• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Ostfriesland

Zeugen In Rhauderfehn Gesucht: 26-Jährige läuft auf Straße und widersetzt sich Polizisten

07.05.2020

Rhauderfehn Eine 26-jährige Frau ist am Dienstagabend gegen 22.58 Uhr auf die B 438 zwischen Collinghorst und Rhauderfehn auf den Mittelstreifen gelaufen. Nach Angaben der Polizei mussten mehrere Fahrzeuge der Frau ausweichen, da diese keine Anstalten machte, die Fahrbahn wieder zu verlassen.

Ein Zeuge verständigte die Polizei, da er selbst und ein ihm nachfolgender Lkw die Frau fast angefahren hatten. Die Polizisten versuchten die Rhauderfehnerin anzusprechen, nachdem die 26-Jährige mit Scheinwerfern angestrahlt und somit sichtbar für andere Verkehrsteilnehmer wurde. Diese zeigte allerdings laut Polizeibericht keine Reaktion.

Polizei sucht Zeugen

Schließlich wurde die Frau aus Rhauderfehn von der Straße begleitet, wogegen sie sich sträubte und den Beamten widersetzte. Nach Aussage des Zeugen brachte die Verursacherin durch ihr Verhalten diverse Verkehrsteilnehmer sowie sich selber in verschiedene erhebliche Gefahrensituationen. Die Frau wurde in polizeiliche Gewahrsam genommen, Die Ermittlungen zum genauen Hergang und zur Ursache dauern an.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Ostfriesland-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Die Polizeiinspektion Leer/Emden bittet Verkehrsteilnehmer, die Zeugen oder Betroffene/Geschädigte zu diesem Vorfall sind, sich telefonisch mit der Polizei in Leer in Verbindung zu setzen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.