• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ostfriesland

Aktion in Aurich: Auricher Feuerwehr ruft zum Spenden für Blinde auf

24.11.2020

Aurich Die Sammlung für die Blinden, die durch die Feuerwehr vor Jahrzehnten inszeniert wurde, musste in diesem Jahr aufgrund der Corona-Pandemie ausfallen. Der Kassenwart des Kreisfeuerwehrverband Aurich Bernd Westerholt konnte sich nur schwer daran gewöhnen, in diesem Jahr keine finanzielle Hilfe für Blinde leisten zu können und hatte die Idee einer Sammlung in den eigenen Reihen. Er glaubt, dass ein Euro sicherlich locker sitzen könnte bei den Kameradinnen und Kameraden, um den Blinden zumindest eine kleine Unterstützung durch die Feuerwehr in diesem Jahr zukommen zu lassen.

Der Kreisfeuerwehrverband Aurich lädt nun auch die Bevölkerung, Firmen und Organisationen ein, sich an der finanziellen Unterstützung in unserer Region zu beteiligen. Unterstützer haben die Möglichkeit, ihren Beitrag auf das Spendenkonto des Kreisfeuerwehrverband Aurich, mit dem Stichwort „Feuerwehr hilft Blinden“ auf das Konto des Kreisfeuerwehrverband Aurich DE69 2856 2297 0555 5558 64 bei der Raiffeisen-Volksbank zu überweisen. Auch größere Summen können selbstverständlich auf das offizielle Spendenkonto eingezahlt werden.

Nach Beendigung der Sammlung Mitte Dezember, wird dann der erzielte Betrag an das Blindenhilfswerk übergeben. Von den Spenden werden unter anderem unterstützende Wohneinrichtungen, Fahrdiensten oder einfachen Hilfsmitteln für den Alltag finanziert.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.