• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Ostfriesland

Polizei ermittelt gegen 22-Jährigen: Diebstahlserie in Esens und Stedesdorf aufgeklärt

06.01.2021

Esens /Stedesdorf Im Bereich Stedesdorf kam es Anfang Dezember 2020 zu mehreren Diebstählen aus Pkw und zum Aufbruch einer Scheune. Aus den Autos stahlen die Täter unter anderem Geldbörsen und Autoradios. Zudem wurde ein Pkw entwendet, welcher jedoch nach einigen Stunden in Esens wieder aufgefunden wurde. Es ist von mindestens zwei Tätern auszugehen. Einen mutmaßlichen Täter hat die Polizei inzwischen ermittelt.

Im Rahmen einer Hausdurchsuchung am 17.12.2020 bei einem 22-Jährigen in Esens wurde der überwiegende Teil der entwendeten Gegenstände wieder aufgefunden. Die Barmittel aus den gestohlenen Geldbörsen waren jedoch verbraucht. Darüber hinaus fanden die Beamtinnen und Beamten in der Wohnung und im Keller des mutmaßlichen Täters weiteres Diebesgut wie hochwertige Fahrräder, amtliche Kennzeichen sowie Papiere und Fahrzeugschlüssel zu einem Ende September 2020 in Esens entwendeten Pkw. Bei dem entwendeten Fahrzeug handelt es sich um einen grauen, sechs alten Pkw Suzuki SX 4 in Minivan-Ausführung mit EN-Kennzeichen.

Wer Hinweise zu Mittätern des 22-Jährigen sowie zum Verbleib des immer noch verschwundenen Pkw Suzuki geben kann, wird gebeten sich mit der Polizei Esens in Verbindung zu setzen unter 04971-926500.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Ostfriesland-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Der Blaulichtblog für den Nordwesten

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.