• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Ostfriesland

Vereine: Norder Reisetauben-Liebhaber sind gut in die Saison gestartet

01.06.2021

Norden Die Reisetaubenliebhaber der Reisevereinigung Norden und Umgebung sind gut in die Saison gestartet. Bereits im April wurden Vorflüge ab Aschendorf, Bad Bentheim und Heck durchgeführt und Anfang Mai fanden dann Preisflüge der Kurzstrecke unter anderem in Borken und Köln statt.

Tauben beweisen in den Preisflügen ihren außergewöhnlichen Orientierungssinn. Das klappt aber nicht immer – manchmal kommt es vor, dass sich eine Taube verirrt; zum Beispiel, weil der Schwarm von einem Greifvogel angegriffen wird und die Taube vom Weg abkommt. Solche Tiere können dann plötzlich entkräftet im Garten sitzen. Doch nicht immer hat sich die Taube verirrt, auch kann sie verletzt sein.

Sollte eine Taube verletzt sein, nicht weiterfliegen können oder auch einem anderen Grund Halt machen, ohne von alleine weiterzuziehen, bittet der Verband Deutscher Brieftaubenzüchter e.V. um Mithilfe, heißt es auf der Website des Verbandes. Wer eine erschöpfte Brieftaube findet, sollte das Tier tränken und füttern, es in einen Pappkarton mit Luftlöchern oder ähnliches setzen und irgendwo unterbringen, wo die Taube vor Fressfeinden geschützt ist. In den allermeisten Fällen lassen sich Brieftauben problemlos greifen. „Es ist wichtig, dass die Taube festgesetzt ist, denn nur dann kann die Taube über ihre Ringe zweifelsfrei identifiziert werden und auch nur dann kann eine Vertrauensperson in der Umgebung weiterhelfen und sich um die Rückführung der Taube in den Heimatschlag kümmern“, heißt es weiter.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Ostfriesland-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Fragen zur Suche nach einem Vertrauensmann beantwortet die Zugeflogenen-Abteilung des Verbandes Deutscher Brieftaubenzüchter. Die Abteilung steht zu den Bürozeiten telefonisch zur Verfügung: montags bis donnerstags von 8 bis 16.30 Uhr sowie freitags von 8 bis 16 Uhr. Telefon: 0 800 / 37 20 076 (kostenlose Hotline). Die Vertrauensperson kann allerdings auch auf der Website des Verbandes unter Eingabe der Postleitzahl ermittelt werden.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.