• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Gemeinden Ovelgönne

HAUPTVERSAMMLUNG: Der Diensteifer wird mit Pokalen belohnt

25.02.2009

GROßENMEER Das Jahr 2008 war für 14 Jungen und zwei Mädchen der Jugendfeuerwehr (JF) Großenmeer ausgefüllt mit vielen Aktionen. Das berichtete Schriftwartin Neele Kuck auf der Jahreshauptversammlung.

Zu den Höhepunkten zählten der Kreisfeuerwehrtag in Strückhausen und das Zeltlager auf Harriersand. Die Großenmeerer erreichten in der Jahreswertung der 21 Wesermarsch-Jugendfeuerwehren den 5. Platz. Es wurden 71 Dienste mit 3734 Dienststunden (dazu kommen 750,6 Stunden der Betreuer) geleistet bei einer Dienstbeteiligung von 64 Prozent.

Die Wahlen für den Jugendausschuss brachten folgendes Ergebnis: 1. Jugendsprecher Jan Ahlers, 2. Jugendsprecherin Sandra Carstens, Schriftwartin Neele Kuck und Zeug- und Gerätewart Mario Oncken (Wiederwahl) sowie Kassenwartin Patrizia Timmermann, 1. Kassenprüferin Kim Majewski und 2. Kassenprüfer Marcel Niebuhr (neu).

Der Jugendfeuerwehrwart Marc Niehus überreichte den Diensteifrigsten Mario Oncken, Aileen Oncken und Patrizia Timmermann einen Pokal. Gemeindebrandmeister Torsten Schattschneider überstellte in die doppelte Mitgliedschaft (ab 16 Jahren Jugendfeuerwehr und Einsatzabteilung) Martin Büsing von der Feuerwehr Salzendeich und Alexander Langenberg von der Feuerwehr Oldenbrok.

Bürgermeister Thomas Brückmann zeigte sich erfreut darüber, dass die Gemeindefeuerwehr so viele Jugendliche hat, die sich für diese gute Sache engagieren.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.