• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

wiesbaden

Ort
WIESBADEN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Ordervolumen kräftig gestiegen
Industrieaufträge steigen - BDI: keine schnelle Erholung

Industrieaufträge steigen - BDI: keine schnelle Erholung

Die deutsche Industrie kann sich über einen überraschend starken Anstieg der Aufträge freuen. Doch gerade die Bestellungen aus dem Ausland zeigen, dass die Krise noch nicht vorbei ist. Auch der Industrieverband BDI zweifelt an einer schnellen Erholung.

Wiesbaden

Studie
Jungs fühlen sich wohl im Hotel Mama

Mehr als jeder vierte junge Erwachsene wohnt in Deutschland mit 25 Jahren noch bei den Eltern. Dabei bleiben Söhne ...

Volle Autobahnen
Ferienende sorgt für Rückreisestaus

Ferienende sorgt für Rückreisestaus

In Süddeutschland haben die Ferien gerade erst begonnen, in vier nördlicheren Bundesländern enden sie bereits. Damit füllen sich am kommenden Wochenende die Rückreiserouten.

Transfermarkt
FC St. Pauli verpflichtet Ex-Wiesbadener Maximilian Dittgen

FC St. Pauli verpflichtet Ex-Wiesbadener Maximilian Dittgen

Hamburg (dpa) - Fußball-Zweitligist FC St. Pauli hat den nächsten Neuzugang vermeldet. Vom Zweitliga-Absteiger ...

Neue Regelungen
Fast zwei Drittel aller Adoptionen durch Stiefeltern

Fast zwei Drittel aller Adoptionen durch Stiefeltern

Insgesamt gibt es in Deutschland in den vergangenen Jahren weniger Adoptionen. Dank neuer gesetzlicher Regelungen steigt aber die Anzahl einer ganz bestimmten Adoptionsform.

Wiesbaden/Berlin

„nsu 2.0“-Skandal
Unklare Datenabfragen am Polizeirechner

Unklare Datenabfragen  am Polizeirechner

Nutzername, Passwort – das kennt jeder, der ein E-Mail-Konto hat. Doch bei Hessens Polizei lässt sich nicht klären, wer Daten zur Anschrift von Menschen abgefragt hat, die Drohbriefe erhielten.

Wiesbaden

Preisentwicklung
Teuerungsrate auf einmal negativ

Teuerungsrate auf einmal negativ

Die Inflationsrate in Deutschland ist nach der Senkung der Mehrwertsteuer erstmals seit gut vier Jahren wieder ...

Luxemburg/Wiesbaden

Corona
Konjunktur tief abgestürzt

In der Eurozone hat die Wirtschaftsleistung im zweiten Quartal wegen der Corona-Krise den stärksten Einbruch seit ...

Appell an Verantwortungsgefühl
Handel bittet Verbraucher um Disziplin bei Corona-Regeln

Handel bittet Verbraucher um Disziplin bei Corona-Regeln

Die Virus-Krise hat viele Einzelhändler hart getroffen. Während das Bestellen im Internet boomt, leiden Modegeschäfte und Kaufhäuser weiter. Nun fürchtet der Handel ein erneutes Aufflammen der Pandemie, das die Erholung gefährden könnte.

Fußball-Bundesliga
Corona-Pandemie: Innenminister sieht Fan-Rückkehr kritisch

Corona-Pandemie: Innenminister sieht Fan-Rückkehr kritisch

Wiesbaden (dpa) - Angesichts der Corona-Pandemie steht der hessische Innenminister Peter Beuth (CDU) einer Rückkehr ...

Zweites Quartal in Folge
Historischer Konjunktureinbruch in der Corona-Krise

Historischer Konjunktureinbruch in der Corona-Krise

Die Corona-Pandemie stürzt die deutsche Wirtschaft in eine tiefe Rezession. Der Absturz ist noch heftiger als in der globalen Finanz- und Wirtschaftskrise. Dennoch gibt es erste Lichtblicke.

Wiesbaden

Folgen Der Corona-Krise
Deutsche Konjunktur bricht dramatisch ein

Deutsche Konjunktur bricht dramatisch ein

Die Corona-Krise stürzt die deutsche Wirtschaft in eine tiefe Rezession. Die Wirtschaftsleistung schrumpft im zweiten Quartal dramatisch. Dennoch gibt es erste Lichtblicke.

Wegen geschlossener Bars
Der Bierabsatz ist im Keller

Der Bierabsatz ist im Keller

Die Corona-Krise hat Brauereien und Gastronomie kalt erwischt. Auch wenn im Juni der Absatz fast wieder das Vorjahresniveau erreicht hat, sind viele mittlere und kleine Betriebe in ihrer Existenz bedroht.

Drittel kommt aus Rumänien
40.400 Prostituierte in Deutschland bei Behörden angemeldet

40.400 Prostituierte in Deutschland bei Behörden angemeldet

Dem ältesten Gewerbe der Welt gingen im vergangenen Jahr in Deutschland mehrere Zehntausend Menschen offiziell nach. Die meisten von ihnen stammen aus dem Ausland, vor allem aus Rumänien.

Wiesbaden

Wohnungen in Deutschland immer größer

Trotz der Wohnungsnot in vielen Städten leben die Menschen in Deutschland auf immer mehr Raum. Ende vergangenen ...

Wiesbaden

Ausstattung hängt vom Geld ab

Wie wichtig Computer und Tablets in Zeiten von Homeschooling und digitalem Lernen sind, hat die Corona-Pandemie ...

Statistisches Bundesamt
Seltener und später: Mütter beim ersten Kind 30,1 Jahre alt

Seltener und später: Mütter beim ersten Kind 30,1 Jahre alt

In Deutschland wurden zuletzt etwas weniger Kinder zur Welt gebracht. Zugleich bekommen Frauen ihr erstes Kind immer später im Leben. Was sind die Ursachen? Gibt es regionale Unterschiede? Und wo steht Deutschland im europäischen Vergleich?

Aktuelle Zahlen zeigen
Menschen in Deutschland leben in immer größeren Wohnungen

Menschen in Deutschland leben in immer größeren Wohnungen

Gerade in den deutschen Großstädten wird Wohnraum immer knapper. Dennoch steigt der pro Kopf genutzte Wohnraum weiter an, wie Zahlen des Statistischen Bundesamtes belegen.

Wiesbaden

Jeder vierte Einwohner hat Wurzeln im Ausland

In Deutschland hat mehr als jeder vierte Einwohner einen Migrationshintergrund. Die Zahl stieg im vergangenen Jahr ...