• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ostfriesland

Aus Emden für Emder Kinder: Hinter dem dritten Türchen – Oliver Jüchems mit der Gitarre

03.12.2020

Emden Heute öffnet sich das dritte musikalische Türchen des Emden. TV-Adventskalenders. Hinter ihr verbarg sich bis früh um 6 Uhr Oliver Jüchems. Der Sänger und Gitarrist spielt das Lied „A change is gonna come“ (im Original von Sam Cooke). Aufgenommen wurde der Beitrag, wie alle 23 anderen, in der Neuen Kirche, die für die Aktion speziell dekoriert wurde.

Bereits mit elf Jahren begann Jüchems, der aus Marienhafe stammt, sich das Gitarrespielen beizubringen. Drei Jahre später stand er zum ersten Mal auf der Bühne. Inspiriert durch Eric Clapton, Ray Charles, Jimi Hendrix, Stevie Wonder und Otis Redding hat es ihm besonders der Blues angetan. Der „Eric Clapton des Nordens“ tritt nicht nur solo auf, sondern auch als einer der „Söhne des Nordens“.

Zu hören und zu sehen ist das kleine Advents-Festival täglich ab 6 Uhr auf allen Online-Kanälen der Emder Zeitung.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Die mit dem Adventskalender verknüpfte große Spendenaktion „Aus Emden für Kinder in Emden“ zugunsten des Kinderschutzbundes ist unterdessen erfolgreich angelaufen. Nach nur drei Tagen ist bereits eine Summe von 1320 Euro (Stand: gestern) eingegangen.

Spenden auch Sie zu Gunsten des Kinderschutzbundes Emden. Das Portal der Sparkasse ist zu finden auf: www.einfach-gut-machen.de/emden/projekt-unterstutzen

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.