• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

wittensand

Ort
WITTENSAND

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Friesoythe

St.-Marien-Hospital in Friesoythe
Keine Hoffnung für Geburtsstation

Keine Hoffnung für Geburtsstation

Für die Geburtenstation am Marien-Hospital Friesoythe sieht die Klinikleitung keine Zukunft. Sie fordert die Politiker auf, um jeden niedergelassenen Arzt zu kämpfen. Sonst gebe es bald keine mehr.

Strücklingen

Kirche im Saterland
Eine Kreuzfahrt durch Strücklingen

Eine Kreuzfahrt durch Strücklingen

Eine Kreuzfahrt kann auch auf dem Land stattfinden. Dazu hatte jetzt der Bürgerverein in Strücklingen eingeladen.

Dötlingen

Gartenkultour am 3. Oktober
Aktionstag mit Hygienekonzept und Maske

Aktionstag mit Hygienekonzept und Maske

„Das Hygienekonzept vom Sommer hat sich bewährt“, sagt der Vorsitzende der Dötlinger Gartenkultour. Deshalb wird der nächste Aktionstag am 3. Oktober unter den gleichen Voraussetzungen organisiert.

Saterland/Leer

Kandidatur vom Saterländer Bürgermeister
Thomas Otto scheitert in Leer

Thomas Otto scheitert in Leer

Der Saterländer Bürgermeister kandidierte sowohl für den Leeraner Kreistag als auch für den Gemeinderat Uplengen. Er schaffte es in keines der Gremien.

Ramsloh

Streit im Saterland
Benten übt heftige Kritik an Bürgermeister

Benten übt heftige Kritik an Bürgermeister

Thomas Otto kandiert für den Uplenger Rat und den Kreistag Leer. Laut Bernd Benten habe der Bürgermeister kein Interesse mehr am Saterland.

Saterland

Thomas Otto aus dem Saterland
Warum ein Bürgermeister im Nachbar-Landkreis als Kandidat antritt

Warum ein Bürgermeister im Nachbar-Landkreis als Kandidat antritt

Saterlands Bürgermeister Thomas Otto kandidiert auf der Liste der Grünen für einen Sitz im Kreistag und Gemeinderat. Doch nicht in der Gemeinde und Landkreis, wo er Bürgermeister ist, sondern im benachbarten Landkreis Leer.

Idafehn/Saterland

Geschichte Idafehns
110 Jahre Bestandteil des Saterlandes

110 Jahre Bestandteil des Saterlandes

Heute ist Idafehn ein Ortsteil der Gemeinde Ostrhauderfehn im Landkreis Leer. Doch vor 50 Jahren war das noch anders. Damals gehörte der Ort zum Saterland. Idafehns Geschichte begann vor rund 160 Jahren mit einem Kanalbau.

Saterland

Einwohnerzahl steigt weiter
Das Saterland knackt die 14.000er-Marke

Das Saterland knackt die 14.000er-Marke

Bereits in den vergangenen Jahren ist die Einwohnerzahl im Saterland stetig angestiegen. Nun hat sie bei den in der Gemeinde mit Hauptwohnsitz gemeldeten Personen die Marke von 14.000 überstiegen. Auch die Zahl der Geburten hat sich 2020 im Vergleich zum Vorjahr erhöht, doch auch die der Sterbefälle.

Wittensand

Jahresplaner für 2021
Kalender enthält wieder alte Fotos von Wittensand

Kalender enthält wieder alte Fotos von Wittensand

Auch für das Jahr 2021 hat der Wittensander Ahlrich Arens wieder einen Kalender für die Bauerschaft im Norden des Saterlands mit alten Fotos und Berichten zusammengestellt. Der Erlös soll gespendet werden.

Friesoythe/Sedelsberg/Hilkenbrook

Schwere Zeiten für Pendler
B 401 ab Februar für rund drei Monate dicht

B 401 ab Februar für rund drei Monate dicht

Von der Kreisgrenze Emsland/Cloppenburg bei Sedelsberg wird die Bundesstraße 401 auf einer Länge von rund acht Kilometern voll gesperrt. Pendler müssen mit erheblichen Behinderungen rechnen.

Molbergen

Unfall in Molbergen
Radfahrer schwer verletzt

Radfahrer schwer verletzt

Der 61-Jähriger wurde mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Eine Autofahrerin hatte den Fahrradfahrer übersehen.

Forschungsarbeit zum Saterland
„Saterfriesisch hat noch immer seinen Platz“

„Saterfriesisch hat noch immer seinen Platz“

Johanna Griep hat sich in ihrer Masterarbeit mit dem Saterland und der saterfriesischen Sprache beschäftigt. Im Interview verrät sie, wie es dazu kam und weshalb es so etwas wie einen geschrumpften Raum des Saterfriesischen gibt, die Sprache aber dennoch einen festen Platz im Saterland hat. Das Interview hat sie ins Saterfriesische übersetzt.

Ostrittrum/Dötlingen/Geveshausen/Grad

Wochenendtipps In Dötlingen
Von der Ausstellung bis zum Bilderbuchkino

Von der Ausstellung bis  zum Bilderbuchkino

Das Atelier Hof Hollmann öffnet gleich mit drei Ausstellungen am 3. und 4. Oktober die Türen. Aber auch in anderen Teilen der Gemeinde Dötlingen gibt es an diesem Wochenende etwas zu erleben.

Wittensand

Verkehrssicherheit Im Saterland
Neue gelbe Tafeln in Wittensand

Neue gelbe Tafeln in Wittensand

Teile des Strücklinger Ortsteils sind jetzt im Sinne der Straßenverkehrsordnung „geschlossene Ortschaft“. Komplett glücklich sind die Einwohner Wittensands damit aber noch nicht.

Wittensand

68-Jährige kollidiert mit Ampel

Zu einem Verkehrsunfall ist es am Mittwoch, 26. August, gegen 11.55 Uhr auf der Wittensander Straße (B 438) gekommen. ...

Saterland

Gemeinde Setzt Auf Saterfriesisch
Einzigartige Straßennamen im Saterland

Einzigartige Straßennamen im Saterland

Wer durch das Saterland fährt findet nicht nur an den gelben Ortstafeln Spuren des Saterfriesischen. Auch einige Straßen tragen die alte Sprache in sich.

Wittensand

Geschwindigkeitsbegrenzung
Wittensand bekommt gelbe Ortsschilder

Wittensand bekommt gelbe Ortsschilder

Durch Wittensand rollen eine Menge Fahrzeuge. An zwei Stellen in der Bauerschaft soll sich nun aber die Verkehrssicherheit erhöhen.

Ostrittrum

Kunst
In diesem Atelier kehrt wieder der Alltag ein

In diesem  Atelier kehrt wieder der Alltag ein

Mit Beginn der Corona-Krise musste auch Anne Hollmann ihr Atelier schließen. Sie nutzte die Zeit für neue Kunstwerke – und möchte sie ab Sonntag präsentieren.

Saterland

Corona-Virus
Keine Genehmigungen für Osterfeuer

Keine Genehmigungen für Osterfeuer

Sie sind seit vielen Jahren ein fester Brauch an Ostern: die Osterfeuer. Doch in diesem Jahr wird es sie auch im ...