• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

wolfsschanze

Ort
WOLFSSCHANZE

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Wegorzewo

Polen
Entspannter Bootsurlaub in Masuren

Entspannter Bootsurlaub in Masuren

Ja, die Masurische Seenplatte ist in der Hochsaison an manchen Orten überlaufen. Doch Urlauber finden im Nordosten ...

Einsame Natur in Polen
Suche nach der Ruhe: Bootsurlaub in Masuren

Suche nach der Ruhe: Bootsurlaub in Masuren

Ja, die Masurische Seenplatte ist in der Hochsaison an manchen Orten überlaufen. Doch Urlauber finden im Nordosten Polens noch immer zahllose schöne, beschauliche Flecken. Natürlich mit dem Boot.

Garrel

Kunst- und Kulturkreis
Mit Naturfotograf Gunnar Green auf Reise in Polen

Mit Naturfotograf Gunnar Green auf Reise in Polen

„Rund um Polen“ geht es am Sonntag, 25. Oktober, bei einem Diavortrag mit Gunnar Green, den der Kunst- und Kulturkreis ...

Garrel

Kunst- und Kulturkreis
Polen-Streifzug und Platt-Lesung in Garrel

Polen-Streifzug und Platt-Lesung in Garrel

Zwei Veranstaltungen finden im Oktober und im November statt. Andere Touren sind komplett gestrichen.

Berlin

75. Jahrestag Des Hitler-Attentats
Kanzlerin Merkel ehrt Widerstandskämpfer

Kanzlerin Merkel ehrt Widerstandskämpfer

In Erinnerung an das gescheiterte Hitler-Attentat hat Merkel die Frauen und Männer des 20. Juli als Vorbilder bezeichnet. Lesen Sie hier auch eine Geschichte über Widerstandskämpfer aus dem Nordwesten.

Berlin

75 Jahre Hitler-Attentat
Nicht nur eine „kleine Clique“

Nicht nur eine „kleine Clique“

Die aktuelle Sicht auf das misslungene Attentat war immer schon ein guter Gradmesser für den Zustand, in dem sich die deutsche Gesellschaft befindet. Das ist zum 75. Jahrestag nicht anders.

Oldenburg/Berlin

Vor 75 Jahren Explodierte Bombe Des Widerstands
Wenn Hitler beim Attentat gestorben wäre...

Wenn Hitler beim Attentat gestorben wäre...

Christian von Ditfurths Roman „Der 21. Juli“ entwirft eine Alternative zur wirklichen deutschen Geschichte. Sein Spannungsbuch, das bereits im Jahr 2001 erschien, ist bis heute äußerst lesenswert – findet NWZ-Kulturchef Reinhard Tschapke.

Ramsloh

Reise
Die Faszination Nordpolens hautnah erleben

Das Katholische Bildungswerk Saterland bietet in diesem Jahr eine neuntägige Studienfahrt nach Nordpolen an. Die ...

Chesapeake City

Versteigerung In Den Usa
Hitlers Telefon bringt fast 230.000 Euro

Hitlers Telefon bringt fast 230.000 Euro

Dieses Reisetelefon war wohl eine Massenvernichtungswaffe. Wenn Hitler zum Hörer griff, hat dies nicht selten vielen Menschen das Leben gekostet. Nun brachte das Gerät bei einer Versteigerung viel Geld ein.

Begeistert von Masuren

Begeistert  von Masuren

Drei zehntägige Busreisen haben Mitglieder des Landfrauenvereins Ganderkesee kürzlich nach Masuren unternommen. ...

Gierloz

Gedenktafel von „Wolfsschanze“ gestohlen

Unbekannte haben vom Gelände des ehemaligen Hitler-Hauptquartiers „Wolfsschanze“ im heutigen Nordostpolen eine ...

20. Juli 1944

Der 20. Juli 1944 gilt als Symbol des militärischen Widerstands gegen den Nationalsozialismus. An diesem Tag versuchte ...

Berlin

Der letzte Akt 

Der letzte Akt 

Dass die Eliten nicht bereit waren, einen Führer zu beseitigen, der sie ins Verderben stürzen wollte, nennt der Historiker Ker­shaw selten. Für ihre Treue zahlten die Deutschen einen hohen Preis.

Hude/Bremen/Berlin

20. Juli 1944
Erinnerung an einen Mann mit Werten

Erinnerung an einen Mann mit Werten

Erwin von Witzleben sollte nach dem Attentat auf Hitler die Wehrmacht befehligen. Der einzige Gedenkstein für ihn in Deutschland findet sich in Hude.

Olsztyn

Polen
Tiefe Wälder und zahllose Seen

Tiefe Wälder und zahllose Seen

Masuren gehört zu den schönsten Landschaften Europas. Im Nordosten Polens kommen Aktivurlauber, Kultur- und Geschichtsinteressierte auf ihre Kosten.

Elsfleth

Vortrag
Magische Zeitreise in vergangene Epochen

Magische Zeitreise in vergangene Epochen

Von Königsberg durch das Naturparadies Masuren in die 1000 Jahre alte Handelsstadt Danzig reiste der Globetrotter ...

Berlin

Widerstand
Deutschland erinnert an den 20. Juli 1944

Deutschland erinnert an den 20. Juli 1944

Mit Kranzniederlegungen und einem Rekruten-Gelöbnis vor dem Reichstag ist am Sonnabend in Berlin an das gescheiterte ...

Graf von Stauffenberg

Graf von Stauffenberg

Zu Beginn des 2. Weltkrieges nahm Claus Schenk Graf von Stauffenberg am Feldzug in Polen und Frankreich teil. Als ...

20. Juli

Der 20. Juli 1944 gilt als Symbol des militärischen Widerstands gegen den Nationalsozialismus. An diesem Tag versuchte ...