• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

westberlin

Ort
WESTBERLIN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Ungewöhnliche Bauweise
Rarität in der Märkischen Schweiz: Das Umgebindehaus Buckow

Rarität in der Märkischen Schweiz: Das Umgebindehaus Buckow

Thomas Mix zog nach Buckow und brachte sich sein ganz besonderes Haus gleich mit. Seitdem gibt es in der Märkischen Schweiz eine Rarität: Denn Umgebindehäuser sind vor allem in der Oberlausitz typisch. Mix ist inzwischen Bürgermeister in Buckow und sein Haus ein Hingucker.

Leer/Emden

Komiker lernte in Leer
Der Karl war auch als Charly schon lustig

Der Karl war auch als Charly schon lustig

Bevor der kürzlich verstorbene Komiker Karl Dall nach Berlin zog, lernte er den Beruf des Schriftsetzers. Die Ausbildung fand in der Leeraner Rautenberg Druck GmbH statt. Der Druckerei-Chef kann sich noch gut an ihn erinnern.

Ein letztes Mal Kerosingeruch
Berliner Flughafen Tegel geschlossen

Berliner Flughafen Tegel geschlossen

Abschluss eines langen Abschieds: Nach jahrelangem Warten auf den BER ist der alte Innenstadtflughafen außer Dienst gegangen. Für viele Berliner ist es das Ende einer besonderen Beziehung.

Berlin

Deutschland
Im 100er Bus durch die Hauptstadt

Im 100er Bus durch die Hauptstadt

Sandalen mit Tennissocken, Peace-Zeichen fürs Selfie, der berühmt-berüchtigte Brustbeutel: Es gibt Klischees, die ...

Berlin

Auszeichnung
Titel soll Bürger zu Toleranz verpflichten

Titel soll Bürger zu Toleranz verpflichten

Chemnitz soll für Deutschland im Jahr 2025 als Europäische Kulturhauptstadt Solidarität und Kooperation verkörpern. ...

Macher-Mentalität
Chemnitz wird Europäische Kulturhauptstadt 2025

Chemnitz wird Europäische Kulturhauptstadt 2025

Acht Städte wollten gern, fünf waren noch im Rennen, doch nur Chemnitz wird Europäische Kulturhauptstadt 2025. In den riesigen Jubel der sächsischen Stadt mischen sich Appelle für Offenheit und Solidarität.

Brake

Corona-Pandemie
Spannende Lektüre für zuhause

Spannende Lektüre für zuhause

Brakes Buchhändlerin Eleonore Gollenstede empfiehlt Literatur in Zeiten der Corona-Pandemie. Das sei jetzt eine gute Gelegenheit, wieder ein Buch zu lesen, betont sie.

Kampf gegen das Coronavirus
"Beschissene Sperrstunde" - Berlin geht auf Entzug

"Beschissene Sperrstunde" - Berlin geht auf Entzug

Also besonders lang sind sie jetzt nicht mehr, die Kreuzberger Nächte. In Berlin gilt seit dem Wochenende eine Sperrstunde.

Bye, bye Tegel
Der Flughafen in Berlins Nordwesten macht dicht

Der Flughafen in Berlins Nordwesten macht dicht

Die letzte Maschine am Flughafen Tegel soll am 8. November Richtung Paris abheben. War's das dann? Nicht ganz: Für das Flughafengelände gibt es längst Pläne.

Berlin/Beirut

In der Türkei verwurzelt

Die arabischen Clans in Deutschland haben laut den Clan-Experten Thomas Heise und Claas Meyer-Heuer ihre Wurzeln ...

Potsdam

30 Jahre deutsche Einheit
„Beseitigen wir die Missstände, wo sie noch bestehen“

„Beseitigen wir die Missstände, wo sie noch bestehen“

„Ja, wir leben heute in dem besten Deutschland, das es je gab“, sagte Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier zum 30. Jahrestag der deutschen Einheit. Doch beim Festakt wurde auch über Missstände gesprochen.

Ganderkesee

Silvio Voigt floh aus der DDR
Ossi? – Wessi? – „Ich bin Ganderkeseer!“

Ossi? –  Wessi? – „Ich bin Ganderkeseer!“

Auch 30 Jahre nach der Wiedervereinigung gibt es noch viele interessante Ost-West-Geschichten. Eine besondere hat Silvio Voigt aus Ganderkesee erlebt. Uns hat er sie erzählt.

Friesoythe

30 Jahre Deutsche Einheit
Friesoyther erinnern sich an die Wiedervereinigung

Friesoyther erinnern sich an die Wiedervereinigung

Zum 30. Mal feiern wir am Freitag, 3. Oktober, den Tag der Wiedervereinigung. Unsere Redaktion  hat Friesoyther gefragt, was sie mit diesem Feiertag verbinden.

Berlin

Film
Charakterkopf mit Hang zur Komödie

Charakterkopf mit Hang zur Komödie

Er war ein Charakterkopf – und zwar einer, bei dem die Leute gern zuschauten. Er war bereits zu DDR-Zeiten ein ...

Unterwegs in Berlin
Im legendären 100er-Bus durch die Hauptstadt

Im legendären 100er-Bus durch die Hauptstadt

Berlins berühmte Buslinie 100 wird 30 Jahre alt. Doch wer erkundet die Hauptstadt heute noch in einem Sightseeing-Doppeldecker? Eine Fahrt verrät mehr über Berlin, als es auf den ersten Blick scheint.

Berlin

Ton Steine Scherben
Rio Reiser liefert den Soundtrack zur Revolte

Rio Reiser liefert den Soundtrack zur Revolte

Jimi Hendrix ist da. Es wird das letzte Konzert vor seinem Tod wenige Tage später. Ton Steine Scherben sind auch ...

Dresden

Nwz-Gastbeitrag
„Hat die Mauer Dornen?“

„Hat die Mauer Dornen?“

Vor mehr als 30 Jahren hat der Bürgerrechtler und Schriftsteller Lutz Rathenow einen eindringlichen Text über Berlin und die Mauer verfasst. Zum 13. August, dem Jahrestag des Mauerbaus, erinnert er sich daran.

Dangast

Radziwill-Haus
Lesung zum Thema Berliner Mauer

Lesung zum Thema Berliner Mauer

In der Sonntagsmatinee im Franz-Radziwill-Haus an der Sielstraße 3 in Dangast am 9. August liest Rita Kuczynski ...

Dangast

Matinee
Vom Leben in der DDR

Vom Leben in der DDR

Eine Sonntagsmatinee findet am 9. August um 11.30 Uhr im Radziwill- Haus in Dangast statt. Rita Kuczynski liest ...