NWZonline.de

zentralmassiv

Ort
ZENTRALMASSIV

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Blick auf die 14. Etappe
Das bringt der Tag bei der Tour de France

Das bringt der Tag bei der Tour de France

Bei der 107. Tour de France läuft alles auf ein slowenisches Duell zwischen Gelbträger Primoz Roglic und Tadej Pogacar hinaus. Die deutschen Radprofis fahren dem ersten Etappensieg noch hinterher. Dabei waren Lennard Kämna und Maximilian Schachmann dicht dran.

12. Etappe der Tour de France
Kein Happy End: Schachmann Sechster bei Triumph von Hirschi

Kein Happy End: Schachmann Sechster bei Triumph von Hirschi

Trotz eines Schlüsselbeinbruchs kämpft Maximilian Schachmann um seinen ersten Etappensieg bei der Tour de France, doch es reicht nicht ganz. Der Berliner wird Sechster in Sarran, wo Jens Voigt vor 19 Jahren gewann. Es siegt der Schweizer Marc Hirschi.

107. Tour de France
Luzenko siegt auf dem Mont Aigoual - Buchmann wachsam

Luzenko siegt auf dem Mont Aigoual - Buchmann wachsam

Bei der zweiten Bergankunft ist Buchmann jederzeit Herr der Lage. Der Vorjahresvierte erreicht das Ziel mit den Top-Stars und verliert keine Zeit. Der Tagessieg geht an Ausreißer Luzenko. Im Kampf um Gelb kann Alaphilippe nicht zurückschlagen, es führt weiter Yates.

107. Frankreich-Rundfahrt
Das bringt der Tag bei der Tour de France

Das bringt der Tag bei der Tour de France

Nach dem Wirbel auf der fünften Etappe mit der Zeitstrafe von Julian Alaphilippe geht der Brite Adam Yates im Gelben Trikot an den Start. Die Etappe führt nach 191 Kilometern auf den Mont Aigoual.

107. Frankreich-Rundfahrt
Tour de France 2020: Kletterpartie für Buchmann & Co.

Tour de France 2020: Kletterpartie für Buchmann & Co.

Auch die Tour de France 2020 wird eine Angelegenheit für die Kletterer um Vorjahressieger Egan Bernal und Deutschlands Radsport-Hoffnung Emanuel Buchmann. Selbst das einzige Zeitfahren endet in der Höhe.

Gourmetführer Michelin
Neue Restaurants in Frankreich erhalten drei Sterne

Neue Restaurants in Frankreich erhalten drei Sterne

Ein frischer Wind bei Michelin? Der Gastronomieführer zeichnet neue Küchenstars aus, doch bekannte Häuser wie die "Auberge de l'Ill" im Elsass haben das Nachsehen. Und ein "Küchenrebell" bekommt wieder Sterne.

Von Millau nach Carcassone
Das bringt die 15. Etappe der Tour de France

Das bringt die 15. Etappe der Tour de France

Carcassonne (dpa) - Vor dem zweiten Ruhetag dieser Tour de France machen sich die Radprofis auf in Richtung Pyrenäen. ...

Thomas weiter in Gelb
Spanier Fraile gewinnt Tour-Etappe in Mende

Spanier Fraile gewinnt Tour-Etappe in Mende

Die Favoriten taten sich auf dem kurzen Anstieg nach Mende nicht sehr weh. Thomas, der Mann im Gelben Trikot, und sein Kapitän Froome rollten Rad an Rad mit dem drittplatzierten Dumoulin ins Ziel. Ein Fahrer einer ehemaligen Skandal-Equipe holt den Tagessieg.

188 Kilometer nach Mende
Das bringt die 14. Etappe der Tour de France

Das bringt die 14. Etappe der Tour de France

Bei der Tour de France steht eine spannende Etappe an. Eine drei Kilometer lange Rampe mit starken Steigungen wird nicht nur den Favoriten einiges abverlangen.

14. Etappe der Tour de France
Zentralmassiv soll Appetit auf Pyrenäen machen

Zentralmassiv soll Appetit auf Pyrenäen machen

Saint-Paul-Trois-Chateaux (dpa) - Am Samstag warten auf der 188 Kilometer langen 14. Etappe von Saint-Paul-Trois-Chateaux ...

Vorschau
Das bringt die 13. Etappe der 105. Tour de France

Das bringt die 13. Etappe der 105. Tour de France

Bourg d'Oisans (dpa) - Nach der Schinderei in den Alpen und dem Ausfall fast aller Sprinter können die Topfavoriten ...

Clermont-Ferrand

Vulkanlandschaft Auvergne
Land der wilden Verführung

Land der wilden Verführung

Mit ihren Kratern und Kegeln gehört die Auvergne zu Frankreichs größtem Nationalpark. Bekannt ist sie auch für ihre Wald- und Wiesenküche. In der Auvergne lernt man: Natur geht durch den Magen.

Der Brite wirkt menschlicher
Chris Froome: Mister Nice-Guy beherrscht die Tour

Chris Froome: Mister Nice-Guy beherrscht die Tour

Die Wahrnehmung hat sich geändert: Die "engste Tour" seiner Karriere hat den britischen Seriensieger Chris Froome menschlicher gemacht. Er wird nicht mehr angefeindet.

Tour de France
Froome mit Dream-Team - Ärger um Sky-Chef Brailsford

Froome mit Dream-Team - Ärger um Sky-Chef Brailsford

"The Team" ist nicht zu bezwingen. Wenn Chris Froome zum vierten Mal die Tour de France gewinnt, hätte er es mehr denn je seiner starken Mannschaft zu verdanken. In der letzten Woche bleibt die Tour an der Spitze ein Sekunden-Spiel.

Etappenvorschau
15. Etappe: Kletterei geht im Zentralmassiv weiter

15. Etappe: Kletterei geht im Zentralmassiv weiter

Le Puy-en-Velay (dpa) - Die Kletterei geht bei der 104. Tour de France im Zentralmassiv weiter. Die 15. Etappe ...

Paradies für Wanderer
Naturtrip mit Maiwein: Vulkanlandschaft Auvergne

Naturtrip mit Maiwein: Vulkanlandschaft Auvergne

Die Vulkanlandschaft der Auvergne ist das Land der wilden Verführung. Mit ihren Kratern und Kegeln gehört sie zu Frankreichs größtem Nationalpark. Bekannt ist sie auch für ihre Wald- und Wiesenküche. In der Auvergene lernt man: Natur geht durch den Magen.

Clermont-Ferrand

Frankreich
Vulkanlandschaft Auvergne ein Paradies für Wanderer

Vulkanlandschaft Auvergne ein Paradies für Wanderer

Der Weg führt durch Pinien, Fichten und Pflanzen, denen Christophe allen einen Namen gibt. „Hier rechts, der Lungenwurz, ...

Critérium du Dauphiné
Belgier de Gendt Etappensieger - Favoriten zusammen

Belgier de Gendt Etappensieger - Favoriten zusammen

Saint-Étienne (dpa) - Der belgische Radprofi Thomas de Gendt hat die erste Etappe des Critérium du Dauphiné gewonnen ...

69. Critérium du Dauphiné
Froome, Contador und Valverde proben den Tour-Ernstfall

Froome, Contador und Valverde proben den Tour-Ernstfall

Am Sonntag startet die "kleine" Tour de France mit Top-Besetzung: Christopher Froome, Alberto Contador und Alejandro Valverde proben beim 69. Critérium du Dauphiné den Ernstfall.