• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Ostfriesland

Vereine: Ersten Übungsdienste in der Ortsfeuerwehr Osteel

24.06.2021

Osteel „Die Dienste der Feuerwehr Osteel sind wieder gestartet“, berichtet Carsten Redenius, Gemeindefeuerwehrpressewart Brookmerland. Nach rund acht Monaten Zwangspause durfte die Einsatzabteilung sowie die Ehren-, Jugend- und Kinderabteilung ihren Dienst wieder antreten.

In maximal Fünfzehner-Gruppen können an verschiedenen Wochentagen wieder die Handhabung mit Geräten und Aggregaten gelernt und geübt werden, so Redenius weiter. Während der Pandemiezeit durften auch die Feuerwehren keine Dienstabende ableisten, sodass lediglich alle Themenbereiche theoretisch vermittelt werden konnten.

Auch die Kinder und Jugendlichen durften kürzlich zum Gerätehaus am Alten Postweg zurückkehren. „Bei ihrem ersten Dienst konnten die selbst gebastelten Häuser verbrannt und anschließend gelöscht werden. Diese wurden bereits im letzten Sommer angefertigt“, schreibt Redenius in einer Mitteilung. Außerdem stand die Schlauchkunde auf dem Plan: Wie wird ein Schlauch ordnungsgemäß aus- und aufgerollt und welche Eigenschaften haben die verschiedenen Druck- und Saugschläuche.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Ostfriesland-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Während der Pandemiezeit haben neun Mitglieder das Eintrittsalter der Jugendfeuerwehr erreicht, sodass die Kinder eine Abteilung aufgestiegen sind. Ebenso konnten Kinder von der Warteliste in der jüngsten Nachwuchsabteilung aufgenommen werden.

Der Blaulichtblog für den Nordwesten

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.