Insterburg gestorben

Musik-Tausendsassa Ingo Insterburg gestorben

Liedermacher Ingo Insterburg war der Kopf von Insterburg & Co. Die Band brachte Stand-up-Comedy auf die Bühne, als es den Begriff noch gar nicht gab. Nun ist die Stimme des Berliner Sängers verstummt.

Kind tötet Kind
Junge von Holzklotz erschlagen - Verdächtiger ist erst zehn

Junge von Holzklotz erschlagen - Verdächtiger ist erst zehn

In Berlin soll ein Kind ein anderes Kind getötet haben. Nicht nur Anwohner und Nachbarn sind entsetzt. Es ist ein seltener Fall, der viele Menschen aufwühlt.

Polizei sieht vorsätzliche Tat
Junge in Berlin von Holzklotz erschlagen

Junge in Berlin von Holzklotz erschlagen

Trauer und Bestürzung herrschen am Tag nach dem schrecklichen Tod eines Kindes in Berlin. Die Nachbarn spekulieren über mögliche Verdächtige.

Oldenburg

Ausgestellt
Frauenkarriere in schwieriger Zeit

Frauenkarriere in schwieriger Zeit

Das Gemälde ist im Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte in Oldenburg zu besichtigen. Es zeigt die erste Museumsdirektorin Deutschlands.

Goldener Löwe
Filmfest Venedig ohne klaren Favoriten

Filmfest Venedig ohne klaren Favoriten

Beim Filmfest Venedig konkurrieren große Regisseure wie die Coen-Brüder, Alfonso Cuarón und Mike Leigh um den Goldenen Löwen. Auch ein deutscher Film könnte mit einer Trophäe nach Hause fahren.

Wolken am Lido
Buh-Rufe und Euphorie beim Filmfest Venedig

Buh-Rufe und Euphorie beim Filmfest Venedig

Tilda Swinton und "Fifty Shades of Grey"-Star Dakota Johnson lassen sich in Venedig für einen verstörenden Thriller feiern. Joaquin Phoenix und Jake Gyllenhaal sind in einem Western zu sehen. Für Gesprächsstoff sorgt auch ein Mann, der lieber im Verborgenen bleibt.

Rastede

Rasteder zeigt Fotos in Brandenburg

Der Rasteder Ulrich Kropp stellt bis zum 30. September in Wusterhausen (Brandenburg) aus. „Auf dem Weg nach West-Berlin ...

Franz Tallowitz
Gespenster an die Wand gemalt

Betrifft: „Parallele“, Kommentar von Alexander Will zum Jahrestag der Berliner Luftbrücke, Meinung, 27. Juni

Berlin

Luftbrücke
Erste Krise des Kalten Krieges

Erste Krise des Kalten Krieges

Es war die erste große Krise des Kalten Kriegs: Vor 70 Jahren begann die Berliner Luftbrücke.

Kommentar

70 Jahre Luftbrücke
Parallelen
von Alexander Will

Vor 70 Jahren versorgten Amerikaner und Briten mit ihren Flugzeugen das eingeschlossene Westberlin. Besonders in ...

Oldenburg

Nwz-Kommentar Zu 70 Jahren Luftbrücke
Für die Freiheit und für das eigene Wohl

Für die Freiheit und für das eigene Wohl

Ein Blick auf historische Jahrestage schärft den Blick für das Heute. Aus 70 Jahren Berliner Luftbrücke lassen sich zum Beispiel mindestens zwei Lehren ziehen, meint NWZ-Nachrichtenchef Alexander Will.