• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Ostfriesland

Halbzeit bei dreiwöchiger Aktion: Knapp 400 Norder nehmen bisher am Stadtradeln teil

15.09.2021

Norden Bei der dreiwöchigen Aktion Stadtradeln ist jetzt Halbzeit. Wie die Stadt mitteilt, haben sich in der Stadt Norden nach aktuellem Stand über 30 Teams gebildet und knapp 400 Radlerinnen und Radler treten für den Klimaschutz und die Radverkehrsförderung in die Pedale.

Der Klimaschutz der Stadt Norden sei begeistert und bedankt sich für das Engagement der Teilnehmer. „Gemeinsam haben wir schon über 40.500 Kilometer gesammelt und ca. 6.000 Kilogramm CO2- Emissionen einsparen können. Klasse!“, heißt es in der Mitteilung.

Zu gewinnen gibt es bei der Aktion 200,00 Euro in Bar sowie zwei mal 100,00 Euro-Stadtgutscheine und weitere Preise, die Norder Sponsor/-innen dieses Jahr gestiftet haben. Das aktivste Team mit den meisten Radkilometern pro Kopf gewinnt die 200,00 Euro in bar, der aktivste Radler mit den meisten Radkilometern den 100,00 Euro-Stadtgutschein und einen Frisia E-Mobility Gutschein im Wert von 50,00 Euro. Auch die aktivste Radlerin mit den meisten Radkilometern erhält 100,00 Euro-Stadtgutschein und den Frisia E-Mobility Gutschein im Wert von 50,00 Euro. Unter allen Teilnehmer werden außerdem drei NERO-Gutscheine (Kostenlose Registrierung & 200 Freiminuten) verlost. Zudem gibt es noch weitere Preise beim laufenden Fotowettbewerb „Die lustigsten Fahrrad-Outfits“ zu gewinnen. Dazu einfach ein lustiges Foto von sich oder seinem Fahrrad machen und an klimaschutz@norden.de senden. Wer sich noch nicht für das Stadtradeln angemeldet hat, kann das noch tun, so die Stadt.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Ostfriesland-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.