• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Ostfriesland

Bauarbeiten: „Große Hinterlohne“ in Norden halbseitig gesperrt

07.07.2021

Norden Ab dem 7. Juli ist es erforderlich, die Ausfahrt aus der Straße „Große Hinterlohne“ in die „Osterstraße“ (Kreisstraße 242) in Norden zwischen dem öffentlichen Parkplatz und der Einmündung in die Osterstraße für den Kraftfahrzeugverkehr voll zu sperren. Das teilt die Stadt Norden mit. „Wegen Bauarbeiten an einem Wohngebäude an der Osterstraße ist es notwendig, den Gehweg dort zu sperren und einen Notweg auf der Straße einzurichten. Da die Sicht von Kraftfahrern aus der Großen Hinterlohne in den Straßenverkehr der Osterstraße erheblich eingeschränkt ist, ist die gefahrlose Einmündung dort nicht gewährleistet und muss gesperrt werden“, heißt es in einer Mitteilung. Fußgänger und Radfahrerkönnen den gesperrten Teilabschnitt weiterhin passieren.

Der allgemeine Kraftfahrzeugverkehr sowie Anlieger/Lieferanten können die Straße Große Hinterlohne in nördlicher Richtung nur bis an den eigentlichen Baustellenbereich heran befahren (Sackgassenrege-lung). Die Wendemöglichkeiten sind stark eingeschränkt. Die Anlieger der Geschäfte im Fußgängerbereich Neuer Weg werden gebeten, die jeweiligen Lieferanten zu informieren, dass die Straße Große Hinterlohne während der Bauarbeiten zwar von der Osterstraße aus befahren werden kann, aber die Weiterfahrt in südlicher Richtung über die „Doornkaatlohne“/„Brückstraße“ erfolgen muss. Die Ausfahrt Große Hinterlohne in die Osterstraße ist nicht möglich. Eine fortführende Umleitung wird über folgende Straßenzüge ausgeschildert: Große Hinterlohne (südwärts) –Doornkaatlohne -Brückstraße –Heringstraße -Osterstraße (K 242).

Der öffentliche Parkplatz in der Straße Große Hinterlohne bleibt für den Verkehr aus beiden Fahrtrichtungen kommend dauerhaft anfahrbereit und kann somit weiterhin genutzt werden, heißt es weiter in der Mitteilung. Die Arbeiten werden, je nach Witterung und Arbeitsfortschritt,voraussichtlich bis Ende Juli dauern. „Ein genauer Termin, wann die Große Hinterlohne wieder wie gewohnt in Anspruch genommen werden kann, ist zum jetzigen Zeitpunkt nicht zu bestimmen“, sagt die Stadt Norden.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Ostfriesland-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.