• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ostfriesland

Aus Emden für Emder Kinder: Hinter dem 13. Türchen – Martin Dammert und Matthias Visarius

12.12.2020

Emden An diesem Sonntag wird es festlich im Emden.TV Adventskalender. Martin Dammert (Trompete) und Matthias Visarius (Orgel) präsentieren zwei Sätze aus der bekannten Suite D-Dur von Georg Friedrich Händel. Martin Dammert ist ausgebildeter Konzerttrompeter und hat in diversen deutschen Orchestern unter namhaften Dirigenten gespielt, so u.a. in der Jungen Deutschen Philharmonie. In Emden ist er als Trompetenlehrer an der musischen Akademie tätig, leitet das Schülerorchester „Tuut gut“ und ist im Blechbläserensemble „Friesenblech“ aktiv. Mit Matthias Visarius begleitet ihn ein versierter Organist, der an der Hochschule für Kirchenmusik in Herford studiert hat und heute ebenfalls als Dozent in Emden tätig ist.

„Wir freuen uns, dass nun auch einmal unsere hervorragende Schuke-Orgel“ im Adventskalender zum Einsatz kommt“, freut sich Etta Züchner, Pastorin an der Neuen Kirche. Gemeinsam mit ihrer Gemeinde war sie von Beginn an Feuer und Flamme für die Idee des klingenden Adventskalenders und unterstützte tatkräftig die Vorbereitung und Durchführung der Aufnahmen in der Neuen Kirche.

Die gemeinsame Spendenaktion „Aus Emden für Kinder in Emden“ von Emden.TV, Emder Zeitung und Sparkasse Emden läuft weiter. Mehr Informationen dazu finden sich unter: https://neu.einfach-gut-machen.de/emden/project/aus-emden-fuer-emder-kinder. Jede Spende zählt.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.