• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Lkw ausgebrannt – Verkehrsbehinderungen auf der A 29
+++ Eilmeldung +++

Dreieck Ahlhorner Heide
Lkw ausgebrannt – Verkehrsbehinderungen auf der A 29

NWZonline.de

zentralafrika

Ort
ZENTRALAFRIKA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Zeichen des Kummers?
Umgang mit dem Tod: Gorillas zeigen besonderes Verhalten

Umgang mit dem Tod: Gorillas zeigen besonderes Verhalten

Kigali (dpa) - Gorillas gehen mit toten Artgenossen auf besondere Art um. Wissenschaftler beobachteten in Ruanda ...

Was kriecht denn da?
Älteste Hinweise auf Fortbewegung entdeckt

Älteste Hinweise auf Fortbewegung entdeckt

Die schnurförmigen Erscheinungen in 2,1 Milliarden Jahre altem Gestein sind mit bloßem Auge sichtbar: Sie könnten die bislang ältesten Belege für sich fortbewegende Lebewesen sein.

Westafrika
Forscher finden Ebola-Virus erstmals in Fledermaus

Forscher finden Ebola-Virus erstmals in Fledermaus

Etliche Tausend Menschen fielen dem Ebola-Virus in Westafrika zum Opfer. Jetzt haben Forscher das Virus dort in der Natur nachgewiesen. Das könnte es Experten ermöglichen, mehr über das gefährliche Virus herauszufinden.

Studie mit Pferdebremsen
Zebrabemalung schützt auch Menschen vor Stichen

Zebrabemalung schützt auch Menschen vor Stichen

Mit Zebrastreifen auf der Haut sind Menschen einer neuen Studie zufolge quasi unsichtbar für Bremsen und anderes Getier. Sind Streifenmuster also der beste Look für die anstehende Mückensaison? Die Sache hat leider einen Haken.

Mittelsten Thüle

Inventur Im Tierpark
Tierisches Zählen in Thüle

Tierisches Zählen in Thüle

Im Winter erfolgt die Arbeit im Tierpark Thüle hinter den Kulissen: Die Lebewesen werden bei der Inventur nicht nur gezählt, sondern auch gemessen und gewogen. Eine Tierart ist übrigens besonders schwer zu zählen.

Pleiten, Pech und Pannen
Boris Becker und sein Schreckensjahr 2018

Boris Becker und sein Schreckensjahr 2018

Was für ein Jahr: Erst nahm Boris Beckers Insolvenzverfahren kein Ende. Dann wütete zwischen ihm und Ehefrau Lilly ein Rosenkrieg. Und zu guter Letzt brach ein transkontinentaler Streit über seinen angeblichen Diplomatenstatus aus. Wird 2019 für Becker besser?

Promis in den Schlagzeilen
Becker, Jenner, Schröder - Leute des Jahres 2018

Becker, Jenner, Schröder - Leute des Jahres 2018

Ein "First Baby" in der UN-Vollversammlung, eine völlig überraschende Ehre für einen Rapper und ein plötzlich politischer Popstar. 2018 war bei den Promis viel los. Und es gab auch traurige Nachrichten.

Oldenburg

Oldenburger Engagieren Sich
Sie bauen einen Spielplatz in Kamerun

Sie bauen einen Spielplatz in Kamerun

Den Kindern in Marimbé fehlt ein Kindergarten, ein Spielplatz und ein neues Schulgebäude. Oliver Wedemeyer und Lucien Minka wollen das ändern. Damit die Jugend eine Zukunft hat.

Land der traurigen Rekorde
Unicef prangert Krise in Zentralafrika an

Unicef prangert Krise in Zentralafrika an

Wer hier geboren wird, hat die niedrigste Lebenserwartung weltweit. Die Krise in der Zentralafrikanischen Republik spitzt sich laut Unicef zu. Infolge des Konfliktes leiden Hunderttausende Kinder.

Neuinfektionen rückläufig
Jeder vierte HIV-Infizierte weiß nichts von Ansteckung

Jeder vierte HIV-Infizierte weiß nichts von Ansteckung

Vor dem Welt-Aids-Tag am 1. Dezember vermelden Experten in Deutschland eine erfreuliche Nachricht: Die Zahl der Neuinfektionen sinkt. Allerdings steigt die Zahl derer, die von ihrer Infektion nichts wissen - hierzulande und in anderen Regionen der Welt.

Kolonialgeschichte
Zentralafrika-Museum bei Brüssel öffnet im Dezember wieder

Zentralafrika-Museum bei Brüssel öffnet im Dezember wieder

In Brüssel öffnet das Königliche Museum für Zentralafrika nach fünf Jahren Renovierung bald wieder seine Tore. Auch die Hauptausstellung wurde überarbeitet. Das Museum gibt einen Einblick in die düstere Kolonialgeschichte Belgiens.

Kommentar

Ebola und Deutschland
Handlungsunfähig
von Alexander Will

Zwei Meldungen, zwei Symptome für die Handlungsunfähigkeit der deutschen Politik in der Migrations- und Einwanderungsfrage. ...

Oldenburg

Nwz-Kommentar Zu Fluchtursachen Und Einwanderung
Handlungsunfähig

Handlungsunfähig

Zwei Meldungen, zwei Symptome für die Handlungsunfähigkeit der deutschen Politik in der Migrations- und Einwanderungsfrage. ...

Berliner Charité
Pussy Riot Aktivist Wersilow aus Klinik entlassen

Pussy Riot Aktivist Wersilow aus Klinik entlassen

Die russische Polit-Punkband Pussy Riot ist bekannt für spektakuläre Auftritte. Für ihr Mitglied Wersilow ist das zu einer Gefahr geworden. Jetzt konnte er in Berlin aus dem Krankenhaus entlassen werden.

EU-Gipfel in Salzburg
Merkel: Flüchtlingsabkommen mit Nordafrika wie mit Türkei

Merkel: Flüchtlingsabkommen mit Nordafrika wie mit Türkei

Es war ein zentrales Thema des EU-Gipfels - die Flüchtlingspolitik. Nach Anlaufschwierigkeiten am ersten Tag lief es am Ende besser. Doch ein zentrales Thema wurde ausgeklammert.

EU-Gipfel in Salzburg
Juncker deutet Bewegung im EU-Migrationsstreit an

Juncker deutet Bewegung im EU-Migrationsstreit an

In der Asylpolitik kommt die EU seit Jahren nicht voran, weil einige Staaten sich der Aufnahme von Flüchtlingen strikt verweigern. Beugt sich die Gemeinschaft der Macht des Faktischen?

Stabschef: "Gefälschter Pass"
Boris Beckers diplomatische Immunität weiter umstritten

Boris Beckers diplomatische Immunität weiter umstritten

Mit einem zentralafrikanischen Diplomatenpass hofft Boris Becker sein Insolvenzverfahren in London beenden zu können. Doch aus dem Land kommen widersprüchliche Signale. Die Tennis-Legende bleibt dabei: Ich bin "heute Diplomat von Zentralafrika".

Neue Überflutungen
Juni-Start mit Unwettern - "Rock am Ring" wieder im Regen

Juni-Start mit Unwettern - "Rock am Ring" wieder im Regen

Starker Regen und Gewitter richten vielerorts Verwüstungen an. Zuletzt trifft es vor allem das Saarland, Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg. Ein Raubtier-Zoo gerät unter Wasser. Besucher des "Rock am Ring"-Festivals müssen sich auf Unwetter einstellen.

London

Benachteiligung
1,2 Milliarden Kinder in Not

1,2 Milliarden Kinder in Not

Ursachen sind vor allem bewaffnete Konflikte, große Armut und Diskriminierung von Mädchen. Hinzu kommen Kinderarbeit und Mangelernährung.