• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

wiefels

Ort
WIEFELS

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Friesland

Naturputz in Friesland
Zu viel Schrott und Plastik landet im Biomüll

Zu viel  Schrott und Plastik landet im Biomüll

Fehlwürfe im Biomüll sind ein großes Problem für das Kompostierwerk in Wiefels. Pro Jahr landen dort 28 Müllwagen voll mit Bauschutt, Schrott und Plastik im Biomüll. Das Problem soll nun in den Fokus rücken.

Wangerland

Bürgermeister- und Kommunalwahl
Wo die Kandidaten punkteten

Am 26. September steht im Wangerland die Stichwahl ums Bürgermeisteramt an: Die Wangerländer können sich zwischen Bernd Abrahams, parteiloser Kandidat von Pro Wangerland, und SPD-Kandidat Mario Szlezak entscheiden.

Horumersiel

Meeresschutz
Die Müllsammler der Nordsee

Die Müllsammler der Nordsee

Die Mitglieder von Soltwaters – die Interessenvertretung der Wattfahrer – haben am Wochenende zum wiederholten ...

Jever

Straßensperrung in Jever
Salzsäure im Auto sorgt für Großeinsatz

Salzsäure im Auto sorgt für Großeinsatz

Bei der auf dem Auto-Rücksitz ausgelaufenen Chemikalie, die am Mittwoch für einen Gefahrgut-Einsatz der Feuerwehren in Jever sorgte, hat es sich um Salzsäure gehandelt. Das teilte die Polizei mit.

Jever

Wangerländische Straße gesperrt
Dämpfe in Jever ausgetreten – Gefahrgutzug muss her

Dämpfe in Jever ausgetreten – Gefahrgutzug muss her

Ein Mann transportiert einige Kanister mit Chemikalien in seinem Auto durch Jever. Dann treten Dämpfe aus, ein beißender Gestank macht sich breit. Am Ende gab es einen größeren Gefahrgut-Einsatz.

Friesland

Abfallwirtschaftszentrum Wiefels warnt vor Brandgefahr
Darum dürfen Akkus nicht in die Tonne

Darum dürfen  Akkus nicht in die Tonne

Immer wieder fischt die Sortieranlage im Abfallwirtschaftszentrum Wiefels Akkus und Batterien aus dem Müll – 2019 hat ein explodierender Akku zur Auslösung der automatischen Löschanlage geführt.

Wiefels

Müll-Anlieferung in Wiefels
Abladen aus Kulanz nicht mehr möglich

Abladen aus Kulanz  nicht mehr möglich

Die Anlieferung von Abfall auf dem Wertstoffhof in Wiefels ist weiterhin ausschließlich mit Termin möglich.

Rastede

25-jährige Lkw-Fahrerin aus Rastede
„Ich mochte schon immer groß, breit und schnell“

„Ich mochte schon immer groß, breit und schnell“

Die Straße ist ihr Revier: Lisa Seyfert ist Lkw-Fahrerin und hat damit ihren Traumjob gefunden. Dass sie sich als Frau oft beweisen muss, macht ihr nichts aus. Bald ist die 25-Jährige im TV zu sehen.

Wiefels

Forschungspark statt in Wiefels nun bei Stade
Wie Windräder leiser, effizienter und billiger werden

Wie Windräder leiser, effizienter und billiger werden

Von 2013 bis 2017 hat ein geplanter Forschungswindpark südlich des Abfallwirtschaftszentrums Wiefels die Gemüter im Wangerland und in Jever erhitzt: Dann verschwand das Thema – zumindest aus Friesland.

Wiefels

Abfallwirtschaftszentrum Wiefels
Wie kommt die Bremsscheibe in Biomüll?

Wie kommt die Bremsscheibe in Biomüll?

Im Kompostwerk des Abfallwirtschaftszentrums Wiefels fallen pro Jahr 254 Tonnen Fremdstoffe an. Vor allem Bremsscheiben seien häufig zu finden.

Wiefels/Bremen

Sondermüll aus Beirut in Wiefels
Überraschungen gab es bisher keine

Überraschungen gab es bisher keine

Mittlerweile sind alle 35 Container auf dem Nehlsen-Gelände entpackt. „Alle Arbeitsschritte liefen ohne Probleme ab“, sagt Nehlsen-Sprecherin Marcia Kantoks.

Varel

Grünschnitt-Entsorgung in Varel
Neue Angebote kaum genutzt

Neue Angebote kaum genutzt

Neue Regeln für die Grünschnittabgabe in Hohenberge sorgten letztes Jahr für reichlich Ärger. Die Kreisverwaltung besserte nach, aber kaum jemand nutzt die Angebote.

Wiefels

Abfallwirtschaftszentrum FRiesland-Wittmund
Viel zu viele Wertstoffe landen in der Restmülltonne

Viel zu viele Wertstoffe landen in der  Restmülltonne

Geschäftsführer Lothar Arlinghaus nennt 254 Tonnen falsch entsorgten Müll.

Wiefels/Beirut

Beirut-Abfälle
35 Container mit Sondermüll sind in Wiefels angekommen

35 Container mit Sondermüll sind in Wiefels angekommen

Nach und nach kommen Fuhren mit Sondermüll in Wiefels an. Dort sorgt die Firma Nehlsen Industrieservice für die Entsorgung. Auf der Deponie Wiefels landet aber nichts von dem Sondermüll.

Nach verheerender Explosion
Giftstoffe aus Beiruts Hafen zur Entsorgung in Deutschland

Giftstoffe aus Beiruts Hafen zur Entsorgung in Deutschland

Im August 2020 war es in Beirut zu einer heftigen Explosion im Hafenviertel gekommen. Dafür verantwortlich waren Chemikalien, deren Reste nun in Deutschland entsorgt werden.

Beirut/Bremen/Wilhelmshaven

Sondermüll aus dem Libanon
Schiff mit Giftstoffen aus Beiruts Hafen in Wilhelmshaven eingetroffen

Schiff mit Giftstoffen aus Beiruts Hafen in Wilhelmshaven eingetroffen

Große Mengen hochexplosive Chemikalien lösten im vergangenen Sommer eine Katastrophe im Hafen von Beirut aus. Jetzt kommen die Stoffe zur Entsorgung nach Deutschland, ein Schiff mit 59 Containern ist in Wilhelmshaven eingetroffen.

Wiefels/Beirut

Bürgerinitiative Jever warnt
Sondermüll aus Beirut am Sonntag erwartet

Sondermüll aus Beirut   am Sonntag erwartet

Nach der Explosion um Hafen von Beirut wurde Sondermüll geborgen. Das Material soll auf der Deponie in Wiefels im Kreis Friesland vorbehandelt werden. Daran stößt sich die Bürgerinitiative „Lebenswertes Jever“.

Oldenburg

Test-Kits und Masken
So wird „Corona-Müll“ in Oldenburg richtig entsorgt

So wird „Corona-Müll“ in Oldenburg richtig entsorgt

Der gebrauchte Corona-Schnelltest oder die ausgediente Maske. Wie genau dieser Abfall richtig zu entsorgen ist und worauf man dabei achten muss, lesen Sie in unserem Überblick.

Wiefels/Hannover

Nach Explosion im Libanon
Sondermüll aus Beirut am 15. Mai in Wilhelmshaven

Sondermüll aus Beirut  am 15. Mai in Wilhelmshaven

35 Container mit rund 700 Tonnen Abfall sind an Bord: Ein Schiff bringt belastete Abfälle aus Beirut nach Wilhelmshaven. Von dort kommen die Abfälle zunächst nach Wiefels.