• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Ostfriesland

Kinder malen für das Kinderhilfswerk Plan: Auch das Bild aus Hinte hilft in Peru

15.09.2021

Hinte Viel Leuchtkraft entwickelte die Malaktion „Wir entdecken die Natur - An Land“ für das Projekt „Allin Mikuna“: Kinder gesund ernähren in Peru, vom Kinderhilfswerk Plan. Auch ein Bild von der Grundschule in Hinte ist dabei, berichtet der

Schreibwarenhersteller STAEDTLER.

Das Unternehmen fördert dieses Projekt rund um den Weltkindermaltag auch in diesem Jahr mit einem Euro pro gemaltem Bild. Die Plan-Aktionsgruppe Wilhelmshaven Friesland hatte zur Mitmachaktion aufgerufen. Das Ergebnis steht fest, auf das 110 teilnehmende Einrichtungen wie Schulen und Kitas aus Ostfriesland, Wilhelmshaven und Friesland warteten. Mit 30.958 Einsendungen aus 19 Ländern erreichte der Weltkindermaltag von STAEDTLER einen neuen Rekord. Dabei trugen Kinder aus Deutschland den Löwenanteil mit 23.110 kleinen und großen Kunstwerken bei – darunter auch das aus Hinte.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Ostfriesland-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Bemerkenswerte 5695 Bilder erreichten dabei die Planaktionsgruppe. „Ein fantastisches Ergebnis auch gemessen an der Gesamtzahl der in Deutschland eingereichten Bilder“, heißt es in einer Pressemitteilung. Mit dabei waren auch viele Schulklassen aus dem Raum Aurich mit Einzel- und Gemeinschaftsbildern. So zum Beispiel außer jener in Hinte die Grundschulen Upstalsboom, Sandhorst und Walle.

Aber es wurde auch in Familien fleißig gemalt, was zeigt: Es machte Spaß gemeinsam auf Entdeckungstour zu gehen. Karl Heinz Schaub von der Plan-Aktionsgruppe Wilhelmshaven/Friesland: „Das Motto zeigte, mit wie viel Fantasie, Kreativität und großer Begeisterung Kinder im Alter von drei bis zwölf Jahren die Welt etwas bunter machen und gleichzeitig etwas Gutes tun.“ Die Kinderhilfsorganisation Plan International Deutschland erhalte von STAEDTLER erneut pro Einsendung einen Euro – dieses Jahr als Unterstützung für das Hilfsprojekt in der peruanischen Region Cusco. Denn dort werde der Mangel an hochwertigen Lebensmitteln durch den Klimawandel noch verschärft, da Dürren und Kälteperioden immer häufiger auftreten. Gleichzeitig verfügen die Familien kaum über ausreichend Kenntnisse und Mittel, um diesen Herausforderungen entgegenzutreten.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.