• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Gemeinden Ovelgönne

Als Förderverein jetzt anerkannt

02.11.2016

Ovelgönne Die Gründungsversammlung ist schon fast ein Jahr her, doch erst jetzt ist alles in trockenen Tüchern. Der Förderverein der Kindertagesstätte Villa Kunterbunt in Ovelgönne ist jetzt offiziell als Verein anerkannt worden. „Wir haben am Montag Post bekommen und freuen uns. Endlich können wir Spenden annehmen, mit denen wir die Villa Kunterbunt unterstützen können“, sagt die 1. Vorsitzende Carina Hansen am Dienstag im Gespräch mit der NWZ .

Noch im Dezember soll die nächste Jahreshauptversammlung stattfinden, in der die nächsten Termine im Detail abgestimmt werden. Rückblick: 16 Gründungsmitglieder hatten sich vor elf Monaten getroffen, um den Verein ins Leben zu rufen. Das Ziel: Die Unterstützung der Kindertagesstätte Villa Kunterbunt, in der in sechs Gruppen von der Krippe bis zum Hort betreut werden.

Und Kita-Leiterin Doris Knauff hat sogar noch ein paar gute Nachrichten zu verkünden. „Im Hort gibt es derzeit sechs freie Platze, im Kindergarten sind es fünf“, sagt sie am Dienstag im Gespräch mit der NWZ .

Für das kommende Frühjahr gibt es rund um die Villa Kunterbunt eine Menge zu tun. „Wir wollen den Garten komplett umgestalten“, sagt Knauff im Gespräch mit der NWZ .

Und sie hofft, dass sich möglichst viele Eltern dem Förderverein anschließen. „Wir können jede Unterstützung gut gebrauchen, und am Ende wird diese Hilfe sicherlich allen Kindern zugute kommen“, sagt Knauff.

Hans-Carl Bokelmann Jade/Ovelgönne / Redaktion Brake
Rufen Sie mich an:
04401 9988 2304
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.