• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Ostfriesland

Feuerwehreinsatz im Kreis Aurich: Wohnhaus in Südbrookmerland brennt nieder

28.12.2021

Engerhafe Bei einem Feuer ist in der Nacht zu Montag ein Wohnhaus in dem Südbrookmerlander Dorf Enger­hafe völlig zerstört worden. Menschen kamen nicht zu Schaden. Die Bewohnerin hatte sich mit ihrer Katze rechtzeitig in Freie retten können, um den Notruf abzusetzen. Die Feuerwehr rückte gegen 3.50 Uhr mit dem Sanitätsnotdienst zum Einsatzort aus, teilte Feuerwehrsprecher Manuel Goldenstein mit. „Die Flammenbildung war so erheblich, dass die Leuchtkraft über mehrere Kilometer zu sehen war“, so der Sprecher.

Von dem Wohnhaus blieb nur eine Brandruine übrig. Bild: Anke Cornelius

Bei Eintreffen der Feuerwehren Oldeborg, Münkeboe-Moorhusen und Uthwerdum an der Einsatzstelle fanden die Feuerwehrleute einen ausgedehnten Dachstuhlbrand vor. Die Feuerwehr Victorbur zur Unterstützung nachalarmiert. Da das Löschwasser, welches aus naheliegenden Hydranten gefördert wurde, auf die Zuwegungen und Straßen lief und Minusgrade herrschten, wurde der Bauhof der Gemeinde Südbrookmerland hinzugezogen, der ständig Streusalz auf die Wege aufbrachte. Die Löscharbeiten zogen sich bis zum Montagmorgen um 7.35 Uhr hin.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Ostfriesland-Newsletter der Nordwest Mediengruppe erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Der Blaulichtblog für den Nordwesten

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.