• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 

Ort
ZUG

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Tierwohl
Katze hindert Zug an Fahrt von London nach Manchester

Katze hindert Zug an Fahrt von London nach Manchester

Eine Katze wollte ganz hoch hinaus - und hat das auch geschafft. Wie hat sie das nur gemacht?

Hude

Ekeliges Verhalten von Zwei Fahrgästen
Betrunkene urinieren im Zug

Betrunkene   urinieren im Zug

Der Vorfall ereignete sich auf der Zugfahrt von Bremen nach Hude. Die beiden Männer müssen sich jetzt für gleich mehrere Vergehen verantworten.

Zug-Instandhaltung
Bahn will mehr als 1,4 Milliarden Euro in Werke investieren

Bahn will mehr als 1,4 Milliarden Euro in Werke investieren

Die Bahn hat in den vergangenen Jahren zahlreiche neue Fernzüge gekauft, die nach und nach zum Einsatz kommen. In den Instandhaltungswerken wird der Platz deshalb knapp. Nun rüstet der Konzern nach.

Deutsche Bahn
Kein Personalwechsel im Zug - Bahnchef soll weitermachen

Kein Personalwechsel im Zug - Bahnchef soll weitermachen

Für Bahnkunden gibt es große Versprechen: Reisen soll pünktlicher, komfortabler und einfacher werden. Milliarden werden investiert. Doch Corona schlägt hart ins Kontor. Der Bund setzt auf Kontinuität.

Oldenburg

Leser-Meinungen zur kommenden Zug-Bestellung
Rege Diskussion um künftigen Regionalexpress „RE1“

Rege Diskussion um  künftigen Regionalexpress „RE1“

Ab 2024 werden auf der Regionalexpress-Linie 1 (RE1) zwischen Hannover und Norddeich-Mole bzw. Wilhelmshaven neue Züge fahren. Sie sollen in Kürze bestellt werden. Was ist Lesern wichtig? Dazu einige Einwürfe.

Upgant-Schott

Vorfall in Upgant-Schott
Männer auf Gleisen verursachen Zug-Notbremsung

Männer auf Gleisen verursachen Zug-Notbremsung

Zwei Männer auf Gleisen haben am Sonntag in Upgant-Schott dafür gesorgt, dass ein Zug eine Schnellbremsung einleiten musste. Nun sucht die Bundespolizei nach Zeugen.

Oldenburg/Wilhelmshaven/Norddeich

Vor Riesen-Auftrag für Züge der Linie „RE 1“
Neuer Regionalexpress fährt auch nach Wilhelmshaven

Neuer Regionalexpress fährt auch nach Wilhelmshaven

Die roten Doppeldecker-Züge prägen das Bild der Bahn im Nordwesten. Nun wird ein Nachfolger entwickelt. Wann kommt er? Und was gibt es für Änderungen? Sicher ist schon, dass die neuen Züge nach Wilhelmshaven fahren.

Bookholzberg

Bahnstrecke inzwischen wieder frei
Intercity qualmt – Zug wird am Bahnhof Bookholzberg evakuiert

Intercity qualmt – Zug wird am Bahnhof Bookholzberg evakuiert

Nach Rauchentwicklung in einer Lok ist ein Zug auf dem Bahnhof in Bookholzberg evakuiert worden. Die Feuerwehr war im Einsatz – und die Bahnstrecke war bis zum späten Nachmittag gesperrt.

Mobilfunknetz
An Autobahnen und ICE-Strecken jetzt besseres Internet?

An Autobahnen und ICE-Strecken jetzt besseres Internet?

Wer im Zug durch Deutschland fährt, der ärgert sich immer mal wieder über Funklöcher oder Schneckentempo-Downloads. Die drei deutschen Netzbetreiber melden nun Fortschritte. Ob das stimmt, muss eine Behörde noch überprüfen.

Hauptrouten mit 4G versorgt
Mobilfunk-Ausbau kommt voran

Mobilfunk-Ausbau kommt voran

Wer im Zug durch Deutschland fährt, der ärgert sich immer mal wieder über Funklöcher oder Schneckentempo-Downloads. Die drei deutschen Netzbetreiber melden nun Fortschritte. Ob das stimmt, muss eine Behörde noch überprüfen.

Sportler mit Covid-19
Zug zum Zug: Stäbler und Co. bekämpfen ihre Corona-Folgen

Zug zum Zug: Stäbler und Co. bekämpfen ihre Corona-Folgen

Dank einer speziellen Atemtherapie ist Frank Stäbler nach seiner Corona-Infektion auf dem Weg zurück zu alter Stärke. Doch der dreimalige Ringer-Weltmeister ist bei weitem nicht der einzige deutsche Spitzensportler, der mit dem Virus zu kämpfen hat.

Brake/Chongqing

Hafenbetrieb J. Müller in Brake
Panda-Sprinter ist am Ziel

Panda-Sprinter ist am  Ziel

Der Zug mit 1000 Tonnen Zellstoff war in Brake gestartet. Nach 20 Tagen erreichte er Chongqing in China. Dabei legte der Panda-Sprinter mehr als 10 000 Kilometer zurück.

Mordkommission ermittelt
Schüsse auf Zug in Lüdenscheid - Niemand verletzt

Die Spurensicherung der Polizei untersucht einen Zug, der am Samstagabend in Lüdenscheid beschossen worden ist. Eine Mordkommission ermittelt.

Westerstede

Unternehmerin aus Westerstede
Bei Graffitis ist sie am Zug

Bei Graffitis ist sie am Zug

Ist das Kunst? Ne, das kann weg: Heike Stenzel führt ein Unternehmen, das Graffiti von Eisenbahnen entfernt. Dabei setzt sie auch auf Forschung und Entwicklung.

Bookholzberg

Bundespolizei sucht Zeugen in Bookholzberg
Schaden an Schranke: Zug muss bremsen

Schaden an Schranke:  Zug muss bremsen

Ein Beschädigung der Schrankenanlage hatte am Montag Folgen für den Zugverkehr. War ein Auto gegen die Schrankenanlage gefahren?

Umstrittenes Energie-Projekt
Für die letzten Kilometer - Nord Stream 2 wird weitergebaut

Für die letzten Kilometer - Nord Stream 2 wird weitergebaut

Es fehlt nur noch ein kleines Stück: Kurz bevor die Ostsee-Gaspipeline Nord Stream 2 fertig gebaut werden konnte, wurden die Arbeiten auf Druck aus den USA unterbrochen. Nun, ein Jahr später, geht es weiter.

Friesland/Wilhelmshaven

Zug Fahren im Nordwesten
Verband „Pro Bahn“ hat die Nase voll von Verspätungen

Verband „Pro Bahn“ hat die Nase voll von Verspätungen

Nur etwa 80 Prozent der Züge im Weser-Ems-Netz sind laut Fahrgastverband Pro Bahn pünktlich. Pro Bahn weist seit Jahren auf Probleme im Streckennetz hin. Weil sich nichts ändert, hat er nun eine Resolution verabschiedet.

Im Nordwesten

November-Bilanz der Nordwest-Bahn
Fahrgäste sitzen genauso oft im Zug wie im Oktober

Fahrgäste sitzen genauso oft im Zug  wie im Oktober

Mit neuen Beschränkungen im November wollte die Politik Kontakte in der Bevölkerung reduzieren. Die Nordwest-Bahn verzeichnet in einer ersten Bilanz aber keinen Rückgang bei den Buchungen.

Züge haben Vorrang
Am Bahnübergang Ablenkung vermeiden

Am Bahnübergang Ablenkung vermeiden

Abgelenkt, unkonzentriert oder leichtsinnig: An Bahnübergängen gibt es immer wieder Unfälle. Oft liegt es am Fehlverhalten der Autofahrer. Dabei sind die Regeln eigentlich ganz einfach.