• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

zugspitze

Ort
ZUGSPITZE

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Bergsport
Der Alpenverein feiert sein 150-jähriges Jubiläum

Der Alpenverein feiert sein 150-jähriges Jubiläum

Unwegsame Hänge, steile Felsen - wozu sich da hochquälen? Erst vor gut 200 Jahren begannen Menschen auf Berge zu steigen. Heute ist Bergsport eine Massenbewegung. Der Alpenverein hat das entscheidend befördert.

Schneehöhen
Vor Frühlingsbeginn noch viel Wintersport möglich

Vor Frühlingsbeginn noch viel Wintersport möglich

Die Ski-Saison neigt sich dem Ende. Doch wer die letzten Wochen des Pisten-Betriebs auskosten möchte, hat jetzt vielerorts noch die Gelegenheit dazu. Vor allem in den Alpen gibt es auch im März reichlich Schnee.

Immense Schäden
Sturmtief fegt über Deutschland: Mindestens ein Toter

Sturmtief fegt über Deutschland: Mindestens ein Toter

Zwangspause für Zoo, Friedhof und Skilift - "Bennet" peitscht Böen mit bis zu 144 km/h über das Land. Die Folgen sind teils verheerend.

Weiße Berge
Neuschnee und ausgezeichnete Bedingungen für Wintersportler

Neuschnee und ausgezeichnete Bedingungen für Wintersportler

Optimale Bedingungen zum Skifahrer finden Sportler momentan im deutschen Mittel- und Hochgebirge. Auch Österreich und Frankreich locken mit besten Abfahrtbedimgungen.

Syuggewarden

Ehrenamt In Butjadingen
Mit Treffsicherheit und großem Herzen

Mit Treffsicherheit und großem Herzen

Über ihre Vorstandsposten hinaus hilft die 66-Jährige ohne viel Aufhebens. Dafür ist sie als Butjenterin des Jahres nominiert.

Schneehöhen
Beste Pistenbedingungen in Alpen und Mittelgebirgen

Beste Pistenbedingungen in Alpen und Mittelgebirgen

Wintersportler kommen derzeit voll auf ihre Kosten. In den alpinen Skigebiete liegt die Schneehöhe selten unter zwei Metern. Aber auch die Mittelgebirge bieten gute Voraussetzungen für die Abfahrt.

Schneehöhen
Pisten nach Neuschnee in den Alpen oft in sehr gutem Zustand

Pisten nach Neuschnee in den Alpen oft in sehr gutem Zustand

Für Skifahrer ist der Neuschnee der vergangenen Tage ein Glücksfall. Viele Pisten in den Alpen sind in sehr gutem Zustand. Die Schneehöhen und Loipen-Längen wichtiger Wintersportgebiete im Überblick.

Offenbach/Berchtesgaden/Oberstdorf/München/Innsbruck

Winter
Extremwetter lässt langsam nach

Extremwetter lässt langsam nach

Für den Deutschen Wetterdienst sind die jüngsten Schneemassen im Alpenraum kein außergewöhnliches Wetterereignis. Die Schneelage in Südbayern entspannt sich weiter.

Lifte laufen wieder
Lawinengefahr in den Alpen geht zurück

Lawinengefahr in den Alpen geht zurück

Die Lage in den Schnee-Krisengebieten normalisiert sich zunehmend. In vielen Skigebieten sind die Lifte wieder in Betrieb. Auch sind einige gesperrte Straßen und Bahnstrecken wieder freigegeben. Doch nicht überall können die Menschen aufatmen.

Winter war bisher sehr mild
Wetterdienst: Schneemenge war nicht "außergewöhnlich"

Wetterdienst: Schneemenge war nicht "außergewöhnlich"

Die Kinder gehen wieder zur Schule und die Züge fahren: Die Lage in den Schnee-Krisengebieten normalisiert sich zunehmend. Trotzdem bleibt die Situation in einigen Orten angespannt. Überraschend ist die Einordnung des Wetters durch die Meteorologen.

Entspannung erwartet
Wetterlage in den Alpen: Womit Urlauber rechnen müssen

Wetterlage in den Alpen: Womit Urlauber rechnen müssen

Im Allgäu treffen Schneemassen ein Hotel, das Touristenziel Saalbach-Hinterglemm ist nicht erreichbar: In den Alpen herrscht weiter hohe Lawinengefahr. Andernorts bringen Regen und Tauwetter neue Probleme.

Schnee, Wind, Lawinen
Viele Skigebiete in Bayern und Österreich geschlossen

Viele Skigebiete in Bayern und Österreich geschlossen

An Schnee mangelt es nicht. Ganz im Gegenteil: Es ist einfach zuviel der weißen Massen da und die Lawinengefahr ist vielerorts zu hoch. Daher bleiben zurzeit zahlreiche Skigebiete in Bayern und Österreich geschlossen.

Ende des Schneefalls in Sicht
Weiter extremes Lawinenrisiko in den Alpen

Weiter extremes Lawinenrisiko in den Alpen

Im Allgäu treffen Schneemassen ein Hotel, im Berchtesgadener Land wird eine Straße verschüttet: In den Alpen herrscht weiter hohe Lawinengefahr. Andernorts bringen Regen und Tauwetter neue Probleme.

Schneehöhen
Pulverschneeparadies und Lawinengefahr in den Alpen

Pulverschneeparadies und Lawinengefahr in den Alpen

Nach ergiebigen Schneefällen melden die Skigebiete in den Alpen vielerorts meterhohe Schneedecken - für einige Wintersportler bedeutet das ideale Bedingungen, für viele aber auch große Einschränkungen.

Studie
Solarstrom aus den Bergen kann Bedarf besser decken

Solarstrom aus den Bergen kann Bedarf besser decken

Ein Problem bei Solarstrom ist, dass Bedarf und Produktion oft gegenläufig sind: Solarfelder produzieren im Sommer den meisten Strom, der Bedarf aber ist im Winter am höchsten. Mehr Solarfarmen in Bergregionen könnten Abhilfe schaffen, sagen Forscher.

Mit Skiern ins neue Jahr
Schneehöhen: Guter Rutsch auf guten Pisten

Schneehöhen: Guter Rutsch auf guten Pisten

Gute Nachrichten für Winterurlauber zur Silvesterzeit: Viele Skigebiete in Süddeutschland und in den benachbarten Alpenregionen bieten gute bis sehr gute Schnee- und Pistenverhältnisse. Die Schneehöhen in der Übersicht:

Syke

Zu Besuch Bei Harald Witt
Er ist der Vater des Hohen Berges von Syke

Er ist der Vater des Hohen Berges von Syke

Reinhold Messner und Luis Trenker, da zeigt das Kopfkino den Mount Everest und die Alpen. Harald Witt will nicht ganz so hoch hinaus. Er steht für den Hohen Berg in Syke, die höchste Erhebung und Aussichtskuppe im Nordwesten zwischen Nordsee und Steinhuder Meer.

Weitere Skigebiete geöffnet
Weiße Weihnachten in den Alpen

Weiße Weihnachten in den Alpen

Gute Nachrichten für Skifahrer: Viel Neuschnee sorgt für tolle Bedingungen auf den Pisten, auch in Deutschland. Noch vor Weihnachten werden weiter Skigebiete geöffnet.

Saisonstart
Wie viel Schnee die Skiorte zu bieten haben

Wie viel Schnee die Skiorte zu bieten haben

Die Skisaison in Deutschland, Österreich und der Schweiz hat gut begonnen. Auf dem Feldberg im Schwarzwald und den bayerischen Alpen gibt es Neuschnee. In der Schweiz sind bereits die Hälfte aller Skigebiete geöffnet.